Jump to content

Empfohlene Beiträge

grischafario    70

Hej Hakianer

Gerne würde ich in diesem Frühjahr eine Woche FlyFi Ferien im In- oder im benachbarten Ausland machen. Dabei sollen sowohl die Verbesserung der Technik und das gemütliche Beisammensein, aber auch der Gaumengenuss der gefangenen und zubereiteten Beute im Vordergrund stehen. Ich stelle mir Frühling vor, um dann in den heimischen Gewässern fit zu sein.

Meine bisherigen Recherchen haben ergeben: HRH dauert mir zu kurz (vier Tage) und funfish will keine Fang-Kunden...

Hat jemand einen guten Tip eines anderen Veranstalters oder vielleicht Lust, mitzukommen und selber was auf die Beine zu stellen?

Freue mich auf eure Inputs :D

Bütscha la ritscha

bearbeitet von grischafario

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    405

Hallo Dani

Frühjahr ist natürlich ein dehnbarer Begriff, aber falls es die Ferienplanung zulässt wäre ich gerne dabei :). Eine der wohl vielen Möglichkeiten wäre vielleicht Bräurup, aber leider kenne ich diese Destination (im positiven Sinn) nur von Hören - Sagen.

https://www.braurup.at/de/fischen

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toro11    359

Ich war schon zwei mal dort. Kann es nur empfehlen!  150 Km traumhafte Gewässer und einen hervorragenden Fischbestand. Das Essen und das Hotel sind  auch ausgezeichnet 

  • Danke 1
  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
barsch horst    331

@Forelle1958 Frühjahr wäre etwa April...

@all: Wir haben uns überlegt, um der Schmelzwasserproblematik zu entgehen, evtl. den Süden Deutschlands bis ca. Fränkische Schweiz in Betracht zu ziehen. Kennt sich da jemand aus?

Grazie mille für die Antworten.

  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gumpenkoenig    1'046

Hier in Süddeutschland machen viele Gewässer leider auch erst im Mai auf... also zB die vielen schönen Forellenbäche im Schwarzwald...

Hier in meiner Gegend ist es ansonsten eher zäh, an Donau usw fängt man nur mit viel Ausdauer. Wahrscheinlich müsstet ihr euch eher Richtung Allgäu orientieren, aber auch da kann im April noch Vieles zu sein. 

Die Deutsche Traun, Tiroler Achen, Loisach, Wertach usw sind alles top Fliegengewässer. Gut essen kann man in der Gegend auch, das Bier ist hervorragend. 

  • Danke 1
  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grischafario    70

Danke Jungs, für eure Tipps.
Sind paar wirklich schöne Gewässer dabei, insbesondere auch die von Perikles genannten sehen einfach wunderbar aus. Aber eben, Anfang April ist relativ schwierig, da sind die meisten noch zu. Aber es zeichnet sich was ab ;) Ihr werdet dann den Bericht der grischa-bern-connection lesen können :D

Bütsch a la ritscha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×