Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Toro11

Alaska

Empfohlene Beiträge

Toro11    359

Vom 13.08.bis 22.08 habe ich einen unvergesslichen Urlaub in Alaska am Lake Creek verbracht.

Die Natur ist dort einfach spektakulär. Naturbelassene Gewässer, nicht bewirtschaftete Wälder..... Ein Traum!
Natürlich habe ich meine Fliegenrute mitgenommen, denn mein oberstes Ziel war es einen Lachs mit der Fliegenrute zu fangen.
Mein Traum wurde dann am zweiten Abend voll ausgeträumt, als ich an die zwanzig Hundslachse an einem Abend mit einem Wooly Bugger überlisten konnte.
Diese kampfstarken Fische haben atemberaubende Drills an meiner 8er Rute geboten, welche dann am Tag darauf brach!!!!!>:(

 

 

Wir haben hauptsächlich vom Boot aus, mit präparierten Lachseier als Köder, auf Silberlachse gefischt. Diese wurden entweder im Kehrwasser mit dem Zapfen oder in der Strömung mit
einer Grundmontage präsentiert.

Gefangen habe ich nebst  Silber- auch Buckel- und Hundslachs. Gelegentlich vergriffen sich auch Barben oder Felchen an unseren Ködern.

Alaska hat mich gepackt und ich werde bestimmt wiederkehren!


Nun lasse ich aber einige Bilder sprechen:

IMG_2266.thumb.JPG.cd7d47889aa38a3202e5b

IMG_5367.thumb.JPG.9174d4bcdcc13b4fc0574

SAM_0114.thumb.JPG.0173b464bfd05157687b6

 

P1000205.thumb.JPG.ab706615ed21b4691c423

IMG_5366.thumb.JPG.6974ce6bb229f911837f2

SAM_0121.thumb.JPG.5a53ff686a6871b5d5e27

SAM_0119.thumb.JPG.543bb9e2578a281cf28df

P1000245.thumb.JPG.82b4bddd04af9bfba9671

SAM_0125.thumb.JPG.a855b031b55c961cf519b

55db127169e94_0m_kiEIjg_Fv1gZTjn4zQ7nLeO

IMG_5368.thumb.JPG.5a2ef50ee4137c831921e

IMG_5395.thumb.JPG.eb444406e874920690b8a

IMG_5369.thumb.JPG.9590e96322f7685c551cc

IMG_5371.thumb.JPG.53fd0364d076eed3bb11b

 

 

P1000178.JPG

P1000205.JPG

bearbeitet von Toro11
  • Daumen hoch 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    873

Petri zu deinen Lachsen. War sicher ein toller Urlaub B|

Die Fliegenrute war sicher eine Orvis oder wie? :P

Jep, jetzt Film geschaut :D kostet 70.- Fr die Reparatur .... >:(

bearbeitet von WASABI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toro11    359

Somit bin ich dieses Jahr schon bei 210.- CHF Reparaturkosten anbelangt.

Ich habe im Bass Pro Shop in Anchorage eine Sage One befummelt, habe mich aber dann aus Kostengründen für die Reparatur entschieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toro11    359

Nach zwei Jahren habe ich es endlich geschafft das Alaska-Video zusammen zu schneiden (Auch wenn nur auf dem Handy)
Ist zwar nicht so professionell geschnitten wie die @WASABI-Movies, mann kann trotzdem erkennen dass wir in Alaska eine Menge spass hatten.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×