Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Dural

Gewässer-Pics und Impressionen 2018

Empfohlene Beiträge

Andreas    73

GAnz tolli Bilder vo euch. Top

Toll der Tread , da kann ich auch mitmachen, da der erste Fisch 2018 noch auf sich warten lässt.

Thunersee Stockhornkette-1-4.JPG

Thunersee Sigriswiler Rothorn Niederhorn-1.JPG

LG

Andreas

PS:Flickr Einbindung funktioniert nicht hier, ist das richtig oder ich zu blöd?

bearbeitet von Andreas
  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Myke81    7

Gerne hätte ich euch mal eine schöne Bündner Forelle gezeigt, aber irgendwie solls nicht sein, wenigstens ists schön

85CB66A2-EE9E-4250-82A6-1056BDD64F16.jpeg

4A1E023C-43E6-4201-9CA8-E1CF4D080EB7.jpeg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andreas    73

War Heute in einer Schlucht an einem MO,Mi.SA-Gewässer im Oberland unterwegs.

Die Fische waren recht aktiv trotz dem eiskalten Wasser. Eine knapp 30er durfte mit, ist für das Gewässer schon eine nicht schlechte Grösse.

Fario-1.thumb.JPG.6acb3ebcf0a46bd043bf23b5c78a3763.JPG

Fariopirsch-1.JPG

Fariopirsch-1-2.JPG

Fariopirsch-1-4.JPG

Fariopirsch-1-6.JPG

Fariopirsch-1-7.JPG

  • Gefällt mir 1
  • Daumen hoch 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andreas    73

Heute nahm mich wunder wie es am Loch Öschi ausieht, mit einem Kollegen nahm ich den stotzigen "Sauhund" das erste mal dieses Jahr in Angriff. Wir merkten schnell, dass es das erste Mal seit langem ist und die Wandersaison noch jung ist.

5ad3a65365ad2_Lochschi-1-9.thumb.JPG.a0db3853a16aea989274ec98337bbe34.JPG

Unsere Waden waren noch nicht so geübt,  und trotzdem waren wir nach 50 Minuten oben und fanden tatsächlich ein ca 4x7 Meter Loch beim einen Bacheinlauf. Wir haben unsere Zapfenruten montiert und die schmutzigen Regenwürmer in die steilabfallende kristallklare Pfütze zum Waschen gehängt.

5ad3a4ddc480b_Lochschi-1-6.thumb.JPG.52b794f6b19181d3c8ec77515a0e31ab.JPG

Leider hat uns die Sonne einen Strich durch die Rechnung gemacht und das erhoffte nahrungsreiche Wasser aus den Hängen blieb aus und für die Fische gab es keinen Grund die  Stelle aufzusuchen. Dass wir extra mit feinen Würmern aus dem gestern umgestochenen Garten kommen konnten sie ja nicht wissen.

So blieben uns zumindest die sauberen Würmer erhalten die wir dann am Schluss den plötzlich in der Pfütze landenden 2 Enten fütterten (natürlich ohne Haken).

Kurz vor Mittag kehrten wir wieder ins Tal zurück, mit schönen Eindrücken und schweren Beinen die uns wohl auch die nächsten Tage noch an unser Spaziergang erinnern werden. Schön war es trotzdem

5ad3a4e22a378_Lochschi-1-7.thumb.JPG.ed7b60ea7d82d791b370d168db79c192.JPG

bearbeitet von Andreas
  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andreas    73

Ich war gestern wieder mal am Ursprung meines Hausbaches, also gibt es heute etwas andere Gewässerpics von mir.

Es ist zwar mehr Landschaft denke es passt doch ganz gut hier. 1. Gamchigletscher (kaum noch zu erkennen vor Rückgang und Geröll) Ursprung der Kiene und

2. Gamchibach der über die Gamchi fliesstAm Ursprung-2.JPG

Am Ursprung-1.JPG

bearbeitet von Andreas
  • Gefällt mir 2
  • Danke 1
  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×