Jump to content

Empfohlene Beiträge

Dural    814

Schon bald ist es soweit, die Eröffnung am Lac de Joux und in der Ostschweiz steht vor der Türe.

46464.JPG.8d3937990c9ffb166b70f782e25244e9.JPG

sefo.jpg.27980b9a0e7f683206838b9d588b7c23.jpg

Die Eröffnung am Neuenburgersee wurde wie folgt festgelegt:

5bfeae690ba3a_neuenbrugerseeseeforelle.jpg.9e9b61cefd735918787c8b5b0bb5c921.jpg

300m.jpg.5f429125a62d1a5044a3df6dea00668d.jpg

Viel Spass und schöne Fänge wünsche ich euch.

bearbeitet von Dural

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    814

Es gab noch mal zwei Hartbaits aus dem LDJ, ich bin erstaunt wie gut die sich im Wasser halten, der Westin sieht wie neu aus.

5445636432485.jpg.6c4b30cd9e601e86afa4c5ee9b0bd72b.jpg

58676786376.JPG.3d07e51adc87c83088017e04886bc0ad.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    814

War heute ab 13Uhr oben, fuhr 2x um den see, aber alles voll mit fischer und habe mir diverse stellen angeschaut, aber es passte mir keine... also wechselte ich auf plan b ;) ab ca. 15:45 uhr habe ich die ersten würfe gemacht, mit einem stickbait 110mm. An einer stelle hat sich ab und zu eine bemerkbar gemacht, die hatte aber null interesse am köder. Also habe ich auf die zweite rute mit meinem lieblings ldj stickbait gewechselt, nach dem 3. Wurf hing eine untermassige / knap 40er am köder. Danach ging leider nichts mehr.

Und was lief sonst noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niko90    0

Abgesehen von der Nase lief leider nichts. Ein Biss direkt am Anfang thats it. Der Aufseher hat von einer 60er und einer 42 erzählt, diese wurden bei der Statue in Le Pont gefangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    814

Schade, dran bleiben. 

Meine hat 16:45 gebissen, und ich weis noch von einer auf der anderen seite vom see die 16:40 gebissen hat, und ca. 60m neben mir hat 16:55 was geraubt, danach war relativ still.

Aber das kann morgen schon wieder komplett anders sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    814

Der Kanton VD ist was Jahrespatente angeht schon etwas mühsam. Die wollen zuerst das alte zurück bevor sie das neue ausstellen. 

Im Neuenburger ist das für mich nicht so tragisch, aber am ldj bedeutet das für mich im schlimmsten Fall das ich trotz zwei Jahrespatente um Neujahr 2-3 Tage nicht fischen kann :thumbdown:

Zitat

Monsieur,

Nous vous remercions pour la commande précitée.


Nous vous rappelons que, selon l'article 23 alinéa 2 du Règlement d'exécution du concordat sur la pêche dans le lac de Neuchâtel du 18 septembre 2003, le carnet de contrôle doit être restitué au service qui l’a délivré, au moment du renouvellement du permis, mais au plus tard dans les 15 jours suivant la fin de l'année civile, même si vous n'avez pas pêché.

Ces dispositions sont d'ailleurs rappelées en page 4 des carnets de contrôle.

Afin de nous permettre de traiter votre demande, nous vous remercions de nous adresser votre carnet de statistique pour la saison 2018.

Dans cette attente, nous vous adressons, Monsieur, nos salutations les meilleures.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Gleiche Inhalte

    • Von Larzh
      Seit Anfang Mai ist die Bergsee Saison in mehreren Kantonen im vollen Gange! Ich war mittlerweilen schon unzählige Tage am Wasser und konnte viele Forellen bis 50cm fangen. Hier eine Auswahl der besten Bilder:
      Gruss und Petri
    • Von Dural
      Geht ja nicht mehr lange, ich wünsche allen viel Spass und schöne Fänge!
      Eröffnung Lac de Joux: Samstag den 16.12.2017

    • Von Larzh
      Hallo zusammen, 
      So langsam geht es auch in den höher gelegenen Gewässer los, deshalb wird es Zeit für einen neuen Bergsee Thread. Ich war dieses Wochenende im Tessin unterwegs, "Bergseen" unter 1200 m.ü.M sind da bereits seit mitte März für die Fischerei offen. Am Sonntag stand ein für mich neuer Stausee auf dem Programm, welcher unter anderem auch Kanadier beherbergen soll. Tatsächlich gab es bis am Mittag die ersten schönen Kanadier der Saison mit 40 und 39 cm. Zwar noch etwas schlank nach dem Winter aber trotzdem ein gute Portion zum Nachtessen für mich und meine Freundin 

      Freue mich jetzt schon auf viele schöne Berichte hier.
      Gruss und Petri
×