Jump to content
Jan

Krebse und Creatures

Empfohlene Beiträge

Jan    19

Hallo Zusammen

Ich habe in meiner Tacklebox auch verschiedene Krebs und Creatures Gummis, mehrheitlich für Egli. Obwohl ich es eigentlich sehr interessant finde, da es sehr vielseitig ist damit zu fischen und es auch mal eine Abwechslung bei hohem Befischungsdruck darstellt, kommen die bei mir fast nie an den Hacken.

Was habt ihr für Erfahrungen damit? Was läuft gut bei euch, wann und wo?

Grüsse

Jan

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HansDampf    250

Läuft super am c / t rig so im späht-Frühling wenn die Krebse sich häuten. Creaturs laufen eigentlichen fast immer auch hier primär im sommer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Abborre    165

In Schweden bin ich mit damit regelmässig erfolgreich. Letzthin habe ich im Bielersee mit einer kleinen Krebsimitation (5 cm) einen 63er Hecht überlistet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lui    4

Prinzipiell ist es nicht so wichtig welche Krebse man genau verwendet. Am wichtigsten sind die folgenden Punkte:

Größe für Barsch: bis 3" geht immer

Farbe: möglichst natürlich

Flavour: durch die langsame Führung sehr wichtig

Und die Baits sollten sehr weich sein um auch schön zu spielen!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×