Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gumpenkoenig    1'044

Da kannst du schon Recht haben Dural, am Bodensee haben wir mal nen toten Barsch am Ufer gefunden, der 53cm lang war! Aber 60 ist natürlich schon nochmal ne andere Hausnummer... 

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    862

Also ich habe vor kurzem sehr seeehr große Egli im Bielersee gesehen. Leider wollte keines sich messen lassen :joy: Mit Sicherheit aber weit über 50cm. Dachte zuerst es seien Brachsen die vorbei schwimmen...Kann mir daher gut vorstellen das es ein paar 60iger hat im See....neues Ziel? o:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    951

Ich weis von 60er Fängen im Rhein, aber nicht bei uns in der nähe. Aber wenn ich schaue was wir alles für grosse Gewässer mit Bodensee, Neuenburger und Genfersee bei uns haben wird sicherlich irgend wo ein 60erli stehen ;) Aber solche Fische fängt man mit den üblichen Egli Methoden wahrscheinlich auch gar nicht. 

Es ist beides möglich, ich habe mal gelesen das es in DE einen See gibt wo die Egli extrem langsam wachsen, wiederum gibt es Seen wo sie schnell Wachsen.

bearbeitet von Dural

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    951

Was war den gestern mit den Fischen los :D die Egli haben sich den Gummi richtig reingezogen, nach ca. 40min. habe ich es aber gesehen und ging nach hause. Es gab ca. 20 Egli max 30cm und zwei 50er Hechte.

Und endlich haben wir ein Familien Mitglied der die Fische auch komplett gerne hat :joy:
3333.thumb.jpg.facb4f0fdb059f06c058f5a257259e19.jpg

2222.thumb.jpg.b2b2422ef7aa7844fd4572f4f9dd4249.jpg

  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    951

Weis jemand unter welcher Vorschrift die zwei Jig Montage geht? Ist im Grunde doch wegen dem Seitenarm eine Hege?

bearbeitet von Dural

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan    237
Zitat

Art. 13 Gewässer mit kantonalem Fischereirecht (Regalgewässer)
In Regalgewässern ist es verboten,
c ausser bei der Hegenenfischerei pro Angelrute mehr als zwei Köder zu
verwenden;
d eine Hegene mit mehr als fünf Ködern mit je einem einfachen Angelhaken zu
verwenden;
e pro Köder mehr als drei Angelhaken mit maximal je drei Schenkeln zu
verwenden;


 

Zitat

Besondere Vorschriften für einzelne Regalgewässer
Art. 20 1. Brienzer-, Thuner- und Bielersee
1Das Patent berechtigt im Brienzer-, Thuner- und Bielersee zur Verwendung von
a zwei Angelruten mit maximal je zwei Ködern oder maximal je fünf Ködern mit
je einem einfachen Angelhaken bei der Hegenenfischerei


 

Zitat

Art. 23 4. Fliessgewässer mit gemischtem Fischbestand
1Das Patent berechtigt in Fliessgewässern mit gemischtem Fischbestand zur
Verwendung von
a zwei Angelruten mit maximal je zwei Ködern oder maximal je fünf Ködern mit
je einem einfachen Angelhaken bei der Hegenenfischerei

Es spielt keine Rolle, wie die 2 Köder montiert werden. Egal ob Setzblei mit 1 Köder oben und 1 Köder unten, Buldo mit 2 Köder oben, 2 Köder unten oder 1 Köder oben und 1 Köder unten oder halt 2 Jigs ... egal ob einer als Seitenarm oder beide nebeneinander am Umbrella hängen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    951

Für den kanton bern nicht, aber für den neuenburgersee ;)

Die haben nämlich echt komische vorschriften, kleiner auszug:

Zitat

Die  Wurfangel darf mit nur einem Köder mit höchstens 3  Angelhaken versehen sein, unter der Bedingung, dass diese am Köder befestigt sind.

Zitat

Das  Werfen mit der Gambe von einem  Wasserfahrzeug aus ist verboten.

bearbeitet von Dural

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nemo    163

@Dural was findest du daran komisch? Man darf nur mit einem Köder werfen und daran dürfen sich max drei Haken befinden (z.B. Wobbler mit drei Drillingen). Weiter darf man z.B. nicht mit einem Jucker werfen, an welchem der Haken nicht direkt am Köderkörper befestigt ist sondern an einem Vorfach hängt. So weit kann ich der Vorschrift folgen.

