Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
WASABI

Orvis Helios

Empfohlene Beiträge

WASABI    863
Heute ist was ärgerliches passiert. War mit Dural am Thunersee Seeforellen ärgern. Der Maischlupf ist im Gange und ich natürlich mit der Flyrute unterwegs. Tatsächlich stiegen ab und zu Fische. Teilweise auch Seeforellen. Ich sehe eine steigen und werfe die an. Die Seefo, nicht gerade eine grosse, packt meine Maifliege, ich schlage an und Peng, Rute zerbricht :whistling: :cursing:

Habe wirklich sanft angeschlagen :P

Anscheinend ist an dem Gerücht was dran, das die Orvis Helios Serie bruchgefährdet ist. Weiss jemand zufällig genaueres?
Klar, die Rute hat Lebenslange Garantie, aber was nützt das, wenn die Rute dann wieder bricht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    1'013
die sefo war nur so gross :cool: ;)

habe es mit meinem eigenen augen gesehen, geht mal gar nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jon    308
hast wohl so angeschlagen wie im Meer :P!
Spinnruten sind übrigens stabiler gebaut ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zuma    95
Hallo Aendu,

Mein Beileid zur Rute!
Der Mangel ist bekannt und kommt aus dem Bedürfnis "noch leichter - noch schneller - noch weiter" und ist halt die Kehrseite der Medaille. Dafür zahlt man dann einen um das dreifache überhöhten Preis, damit man von der lebenslangen Garantie Gebrauch machen kann.....

Auf dass die Nächste gross genug ist und auch hängen bleibt!

Gruss
Kurt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    863
Hallo Kurt,

Ja das ist halt leider so. Habe das auch erst zu spät vernommen das diese Helios Serie ne Macke hat.
Jetzt weiß ich auch warum die bis zu 70% herabgesetzt war an einer bekannten Hausmesse im Kt. Bern. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×