Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast

So an schmarrn, Karpfen angeln mit Liege, Boilies, 10.000 Bissanzeigern, markenruten und sonstigen Graffel, Ich nehme zwei billig Ruten, bisserl Mais und das war es schon...und Kapitale brauche ich eh nicht... mir langen diese 5 Pfund Burschen..und im späten Frühjahr dann gerne auch mit der Fliegenrute

17155895_1218858664902335_6999324588705174774_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377
vor 3 Stunden schrieb Perikles:

und im späten Frühjahr dann gerne auch mit der Fliegenrute

Und mit der Fliegenrute was hängst du da dran? Eine Brotflocke oder eine Fliege? Kenne mich da nicht aus aber interessiert mich jetzt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    873

@Perikles Petri zu den Karpfen. Ja da stimme ich dir zu, manchmal wundert mich das schon was da für Materialschlachten ausgeführt werden beim Karpfen angeln. :grin:

5Pfund? da ist aber nicht sehr viel dran am Karpfen. Am besten sind die Karpfen zwischen 50cm bis 65cm. So max um 5Kg. Natürlich meine Meinung und aussage vieler CZ Fischer in meiner Gegend. Paniert oder geräuchert, eine Delikatesse. Aber eben, hier in CH sind so sehr auf Forellen fixiert...:stuck_out_tongue_winking_eye:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377
vor 10 Stunden schrieb Perikles:

gibt bei uns kaum noch gute schleien gewässer

Dann schau dir mal den Türlersee an, eine Schleie nach der anderen und von Karpfen kaum die Spur aber sie sind auch da :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gumpenkoenig    1'046
vor 23 Stunden schrieb Perikles:

kaum noch gute schleien gewässer

Da du ja im Großraum München unterwegs bist, kann ich dir den Baggersee "Eching II" empfehlen, hab dort beim Raubfischangeln Massen an Schleien gesehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    280

Petri zu den Satzis! Na gut....die kleinen sind ja wirklich leicht zu fangen:)! Die fressen sowieso alles was auf dem Boden liegt;)

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    873
vor 8 Stunden schrieb Perikles:

tja weil mittlerweile der modefisch spiegelkarpfen so dermassen "in" ist, wird er überall besetzt, leider nicht die wildkarpfen form, sondern die nutztierrasse aus der landwirtschaft...vermehren tut der sich in den wenigsten gewässern, meistens nur die wildkarpfen form..der spiegelkarpfen wäre ohne menschliche hilfe aus den meisten gewässern verschwunden...deswegen zucht und satzfisch...

Also in CZ, dort sind die Leute eh verrückt am Karpfenfischen, fange ich sehr oft noch den Karpfen in wildkarpfenform. Dabei will ich endlich mal einen Spiegler fangen, schon wegen dem das der einfacher zum putzen ist. Der andere sieht aber schon sehr schön aus mit den Gold Schuppen...

Der hier biss tatsächlich auf einen Gummifisch, 80cm. (So einer mal an der Fliegenrute, das wär was.) Der grösste den ich bisher fangen durfte. Schwimmt wieder. Ich nehme Karpfen eh nur bis max 55-60cm und in CZ dürfen die Karpfen zwischen 45cm - 65cm entnommen werden. Je nach Gewässer plus minus 5cm..

IMG_6573.thumb.JPG.ab4d3c809eb07600126a9c24a7e72ccc.JPG

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mötti    415
Am 16.3.2017 um 21:59 schrieb Michael:

Dann schau dir mal den Türlersee an, eine Schleie nach der anderen und von Karpfen kaum die Spur aber sie sind auch da :)

Kurz off topic, warst Du schon mal dort auf Schleie? Habe mir auch überlegt nächsten Monat ein paar Mistwürmer unter die Seerosen zu legen. 

Gruss 

Mötti 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377
vor 8 Stunden schrieb Mötti:

Kurz off topic, warst Du schon mal dort auf Schleie? Habe mir auch überlegt nächsten Monat ein paar Mistwürmer unter die Seerosen zu legen. 

