Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Michael

Wie fängt ihr eure Köderfische?

Empfohlene Beiträge

Michael    377
Mich interessiert es mal, wie ihr denn eure Köderfische fängt, wenn ihr welche braucht?

Welche Fischarten sind es und wie gross?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Also ich nehme bevorzugt auf Hecht und Zander , Rotfedern und Rotaugen aber auch Barsch kommt zum Einsatz auf Aal nehme ich kleine Rotfedern oder Moderlieschen . Fangen entweder mit der Stppe am 16er 14er Haken und ein zwei Maden oder auch im Frühjahr bei uns ab Mai erlaubt mit der Senke !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Das kann man auch machen bringt in meinen Augen aber soweit ab von der See oder der Brackwasserregionen nicht besonders viel!
Da die Räuber sich auf das spezialisieren was auch an natürlichen Fischen vorkommt ! Also hast Du einen Hecht im reinen Karpfenteich, wird er eher an einen Karpfen gehen als wie an einen Barsch !Du weist schon wie ich das meine oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377
ist klar, habe aber schon vieles gelesen über angeln mit makrellen an untypischen gewässern.
manche schwören auch drauf, ich selbst habs noch nie probiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Also wenn würde ich den Herring nehmen der is nich ganz so groß . Und dann eher beim Eisangeln bzw im Winter am Fluß würde ich es Probeieren , Vorteil ist das die Räubers diese auf weite strecke wahrnehmen können da sie durch Ihr Körperfett doch sehr guten Geruch unter Wasser abgeben und das lockt gewiss an. Nachteil für mich das ich es nicht ausprobieren kann da wir nur Köderfische aus dem jeweils beangelten Gewässer nutzen dürfen. Damals als ich noch in Hamburg gelebt habe da saßen wir öfter mal mit solchen Ködern am Hafen Aber dort ging am besten der Stint und auch Herringsfetzen hauptsächlich für Aal und Zander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hi Leute ,

ich fange mir meine benötige Köderfische meist bei Beißflauten , wenn ich am Ansitzen auf Karpfen , Aal , Hecht oder Zander bin .
Diese , meist Barsche , Kaulbarsche , Lauben und Gründlinge friere ich einzeln ein und kann sie dann in eine Box legen und so besser im Gefrierschrank lagern.

Gelegentlich , gerade bei geplanten Ansitzen fange ich sie mir auch mal mit der Senke , wo des erlaubt ist .
Stinte besorge ich mir als Terrarianer im Zoogeschäft , diese sind in 3 verschiedenen Größen erhältlich und gefroren .

Jenachdem kaufe ich auch mal Sardinen , Makrelen oder Heringe im Fischgeschäft .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
newray    71
Nun ich fange meine KöFis im Kanton GR mit der sogenannten Reuse und zwar eine aus Drahtgeflecht. Dazu muss ich sagen, dass
ich Elritzen bis max. 8,9 cm benötige. Diese werden dann gesalzen und tiefgefroren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×