Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
pro-esox

Felchenfischen vom Ufer

Empfohlene Beiträge

pro-esox    18

Hallo Foris

Da ich in die Felchenfischerei einsteigen möchte, jedoch kein Setup dazu habe, möchte ich diesbezüglich um Rat bitten. Was für ein Setup macht eurer meinung nach sinn um auf Felchen vom Ufer aus zu Fischen? Mich würden da Rute, Rolle köder usw. Interessieren. Fischen möchte ich vorwiegend am Bielersee. Falls dies vom Ufer überhaupt sinn macht.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

Hallo Fori:$

Da hat Michael mal ein Thema eröffnet. Und was am Züsi geht, ist auch am Bieler nicht verkehrt.

Suchfunktion;; Felchenfischen am Zürichsee vom Ufer aus. eingeben.

Falls du dich noch etwas mehr einlesen möchtest ins Thema Felchenangel. Da sind die Combos auch recht gut beschrieben.  http://www.anglerpraxis.de/januar06_renkenangeln.htm

Bin zwar nicht unbedingt DER Felchenspezi und bei mir ist es etwas her als ich am Bielersee war. Und das bei einem Kollegen auf dem Boot. Doch die Felchen waren gar nicht Tief oder  weit vonm Ufer anzutreffen, und ich sagte noch zum Kumpel, da hätten wir auch die Leichte-Feederrute (Matchrute) mitnehmen können.:joy: Und wenn die ersten paar Sonnenstrahlen das Kleinst-tierleben anregen hast Du gute Chancen. Auch vom Ufer.

Petri, Schlammbarbe.

Falls dich mein Ausflug von damals interessiert.

http://haken.ch/topic/509-mein-spezieller-angeltag/?do=findComment&comment=4866

@pro-esox nimm einen langen grossen Feumer mit, manche meiner ü50 er Barsche, oder Seefo habe ich mit ähnlichen Grundmontagen beim Felchelen erwischt. Auch die sind oft in der Nähe, wenn sich die Felchen auf Nahrungssuche begeben. Also nicht erschrecken wenn sich die Rute durchbiegt, ist spannend und kann vieles passieren.

Petri

bearbeitet von Schlammbarbe
Barsche, Seefos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tom66    46

Hallo Pro Esox

Ich fische am Thunersee auf Felchen vom Ufer. Ich benutze dabei eine ältere Stucki Zapfenrute mit feiner Spitze, Felchengambe, 25 Gramm Tropfenblei an Karabiner und einem Unterwasserzapfen, Schnur leicht anspannen und dann raus damit. Habe gerade in diesem Jahr einige schöne Exemplare zwischen 33-38 cm fangen können und vor zwei Jahren sogar eine 55 cm Seeforelle. Fische meistens ab Ende Juni bis Mitte August auf Felchen im Thunersee.

LG

Tom

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×