Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mystiqueblues

Fischen in Dänemark - Havide Sande

Empfohlene Beiträge

Hoi zusammen

in ca 4 Wochen gehts los für zwei Wochen ins Ferienhaus nach dänemak.

jetzt stellt sich die Frage hat einer Erfahrung in der Gegend um havide sande?

aktuell werd ich die spinnrute für den forellenpuff einpacken. Oder meint ihr es lohnt dort mal ein paar hardbaits in den Hafen zu werfen?

bin kompletter Anfänger was meeresfischerei angeht. Probiere es aber (sofern ich mich zu einer oder zwei günstigen brandungsruten durchringen kann) gerne auch vom Strand.

grüsse 

Franz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jänu    21

Spinnfischen ist in den meisten Forellenanlagen eher schwierig, da die Tiefe meist gering ist und die Teiche eher stark bewachsen sind...

Pack dir schwimmende Spiros und Insektenimitate ein...

Weiss nicht genau warum aber (hell-)grün/schwarz läuft am besten...

Und pass auf, an vielen Anlagen sind Würmer und Maden verboten, also Teig nicht vergessen, bekommst aber auch da...

Hafen kann Spass machen, allerdings weiss ich nicht, wie es um diese Jahreszeit dort aussieht...

Kleine Gummis (-10cm) am Jigkopf oder Fischfetzen auf Grund oder auch gezupft, bringen aber meist etwas...

Kombiniert auch immer einen Versuch wert, einfach zum Gummi noch einen Fetzen dran hängen...

Vorzugsweise fettigen Fisch wie Makrele als fetzen verwenden...  

Oder Wattwürmer für Plattfische, gibt's reichlich in deiner Reisegegend... 

.

  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×