Jump to content

Empfohlene Beiträge

Diablo    25

Hallo Zusammen

Dickes Petri allerseits. Hier meine Freitag-mittag Forelle aus der Aare.

Auf Wurm mit Zapfen und Laufrolle. Wollte eigentlich nie eine Laufrolle, aber seit ich eine hab, möchte ich nichts mehr anderes für mit Zapfen.

 

image.thumb.jpg.714da8311091d6b2bac297ad

Gruss

 

Diablo

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Diablo    25

Nene...Jagen tu ich schon, nur klappts nicht immer. Und weil bei mir nur entnommene Fische (keine Kritik) abgelichtet werden, gibts halt nicht so viele Bilder von mir...

 

Gruss

 

Diablo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    842

Petri Diablo, schöne Aare Forelle zeigst du da! Berner Aare?

Mann Mann Hannes, wieder einmal sehr schöne Forellen aus deinem Jagdrevier B| 

will auch mal wieder .....9_9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    842

Petri ihr zwei, bei der Hitze am Tag zu fischen....Respekt :o

hier ein gutes Beispiel für Perspektive Optimiertes Fotografieren :D

oder ist deiner tatsächlich so groooooss? ;) :D

bearbeitet von WASABI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Petri zu den schönen Forellen.          

Heute Morgen ging ich auch wieder einmal forellenfischen. Eine Forelle entnahm ich, da sie den Köder voll inhaliert hatte.IMAG1011.thumb.jpg.7c99a640a2c2b8b7f593f

bearbeitet von Emmeforelle
  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    842

:D Petri zur Emmeforelle. 

Finde ich amüsant wie sich viele immer entschuldigen das sie den Fisch entnommen haben, oder mussten usw...

Hallo, ihr dürft das ! 

bearbeitet von WASABI
  • Daumen hoch 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Larzh    496

Am Freitag gings das erste mal an den Garichtisee. Wir konnten einige trouts zwischen 25 und 30 cm fangen, nicht die grössten aber alles schön gezeichnete wildfische! 2 davon haben wir entnommen der rest durfte weiter schwimmen.

Kapitale Forellen haben wir zwar gesichtet, zum anbiss konnten wir sie aber leider nicht überreden!

image.thumb.jpg.ce26be4b460287c777673bb8image.thumb.jpg.e3c6ea36e720e6a39498a495image.thumb.jpg.6a68cb851a3327a7bc192cd8

 

  • Daumen hoch 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Feederbericht_001.thumb.jpg.5d1d9ca8d058

 

Diese 45cm-Regenbognerin gabs heute morgen nach meiner Nachttour als Fahrer.

Köder war folgender Eigenbau-Spinner.

Feederbericht_002.thumb.jpg.7496ce3e60d5

 

Abendessen gsichert, dann gings bevor die große Hitze wieder kam ab nach Hause und erst mal zum Grunzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jon    295

Petri zu den Forellen, die von Hannes sind ja wieder einmal eine Klasse für sich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flo    2

Hallo zusammen.

Hier wieder mal was von mir aus dem Bergsee :-)

IMG_3213.thumb.JPG.fcbc14e32d59ad907f652IMG_3272.thumb.JPG.8010254af3a28035a7569IMG_3319.thumb.JPG.5bbd87dfee0bed3870dc3IMG_3362.thumb.JPG.6a9e013b4ae22b554bd46

alles wilde Wildfische ;-)

  • Daumen hoch 1
  • Daumen runter 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    842

:D na das nennt ma wohl Jammern auf sehr sehr hohem Niveau Hannes, du mit deinen perfekten Forellengewässer....!!!

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gumpenkoenig    1'031

Ändu, ich sag ja nicht dass ich keine Fische fange, aber grade den Rhein bei Schaffhausen kenn ich vom Sehen, mein Onkel wohnt dort. Ein absolut beeindruckendes, hammergeiles Wasser, da würd ich sehr gerne mal fischen. Und wenn die Forellen da solche silbrigen Torpedos sind, ist das das i-Tüpfelchen!

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus    16

Hallo Hannes

Können gern mal einen gemeinsamen Ausflug an mein Hausgewässer unternehmen!

Hat halt was von Street Fishing, vor allem auf der SH-Seite. Am ZH-Ufer ists ein wenig ruhiger.

Im Vergleich zu den Touristenfluten am Rheinfall aber immer noch paradiesisch ruhig :)

Ist nicht jedermanns/fraus Sache, aber ich will mich nicht beschweren dafür bin in 2 Minuten am Wasser.

 

Gruss

Markus

 

 

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
brooktrout    182

Mit meinem Bruder plante ich am Sonntag einen Ausflug an den Eisee, da ich irgendwie wieder mal an diesem eher schwach frequentierten See angeln wollte. Also dann am Montag mal schön früh aus den Federn, um 5 Uhr losfahren, um 6 Uhr den Aufstieg in Angriff nehmen und mit einer Prise Sportlichkeit und Ausdauer nach 55 min. oben ankommen. Oben angekommen, mein Bruder und ich kaputt, aber was man nicht alles tut wenn man das Fischen als Ziel vor Augen hat :P.

Kommen wir vom Energiehaushalt zum Wetter. Dieses war nämlich Anfangs nicht grad toll, da es leicht regnete.

P7130088.thumb.JPG.1c0a50342a91e9f1f7f52

Stimmung nicht verderben lassen, neue Eigenbaurolle aufspulen ;), und losfischen mit kleiner CDC Mücke auf zaghaft steigende Forellen.

P7130090.thumb.JPG.7589ef7639a548552d0aa

 

Auf Mücke geht grad gar nichts, also Wechsel auf schwarze kleine Nymphe. Mittlerweile hat mein Brother die Forellen mit dem Wobbler gefunden, folglich ist ein Platzwechsel angebracht, da aber noch zwei andere Leute sich an den Fischen bedienen möchten und an der verheissungsvollen Stelle eine steile Wand im Rücken liegt, ist Wedeln dort nicht optimal. Also ein wenig weiter drüben probieren aber wieder das gleiche Problem mit der steilen Wand. Neue Strategie, Wathosen aus dem Rucksack und ins recht warme Wasser. Das dauernde Werfen und einstrippen der Nymphe lohnt sich, und schon bald verzeichne ich den ersten Biss. Mein Bruder ist mit dem Wobbler auch erfolgreich und kann die ersten Fische landen. Einige Würfe später gelingt es auch bei mir, die Eigenbau- Rolle wie auch die noch neue Rute sind entschneidert :D

Mein erster Fisch mit der Eigenbau Rolle und gar nicht mal ein hässlicher :P

P7130089.thumb.JPG.4823f7c984cbee643be17

Ich bleibe meiner selbstgebundenen Nymphe treu und es folgen noch ein paar Regenbögler. Auch das Wetter besserte ein klein wenig, sodass zwischendurch sogar die Sonne durchzuscheinen mochte.

P7130096.thumb.JPG.094fcbe959d62ba8344ef

Fazit des gestrigen Tages: Schöne Stimmung, beissfreudige Forellen und sehr wenige Leute :P.

 

 

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peter_H    206

Schöner Bericht und gratuliere zur entjungferung der neuen Rolle!

Interessanterweise waren wir gestern ganz in der Nähe, im Moraculum oberhalb Sörenberg. Sohnemann fragte schon, ob wir da auch mal fischen gehen würden:D

LG

Petet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×