Jump to content
Mike

Michael und Mike on Tour

Empfohlene Beiträge

WASABI    875

:D Karpfensngler sind die wahren Taklefreaks. 90% davon ist unnötig...

viel viel spaß ihr zwei und viele drill's...

 

 

 

 

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan    252

Karpfenangler sind eben schlauer als Spinnfischer. Sie profitieren von den Mengenrabatten, wenn sie Combos kaufen :D

Petri Heil und möge euch viel Lustiges passieren :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377

Ein paar Impressionen.

IMG_5627.thumb.JPG.118693e80bb6efb53817eIMG_5632.thumb.JPG.eaaf6eec8e9bc1c5c4ae7IMG_5634.thumb.JPG.721ca76a68ea76be0b2ecIMG_5637.thumb.JPG.1de103fd4c2a0e9dc7f4bIMG_5638.thumb.JPG.25622944dff33f902ac4aIMG_5643.thumb.JPG.138ce16ee6b4444075f3bIMG_5646.thumb.JPG.542fe59372f6b9a99e212IMG_5645.thumb.JPG.45ab2c6bcdc06fac945e6IMG_5664.thumb.JPG.e195c7144bd1f91e5b20c

Ich bin mal Nachts bei einem Vollrun ausgerutscht auf der Plattform, da ist mein RodPod samt Bissanzeiger + Ruten ins Wasser gefallen (komplett). Wir konnten zum Glück alles aus dem Wasser fischen, die Delkims haben den langen Tauchgang aber nicht so gut verkraftet und liegen nun im Reis :)

Den Fisch konnte ich aber dennoch sicher ans Land ziehen ;)

Insgesammt konnten wir 10 Fische verhaften, der grösste Carp hatte ca. 7kg ... die kleineren ca. 1-3kg. Hier noch ein paar Fischbilder.

20151024135751.thumb.jpg.e46c0b3e1eb25c220151024184720.thumb.jpg.cb88d648fb5e43b20151025021842.thumb.jpg.f7cde8d2c848a8320151025021937.thumb.jpg.e15e17923e4149d

War auf jedem Fall eine lustige Session, das nächste Mal gehen vielleicht noch ein paar grössere Fische an den Haken, mal schauen :)

  • Daumen hoch 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    280

xDxD war wirklich ne coole Session Michael! Hab das Bild immer noch vor mir, wo das Pod sammt Ruten und Bisiss ins Wasser rutschte! Gerne wieder:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rönner    73

cool Jungs....auch wenn solche Pannen leider dazu gehören...nötig sind sie nicht..... Petri zu den Carps.... spassig auf jeden Fall....

bearbeitet von Rönner
  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377
vor 1 Minute schrieb Sebastian:

Eindeutig Milo. Beim letzen Besuch haben wir zu 2 über 30 Karpfen gefangen darunter einen ca 17 kilo schweren Grasser

Schön, bei uns wollten sie nicht so gut beissen. Die Boilies sind halt auch entscheidend, manche wollten sie gar nicht :)

Petri zum 17kg Grasser, fett!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nicithefisher    754

Mal ne doofe Frage von einem Karpfen-Noob: Warum seid ausgerechnet ihr Karpfenfischer immer in Tarnklamotten? xD Ihr habt ja keinen Grund euch zu tarnen wenn ihr ja eh nur am Ufer hockt und auf den Biss wartet... bei einem Forellenfischer der an einem kleinen schnapsklaren Bergbächlein entlang pirscht würde ich es ja verstehen, aber selbst da habe ich noch niemand gesehen, der so sehr auf Tarnung achtet :|

Okay der Mike bildet jetzt die Ausnahme ;) aber man sieht das ja wirklich häufig, auch die Kleider in Katalogen...

bearbeitet von nicithefisher
  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    875
vor 17 Minuten schrieb nicithefisher:

 Warum seid ausgerechnet ihr Karpfenfischer immer in Tarnklamotten?  

Das ist wegen dem Fischaufseher xD

  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

@Wasabi. eventuell:D

Ich verzichte auf Tarnkleidung,

ziehe dafür die Filzwatschuhe an und lasse etwas Luft aus der Schubkarre.

Da der Fisch lange hört bevor er sieht.O.o

 

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377
vor 3 Stunden schrieb nicithefisher:

Mal ne doofe Frage von einem Karpfen-Noob: Warum seid ausgerechnet ihr Karpfenfischer immer in Tarnklamotten? xD Ihr habt ja keinen Grund euch zu tarnen wenn ihr ja eh nur am Ufer hockt und auf den Biss wartet... bei einem Forellenfischer der an einem kleinen schnapsklaren Bergbächlein entlang pirscht würde ich es ja verstehen, aber selbst da habe ich noch niemand gesehen, der so sehr auf Tarnung achtet :|

Okay der Mike bildet jetzt die Ausnahme ;) aber man sieht das ja wirklich häufig, auch die Kleider in Katalogen...

Ich ziehe Tarnkleidung nicht speziell wegen den Karpfen an aber ich habe diese und das Zeug gehört halt zum Standardsortiment weil ich öfters mal mit meiner Centrepin-Combo auf Pirsch gehe, da glaube ich zumindest brigt es etwas. Alets sind zum Beispiel sehr scheu und beissen dann halt schnell mal nicht mehr wenn sie verdacht schöpfen. Mir gefällt auch sonst die Tarnkleidung oder grundsätzlich Kleidung in Grün- oder Beigefarben. Ich finde es passt einfach besser zum Angler als ein rotes oder blaues Sport-Shirt und Leggings :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    875

Die CH_ler sind da einwenig komisch. Haben eine Allergie was nach Kampf und Militär aussieht. (Sag nun mal nix mehr dazu wegen Patriotismus und Heimatstolz) Sobald ich Richtung Osten fahre ist das normal und Standard-Bekleidung der Männer. Sehe selten jemand ohne Tarnhose....xD Habe auch eine dort.

Wer fischt und Tarnhose an hat isch eifach derbi dört :D

bearbeitet von WASABI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×