Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Erfolgreiche Methode und Köder auf Hecht und Zander im Winter

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Ich habe bisher im Winter die besten Erfolge mit der Faulenzer-Methode in Verbindung mit Gummiködern (Kopyto etc.) erzielt. Wie lockt ihr die Räuber aus der Tiefe ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Sage mal Gomez habt ihr noch offene Gewässer bei euch bei uns sind sie nun alle dicht außer der Fluss bei uns ansonsten haben wir überall eine Eisdecke von 4-5 cm noch lange nicht ausreichend ... leider
Aber meine Zander locke ich genauso wie Du mit Kopyto nicht zu Große größen ich nehme meist in der länge 8 cm aber auch 10 cm und Twister in 8 cm und dann gehts los .Ich lasse sie immer wieder zum Boden sinken und zupfe sie langsam ein.
Aber dieses Jahr hats uns früh erwischt mit Schnee und Eis war wenig zeit zum Angeln nun warte ich auf das man die Eisflächen betreten kann und dann gehts los mit Rotfedern auf Grund durchs Eisloch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
hier ist alles noch eisfrei - und wird es auch noch lange bleiben. die grossen seen in der schweiz frieren kaum einmal zu...

ich fische im winter am liebsten weisse kopytos auf hechte - und lange schlanke wobbler auf seeforellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
boha habt ihr es gut ! :( bei uns ist nun erst einmal alles zu bis etwa Anfang März na ich will hoffen das dass Eis bald dick genug ist .
Ich freue mich schon auf den ersten Fisch den ich durch kleine loch ziehen werde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×