Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Michael

Update: Feinschliff

Empfohlene Beiträge

Michael    376

Die Anzahl der letzten Beiträge im Block "Die neusten Beiträge" ist von 7 auf 10 erweitert worden. In diesem Block sind ab sofort auch die Vorstellungen neuer Mitglieder sichtbar.

Der Block "Mitglieder stellen sich vor" wurde rausgenommen.

Es wurden einige grafische Verbesserungen vorgenommen und ein paar Darstellungsprobleme auf mobilen Geräten behoben.

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von Michael
      Gestern Nacht wurde eine neue Version veröffentlicht, hier eine kleine Zusammenfassung der Neuerungen.
      Editor
      Über einen kleinen Button im Editor gelangt man nun zur Vorschau und kann den Beitrag vor dem Posten anschauen. Über eine Auswahl in der Vorschau kann man dann zwischen Desktop, Tablet und Mobile wählen. So seht ihr auch wie der Beitrag auf anderen Geräten aussieht.


      Update bei den Benachrichtigungen
      In den Einstellungen der Benachrichtigungen kann man jetzt gewisse Benachrichtigungen gezielter ein- und ausschalten, z.B. wenn man irgendwo erwähnt wird oder irgendo zitiert wird.
      Aktivitäten
      Hier wird nun etwas deutlicher gemacht, dass man die Ansicht switchen kann:

      Ein Button wurde hinzugefügt, welcher den Feed sofort aktualisiert:

      Man kann nun selbst wählen wo man landen will beim Klick auf einen Link:
      @Gumpenkoenig 

      Kommt man aus einem Thema wieder zurück auf die Aktivitäten, sollte nun die Position, Ansicht und die gesamte Liste genau so aussehen wie beim verlassen.
      Private Nachrichten
      Die Suche wurde verbessert. Einige kleinere Verbesserungen.
      Fehlerbehebung
      Es wurden wieder zahlreiche Fehler/Darstellungsfehler behoben, die Liste ist recht gross.
    • Von Michael
      Als Gegenmassnahme für das (Löschen/Ändern) eigener Beiträge (aus welchem Grund auch immer) habe ich eine Begrenzung eingebaut. Es ist nun so, dass man die eigenen Beiträge innerhalb von 7 Tagen nach dem letzten Änderungsdatum selbst ändern kann, ich denke und hoffe, dass diese Zeitspanne ausreicht, um die gewünschten Änderungen zu machen. Nach Ablauf dieser Zeit sind keine Änderungen mehr möglich.
      Natürlich sind wir jederzeit gerne bereit eure älteren Beiträge auf Anfrage zu editieren oder falls nötig zu entfernen. Diese Massnahme soll unser Forum vor unerwünschtem Datenverlust in grossem Stil schützen.
      Grad neulich im Wallerforum wurden die Beiträge von einem Mitglied entfernt, noch ist unklar, warum diese gelöscht wurden aber diese wurden von seinem eingenen Account gelöscht. Solange ich nichts genaueres weiss, werde ich auch nichts davon wiederherstellen. Die Accountdaten eines Mitglieds könnten aber auch mal gestohlen werden oder man hat ein Bier oder zwei zu viel gehabt und löscht dann einfach tausende Beiträge, das soll so nicht sein.
    • Von Michael
      Neu: Stichworte (tags)
      Diese neue Funktionalität gibt es nun bei jedem Inhalt, welchen Ihr erstellt und es ist in den meisten Foren verfügbar. Man kann die Beiträge optional "taggen". Je grösser das Forum wird, desto mehr hilft das, verwandte Themen zu finden.
      Wir sind eine offene Community und ihr könnt die Stichworte frei wählen, bitte wählt diese mit Bedacht. Wenn ihr unsicher seid, einfach keine Stichworte hinzufügen, das machen dann die Moderatoren schon. Ich werde die Liste der Stichworte, die als Vorschläge beim Tippen kommen immer wieder ergänzen. Bitte an alle immer ein Auge drauf werfen, ob die Mitglieder gute Stichworte wählen. Ansonsten einfach Beitrag melden und wir kümmern uns darum.
      So sieht das aus:



      Einfach auf so ein Stichtwort klicken und man kommt zu verwandten Inhalten, man kann dies auch in der Suche verwenden und danach in den Aktivitäten filtern.
×