Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Michael

Unfälle beim Spinnfischen

Empfohlene Beiträge

Michael    376
Naja nicht wirklich gezielt aber solche Unfälle passieren leider öfters:

https://haken.ch/archuploads/img3260_1070.jpg

https://haken.ch/archuploads/img3260_1071.jpg

nach dem die Fische verarztet wurden, durften Sie wieder schwimmen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dean    0
:unsure: Yep..auaaaa, aber dies passiert leider immer wieder und noch dazu völlig unbeabsichtigt, gerade wenn der Köder sich in einem Schwarm von Fischen befindet und man dann einholt.
Passiert mir des öfteren beim Felchenfischen.
Gruss und Petri
Dean

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Aua da hilft nur noch der Seitenschneider, wie das Bild ausschaut schut die Spitze ja raus oder täuscht das nur?
wenn er durch schaut abkneifen und rausziehen verarzten und zum Doc ! Hatte ich mal mit einem 2er Karpfenhaken da ist mir so ein Hund in die Schnur rein gerannt und das beim beködern mit nem schönen matschigen Tauwurm der zuvor in Lockstoff getaucht wurde und der saß bis zum Knochen im Daumen ! das hat geschmerzt gebrannt und geblutet. Aber son Spinnköder ist sicherlich nicht schön im eigenen Fleisch zu spüren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Uwe    56
Thomas,
das kenne ich nur zu gut, nur war bei mir weit und breit kein Arzt oder Krankenhaus in der Nähe.
Da hilft nur eins, Augen zu, auf die Zähne beissen und durchstechen...... :unsure:
https://haken.ch/archuploads/img3339_1123.jpg

....geschafft :pinch:

https://haken.ch/archuploads/img3339_1124.jpg

Jetzt weiss ich auch warum die oberste Schicht der Haut "Lederhaut" heisst :whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Na für mich schaut es aus als wenn Uwe das mit aller freude extra macht. Auf dem ersten Foto schaut es aus als wenn er den Haken grade mit allem Genuss durch den Finger zieht ! Aber gut gemacht so zur Anschauung für alle anderen wie man es nicht machen soll .... Daumen hoch. :whistling: Und ich dachte das war ein Unfall ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hi Leute,

solche Unfälle mit Fischen sind mir auch schon passiert.
Beteiligte Fischarten waren hier Karpfen, Brassen, Güstern, Karauschen und Giebel, gelegentlich auch Schied/Rapfen,Aitel/Alet, Alande und Barben, wobei ich bei den letzteren Vier davon ausgehe, daß sie sich den Köder, meist einen Einzel- oder Doppelschwanztwister gezielt schnappen wollten,ein roter Twister sieht aus wie ein Wurm, Egel oder ähnliches.

Haken hatte ich schon in den Fingern, im Fuß bzw in den Zehen stecken, letzteres passierte meist beim Barfußlaufen am und im Gewässer, zum Glück wurde ich bisher von unglücklichen "Hakensetzern" verschont.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jon    299
sieht nicht schön aus.

Habe mir vor einem Monat einen Hechtzahn aus dem Finger operiert,der schon 4 Tage drin steckte und ich es nicht bemerkte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
@Tobi
Also Brille tragen hat schon vorteile merke ich ;)
@Truesche
Kann sich auch böse entzünden :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jon    299
jep,deshalb schnitt ich es auf und da fiel der Zahn raus...

Habe immer noch Schmerzen und kaum Kraft in dem Finger...:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×