Jump to content
MK91

Uferfischen am Zürisee im Rolli

Empfohlene Beiträge

MK91    0

Hallo zusammen

Nach Jahren ohne Fischen werde ich es dieses Jahr wieder versuchen können. Ich wohne in Kanton Zürich und besitze nun wieder das 3 Seen Patent. Ich möchte auf Raubfische angeln und benötige aber einen gut zugänglichen Ort da ich im Rollstuhl sitze. Könnt ihr mir Tipps geben was gerade so läuft bezgl. Seeforellen oder auch wie sonst so die Lage ist? Kennt ihr Spots die gut zugänglich sind und ihr mit mir teilen möchtet (Bellevue wäre jetzt nicht soooo mein Ding:grin:). Ich werde es mit Spinnrute und Grundangeln versuchen. Mich hat nicht das Corona Virus erwischt aber dafür das Fischfieber:sweat_smile: Bin richtig begeistert und würde mich freuen wenn ich hier so ein bisschen mitschreiben kann:D

Beste Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
robert    0

Hallo MK91

Das Fischen sollte für dich an allen Stegen wo die Kursschiffe anlegen möglich sein, mann muss ja auch mit dem Rollstuhl auf ein Kursschiff können.

Der Hirschen Steg in Meilen, Herrliberg und Küsnacht Goldbach sind Plätze wo es immer Fischer hat und da wird auch gefangen.

Meine Top Spots für dich wären allerdings der Hafen Thalwil, da werden regelmässig grosse Egli gefangen. Dementsprechend viele Fischer hat es dort.

Mein Lieblings Spot ist der Hafen Tiefenbrunnen der ist sehr gross und hat viel Platz. Dort Habe ich schon unzählige grosse Eglis gefangen. Manchmal hat es auch dort viele Fischer aber die verteilen sich ganz gut wegen der Grösse des Hafens. Kapitale Hechte werden dort auch regelmässig gefangen, immer auf toten Köderfisch.                                                                                                                        Seeforelle sollte da auch gut sein, es probieren es dort auf jeden Fall viele und ich habe auch schon von Fängen gehört. Ausserdem habe ich diese Jahr 2 Mal eine Seeforelle direkt vor der Hafenmauer gesehen. Im Sommer ab 17:00 kannst du den Spot vergessen dann ist alles voll mit Menschen die Baden usw.

Grüsse Robert

5e78faa4c6cb2_Bildschirmfoto2020-03-23um19_05_58.thumb.png.ef0c0a2fe6805bbbe2d093123dbce393.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MK91    0

Vielen lieben Dank für die vielen Infos! Bin letzte Woche ein bisschen rumgefahren und hatte mir auch Thalwil aufgeschrieben:) Ich muss halt möglichst na ans Wasser fahren können und am Besten eine Art Geländer direkt davor um beim Auswerfen etwas Sicherheit zu haben (egal ob das ein Bänklein, Betonklotz o.ä. ist). Hauptsache es besteht keine Möglichkeit mit dem Rolli rein zu plumpsen - falls ein Hai oder Wal anbeisst:sweat_smile: Ich werde deine Spots mal aufsuchen wenns wieder wärmer wird. Vielen Dank auf jeden Fall!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MK91    0

Ich war die Tage wieder etwas am Seeufer entlang unterwegs und hab mir vor allem den Hafen Tiefenbrunnen genauer angeschaut. Der Steg selber, das gleiche gilt auch für Thalwil und andere Hafenanlagen, ist eher etwas schwierig in meiner Situation. Am liebsten sind mir Plätze wo ich sehr direkt ans Wasser gehen kann und es aber noch nicht tief ist und ich mich nicht davor fürchten muss ins tiefe Wasser zu fallen. Klingt vielleicht etwas unverständlich für Fussgänger aber wenn ich auf einem Steg bin und direkt vor mir geht das Wasser 10m runter ohne Geländer oder sonstigen Hindernissen fühle ich mich einfach absolut unwohl und geschweige denn in der Lage eine Rute auszuwerfen. 

Zum Glück hat es aber vor dem Steg beim Hafen Tiefenbrunnen genau eine solche Stelle wo ich mich schon riesig drauf freue die Rute mal auszuwerfen.

Falls ihr also noch weitere Spots kennt wo man sehr nahe und Wasser gehen kann würde ich mich über Hinweise freuen. Der Weg zu diesem Ort muss nicht mal sehr rollstuhlgängig sein. Ob Wiese, Kiesel oder sonstige kleine Hindernisse ich bin sowieso nie alleine unterwegs und komme fast an jeden Ort. Einfach direkt am Wasser sollte es halt direkt vor mir erst mal flach sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mötti    363

Könntest Du Dich im Notfall vom Rollstuhl befreien? Wenn ja, dann würde Dir eventuell eine gute Schwimmweste mehr Spots eröffnen. 

Gruss 

Mötti 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MK91    0
vor 3 Stunden schrieb Mötti:

Könntest Du Dich im Notfall vom Rollstuhl befreien? Wenn ja, dann würde Dir eventuell eine gute Schwimmweste mehr Spots eröffnen. 

Gruss 

Mötti 

Nope... leider nicht. Das könnte ich auch nicht riskieren da mein Rolli elektrisch unterstützt ist ;) Danke trotzdem!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×