Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ElReyJey

Fliegenfischen auf Lachs in Nordschweden

Empfohlene Beiträge

ElReyJey    55

Hoi zäme

Im Juni werde ich 10 Tage in Nordschweden verbringen. In der Nähe meiner Unterkunft gibt es auch einen Fluss, welcher Lachse beheimaten soll. Obwohl nicht klar ist, ob Ende Juni die Lachse schon da sind ist für mich klar: Die Fliegenrute muss mit und zwar eine 9" #8/9, welche ich hier zum Hechtfischen verwende. Vielleicht nicht ideal, aber +- sollte es passen. Und ja.. wenn die Lachse noch nicht da sind möchte ich nicht irgendwas kaufen, was ich dann Jahre lang nicht mehr gebrauchen kann. 

Nun meine Fragen:

  1. Ich hab momentan eine Intermediate Schnur drauf. Kommt das irgendwie hin oder lieg ich damit vollkommen daneben? 
  2. Welche Fliegenmuster/-typen müssen zwingend mit und wo krieg ich die? (zum selber binden hab ich leider weder die Zeit noch die Skills)

Danke für die Antworten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    828

Hallo @ElReyJey das wird sicher funktionieren mit der Rute. Sicher nicht optimal aber zum ausprobieren geht das längstens. Auch die Schnur passt. Kannst sonst immer noch ein Fast Sinking Vorfach montieren wenn der Streamer zu wenig schnell sinkt. Ich habe vor Ort dann die Streamer gekauft, wie diesen auf dem Foto. Habe nur mit denen dann gefischt. Länge 2cm...

fullsizeoutput_a44.thumb.jpeg.1283fd1a71632e255fc8390f1cb8d49a.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×