Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mötti

Waller als Beifang

Empfohlene Beiträge

Mötti    315

Ich bin zur Zeit die leider nicht sehr üppigen Informationen über die Grauvell Teklon Royal Spin Serie am zusammen kratzen. Dies weil ich mir so gut wie sicher bin, dass dies sehr gute Ruten für einen akzeptablen Preis sind. Bei meinen Recherchen bin ich auf ein interessantes Video gestossen.

Gruss

Mötti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    1'014

es wurden schon 2m welse mit 20-30g (high-end) ruten gefangen. der drill dauert aber etwas länger ;)

bearbeitet von Dural

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gumpenkoenig    1'046

Am Neckar in Mannheim fangen meine Kollegen regelmässig grosse Waller beim ZanderGufieren. D.h. 40g Ruten, 16er Geflochtene und 7-10g Jigkopf. Der Grösste hatte 175cm. Alles machbar wenn man wenig Hindernisse im Wasser hat. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    1'014

Ich kann auch nichts dafür, klar die haben den damals vom boot ausgefangen und es war irgend eine custom rute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

Einfach nur Kacke wenn man überall auf ungelesene, gelöschte Themen stösst..

habe den passenden Smiley nicht gefunden, Schlammbarbe.

PS, Gibt es keinen Crank-Smiley.?

bearbeitet von Schlammbarbe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan    238

Ich habe ja in meinem Forendasein in vielen Jahren schon so einiges gesehen, das vom Schreiber selbst wegeditiert wurde. Darunter waren Beleidigungen, die aus dem Affekt oder Posts, die im Suff entstanden sind, oder wenn man etwas schrieb, das grammatikalisch nicht ganz koscher war oder weil man aneinander vorbeigeredet hat, wenn man etwas falsch verstanden hat oder wenn ein Post keinen Sinn mehr macht, weil während dem Schreiben ein anderer zuvorgekommen ist. Dafür habe ich vollstes Verständnis. :thumbup:

Aber hier wurde doch anständig diskutiert und es waren wertvolle, nachvollziehbare Informationen über die Kampfkraft von Welsen drin? Deshalb habe ich für solche Aktionen, die einem Thread den Sinn und die Nachvollziehbarkeit berauben, nur ein Kopfschütteln übrig. Die Diskussion läuft nicht zufriedenstellend und man löscht alles, weil nicht  alle zustimmen? Unterste Forenschublade so was, wenn man nicht mal zu seinem eigenen Wort stehen kann. Ich habe schon häufig einen Tag nach einem Post von mir bereut, diesen geschrieben zu haben. Aber ich lösche den doch nicht einfach wieder, weil er mir peinlich ist, sondern stehe zu meinem Wort und kann mich auch entschuldigen, anstatt alles unter den Teppich kehren zu wollen. Deshalb von mir ein Gratis-Dislike für das Löschen von wertvollen Informationen.

  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×