Jump to content

Empfohlene Beiträge

WASABI    875

Heute ging es mal wieder auf die Jagd nach Silber. Felchen Silber. Da ich wohl mit meinen 2 Gamben nicht behaupten kann das ich ein Felchen Spez bin, gab es mit Kollege Felchen Guru Thierry Verstärkung für den Felchen Angriff. Zielsicher wurde ich an einen Hotspot geleitet. Schnell meine 08.15 Gambe montiert ausgeworfen. Mist, schon ein "gnosch " mit der Schnur. Löse das Problem und hoppla, was zappelt denn da? Tatsächlich die erste Felche :strong: na, das ging ja ruckzuck. Wieder auswerfen und schon zappelte die nächste Felche. 3stk von stattlicher Grösse bis 38cm innert kürzester Zeit? Ha, da muss doch glatt die GoPro installiert werde. Gesagt getan....und dann keinen Biss mehr. :joy: Thierry holt auf und macht die ersten 5 auf sicher. Als Einstieg fängt er aber doch tatsächlich einen Hecht mit der Gambe, sauber Gebissen und gehakt. Sachen gibt's. Als letztes Jahr gekrönter Beifangpapst muss ich das topen. Wie sollte es sein, fange ich einen Krebs mit der Gambe. Alles in allem, ein gemütlicher Tag mit viel Sonne und einiges an Aktion. So sollte es sein beim Fischen. Schreit förmlich nach einer Wiederholung :smiley:

image.thumb.jpeg.3638ff1f59f889c8d6f6dc2997d0f0e6.jpeg

image.thumb.jpeg.2859fbf4db3e88f8d3164c61af18812d.jpegimage.thumb.jpeg.38f35473d4388cb62dc59e39d49e8bf8.jpeg

  • Daumen hoch 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Abborre    165

Petri Aendu und Thierry. Morgen wird Thierry mein Lehrmeister sein. Mal sehen was geht? Dir schöne Ostertage und Gruss daheim.

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Gleiche Inhalte

    • Von Rouven
      Hallo zusammen
      Ich konnte kürzlich mein erstes Felchen auf Hegenen fangen und der Reiz hat mich ein wenig gepackt. Geangelt habe ich mit einer leichten Spinnrute. Ich habe jedoch gelesen, dass man um die Bisse besser zu erkenne, eine Felchenrute braucht. Da ich nicht zig-hundert Franken ausgeben kann fand ich diese Rute! Nun wollte ich fragen ob die zu empfehlen ist, wenn ja welche Länge. Dazu nehme ich eine 0.06 geflochtene Schnur, an einer leichten Stationärrolle. Bis jetzt fischte ich mit einem 20gr. Blei und einer 14er Hegenen.
      https://www.askari.ch/balzer-diabolo-neo-felchen-angelrute_0171623.html
      Danke
      Grüsse Rouven
×