Das Werfen mit der Gambe ist noch an anderen CH-Gewässern verboten. Ob das sinnvoll ist oder nicht, sei dahingestellt.

Viel komischer fand ich die Regelung am Nöscher, die bis vor wenigen Jahren galt, dass man beim Angelfischen nicht ankern darf oder die noch gültige Vorschrift, dass sich die Felchengambe mindestens in 20 m Wassertiefe befinden muss (und man ergo nicht flacher als 20 m auf Felchen fischen darf)...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    951

Ja da hast du recht, eben zum teil recht komische Vorschriften. Was auch etwas "speziell" ist, beim Schleppen darf man 5 (!!!) Haken an einem Köder befestigen. 

Die zwei Punkte habe ich nur betreffend "zwei Jig Montage" raus gesucht. Wenn die Montage unter Gambe geht, dürfte man damit Fischen, aber nicht vom Boot aus, halt nur Ufer Werfen. Deswegen auch meine Frage unter welche Vorschrift diese Montage geht.

Edit:
Dein Junker Beispiel hat mich garade auf den gedanken gebracht das Inline Jigs/Löffel somit ja auch gar nicht erlaubt sind! Also Vorsicht beim Sefo werfen ;)
Also wenn ich die Vorschriften so anschaue, könnte man ja fast meinen das die nur Berufs-/Schleppfischer an dem See haben möchten :(


 

bearbeitet von Dural

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    951

Leider ist unser Boot immer noch nicht im Wasser :( somit muss ich mich mit den Ufer Egli beschäftigen ;)

Gestern musste es schnell gehen, der Wind wurde immer wie stärker und die Regenfront kam immer wie näher, also gleich einen alten pinken Keitech montiert und an eine mir bekannte Stelle geworfen. Gleich beim ersten Wurf kam das "Grösste" von den ca. 20 würfen die ich gemacht habe an den Haken, wie so ist das bloss immer so :D

5464646468.jpg.e7bd8da7d435c8dedfb436f0e7e4d26c.jpg

6845964968445699784.jpg.ccb0c2f14058c5eb48ac57a1c77e0044.jpg

bearbeitet von Dural
  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hecht87    15

@Dural petri zu den tollen egli. Wenn ich das nächste mal mit dem Boot auf dem Neuenburgersee bin möchte ich auch mal die Egli suchen. Habe bis jetzt nur auf Hecht gefischt auf dem See 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    951

Hast du ein boot auf dem neuenburger?

Wenn ich mir die anfragen die ich bekomme so anschaue, dürfte der see nicht gerade egli freundlich sein. Nicht das es keine egli hat, die sind zahlreich vorhanden, die grösse vom gewässer macht es aber halt nicht gerade einfach.

bearbeitet von Dural

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hecht87    15

Nein ich habe kein Boot auf dem Neuenburgersee. Habe mein Boot auf nem Trailer und bin so flexibel. Bin jedes Jahr zwischen durch auf den drei Seelandgewässern anzutreffen. Macht halt mehr spass zum Raubfischangeln als im Beo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toro11    359
vor 44 Minuten schrieb mikez:

Na da freut sich aber ein toller Barsch über einen ausgerenkten Kiefer...

Wurde der Fisch wieder releast? Lebt er noch auf diesem Bild?
Evtl hat er sich ja auch über das anschliessende Frittierölbad gefreut.
Genau wegen solchen doofen Bemerkungen posten immer weniger Leute Fangbilder, oder schreiben überhaupt noch einen bericht.
Wäre schade wenn es hier im Forum Bald so her geht wie in vielen FB Gruppen.

  • Gefällt mir 1
  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    951

Der sieht ziemlich tot aus würde ich mal sagen, man sieht auch etwas Blut. Ich finde es ein schönes Foto, kann man so machen wenn der Fisch tot ist.

Jedoch muss ich auch sagen das der "Bassgriff" bei C&R nichts zu suchen hat.

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kds    408

Ich verstehe die kontroverse Diskussion schon ein Stück weit. Es gibt viele Betrachter solcher Bilder und nicht jeder denkt sich dabei nur Gutes. – Ich mach es einfach so, dass ich nur Bilder von Fischen poste, bei denen auch ein „Nichtwissender“ sofort sieht, dass die mausetot sein müssen….

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×