Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gelöscht    273

Da es hier erfahrene Fliegenfischer und auch Rutenaufbauer gibt wollte ich mich mal erkunden.

Viele Hersteller setzen da wieder vermehrt auf Glas-Blanks.  Orvis, Echo, Epic...u.s.w..   Werben tun sie, nebst ihren schrillen Farben, mit modernsten Herstellungsverfahren. Und ja, die Stöckchen sollen nicht mehr viel mit den Ruten aus Grossvaters Zeit zu tun haben, bis auf die nahezu unzerstörbarkeit.

Wird hier  ein alter Hut nur neu aufgefilzt, dem Verkauf zu liebe? Oder was ist wirklich dran?

Interessieren würde mich mal eine EPIC, die es als Set zum aufbauen gibt.

Jemand schon damit geangelt?

https://swiftflyfishing.com/pages/about-epic-fly-rods

bearbeitet von Schlammbarbe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zuma    95

Hallo Schlammbarbe,

Deine Vermutung ist richtig! Man merkt langsam, dass man auch früher sehr gute Rute gebaut hat. Des weiteren zeigt sich halt, dass die Werbemasche "Höher, Weiter, Länger" nicht mehr zieht. Auch bei den Kohlefaserruten gibt es neue Modelle, welche sogar auch aus fischereilicher Sicht wieder tauglich sind. Die Zeiten der reinen Wurfmaschinen sind wohl vorbei.

Wenn ich mir eine Glasrute zulegen möchte, würde ich zu einer alten Fenwick greifen.

Beste Grüsse

Kurt

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

@PatrizioJa, für den Preis des Epic-Bauset bekommt man wirklich auch schon vernünftige Ruten heute.

@zuma Fenwick ist mir von früher her natürlich ein Begriff. Die haben glaub auch in der Preispolitik ziemlich geschraubt. Wie ich kurz geschaut habe. Machen die heute auch noch Glasruten? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

Und erscht no fertigbaut und günstiger. Hoppla.

Habe so rasch keine Gewichtsangabe gefunden wie schwer der Blank ist?

Vielleicht zeichnet sich dort der "grosse" Unterschied (auch im Preis) zu den Epic aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

Bin halt schon der absolute PC-Dummie, das weiss man ja.     finde die Angaben des Blank_Rutengewicht, einfach nicht.

@Patriziomerci trotzdem, ist mir auch nicht so wichtig, ein paar Gramm mehr oder weniger.

Ist wie beim Rennvelo,.

bearbeitet von Schlammbarbe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    402

Ich konnte mich nicht unter Kontrolle halten und freue mich total auf den Familiennachwuchs bei den Fliegenruten :D

Morgen wird die handgemachte Glasrute zum ersten Mal getestet. Jan Scheffmann hat die Herstellung dieser Rute in 6 Beiträgen in einem Blog festgehalten. Unglaublich wie viel Arbeit und Wissen in den Aufbau dieser Fliegenrute investiert wurde.

http://cdccaddis.blogspot.ch/2015/03/rutenbau-swiftflyfishing-epic-480.html

IMG_4215 - Kopie.JPG

IMG_4214 - Kopie.JPG

IMG_4212 - Kopie.JPG

bearbeitet von Forelle1958
  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

Super..:$

Da freue ich mich auch für dich und auf dein Praxisbericht. Mit alten "Schwabelstöcken" sollte dieser Blank nicht verwechselt werden.

mfg,Schlammbarbe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×