Gruss 

Mötti

Ja ich bin da öfters, ich liebe diesen See. Kannst du probieren, es ist aber noch bisschen früh find ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    873

@Perikles ja, ohne Zweifel ein toller Karpfen. Auch wenn diese als Puffkarpfen gelten. Nur zum verwerten halt schwieriger :grin: Da Frau gerne die Haut mit paniert und diese als sehr lecker empfindet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    873

Dieser See ist speziell dafür eingerichtet. Wird aber top gepflegt, sieht man an den Karpfen, die sind super schön. Wird regelmässig frisch besetzt. Das Entnahmefenster 45 - 65 cm trägt auch viel dazu bei. Die grossen beissen auch selten, absoluter Glückstreffer gewesen. Zum Glück haben die in CZ andere Massstäbe für Karpfen und ihr Aussehen. Die sehen alle normal aus. Hatte noch nie einen fetten hässlichen wie sonst so auf den Fotos zu sehen ist. Auch die anderen Patentseen sind gut bestückt und schöne Karpfen drin. Karpfen habe ich immer während dem Tag gefangen, bin nicht der Nachtangler. Schlafe da lieber :grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einafestkl    5

Was ein netter Fang!

Petri

Leider hatte ich bisher noch keinen Erfolg auf Karpfen. Werde mein Glück jetzt am Wochenende nochmal versuchen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    280

Durststrecke endlich beendet

Für diese Woche entschloss ich mich, ganz spontan, mir eine Woche frei zu nehmen und für ein paar Tage an einen Kanal in Frankreich zu fahren. Neues Gewässer Neues Glück dachte ich mir. Alles rein ins  Auto und los ging’s.

Angekommen alles aufgebaut, und das warten hat begonnen.
Morgens in der früh , ertönte endlich das Gerät der Erleichterung ……Yess  es war der Bissanzeiger. Kurzer aber heftiger Drill und der 1. Kanalspiegler war im Kescher. :strong: Nicht gerade der größte, aber das war mir ziemlich schnuppe.

Das schöne Tier konnte nach einem kurzen Fotoshooting auch gleich wieder in sein Element zurück!
Ich konnte noch zwei weitere Fische ( Schuppi und Spiegler) auf die Matte legen. Zwei weitere gingen leider verloren.

Schön war es, ich werde wieder kommen...

:victory:

593ae4f947329_WhatsAppImage2017-06-09at20_07_33.thumb.jpeg.3288a5e57bf39498fe189d96cfce8e2b.jpeg

593ae4fa71102_WhatsAppImage2017-06-09at20_07_34.thumb.jpeg.02a8e15810c4656a851d858c77a4f430.jpeg

593ae4f9ebe9d_WhatsAppImage2017-06-09at20_07.34(1).thumb.jpeg.4d7bb375635bdec91e8cb58a22139702.jpeg

593ae4fb1014a_WhatsAppImage2017-06-09at20_07_36.thumb.jpeg.719d0a197b8f2a285bccb7821a3b9791.jpeg

  • Daumen hoch 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    280
vor 6 Stunden schrieb Allrounder:

image2.JPG.c2b7dfce3c65ce1968eaa3c09bf88355.JPG

Auch in der bernischen Aare sind sie aktiv.

:victory:

Sehr schön:D Petri:strong:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    280

Endlich konnte ich wieder ans Wasser und fing auch noch diesen wunderschönen Schuppi und sogleich meinen neuen PB mit der Pop up rig Montage! gefangen hab ich Ihn an einem kleinen Kanal in Frankreich! Dass es solch grosse Fische drinn hatte wusste ich....aber ich hätte nie daran gedacht, dass ich mal so einen grossen fangen könnte! 

Schuppi22.jpg

  • Gefällt mir 2
  • Danke 2
  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    280
vor einer Stunde schrieb Allrounder:

Wow geil!!! Ein dickes Petri zum Traumfisch!!

Vielen Dank!!:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bambino    40

Wunderschöner Karpfen!

Ich kam dieses Jahr nicht wirklich viel zum Angeln... hier noch zwei kleine Fänge :-) Sorry für die schlechte Quali von Bildern...da ich meistens alleine unterwegs bin, müssen meistens "fremde" den Fotografenjob übernehmen. xD

20170614_172853_resized.jpg

20170607_135221_resized.jpg

bearbeitet von Bambino
  • Daumen hoch 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    280
vor 3 Stunden schrieb Dural:

toller karpfen :thumbup::thumbup:

Vielen Dank Dural

vor 3 Stunden schrieb Bambino:

Wunderschöner Karpfen!

Ich kam dieses Jahr nicht wirklich viel zum Angeln... hier noch zwei kleine Fänge :-) Sorry für die schlechte Quali von Bildern...da ich meistens alleine unterwegs bin, müssen meistens "fremde" den Fotografenjob übernehmen. xD

20170614_172853_resized.jpg

20170607_135221_resized.jpg

Danke Dir! Petri Bambino:strong::)

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×