Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
fishingdude

Crankbait Baitcast Rute

Empfohlene Beiträge

fishingdude    0
Hallo zusammen

wie ihr seht suche ich eine Cast Rute für grössere und auch tieflaufende Crankbaits. Sie sollte sicher genügen Power haben um mit einem ordentlichen Hecht umgehen zu können.
Gewichtsklasse die ich werfen möchte liegt so bei 10-60g.
Ich habe in vielen Beiträgen gelesen, da beim cranken viel Druck entsteht, zu einer Rute mit nicht allzu schneller Aktion geraten wird (regular/medium ?!?!) zB eine mit Glasfaser Komponente.
Beim Preis würde ich mich so bei 200 franken wohlfühlen, wobei weniger halt immer schöner wäre, ich jedoch auch bereit bin für ein überzeugendes Produkt ein wenig mehr zu zahlen.

ich freue mich über jeden Vorschlag und eure Meinung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dali    82
Für crankbaits um 50 gr benütze ich diese hier
http://www.mickeys-tackle.ch/shop/22-baitcasting-ruten/324-hearty-rise/3205-sylphy-syc-701h.html
Ab 15gr, 20gr gehts prima
Und power ohne ende hat die sylphy
Bei der bezeichnung steht fast, doch das ist sie nicht
Jeden franken wert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fishingdude    0
@Dali
Super Danke für die schnelle Antwort! Ja die HR Sylphy ist auch eine Rute die ich kenne und mir auch schon lange durch den Kopf geistert, aber bis jetzt nicht in diesem Zusammenhang. Sieht schon echt geil aus das Ding :D
Darf ich wohl noch fragen welche Rolle du jetzt persönlich damit fischst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
doeg    0
Bevor du voreilig (in der Schweiz) was kaufst... such dich mal mit dem Begriff "crankbait rod" oder "crankbait rute" durchs Netz. Das Angebot ist riesig und viele Ruten sind nicht teuer. Gerade der amerikanische Markt gibt sehr viel her, bassfischen mit cranks ist erfolgreich und daher populär. Such mal nach crankbait rod auf YouTube und schau dir an wie sich die Gerten biegen im Drill, da kannst du dir die typische crankbait rod mal ansehen..

Einige Angler mögen auch Glasruten für cranks (allerdings eher in einem WG-Bereich der unter deinem Angepeilten liegt). Wichtig jedenfalls, dass es eine weiche Rute wird, falls du sie wirklich nur für cranks einsetzen willst. Dein Handgelenk wird's dir danken. Zudem würde ich auch mono fischen und kein braid. Die Grenze von weich und Komfort liegt dann aber irgendwo da, wo dank der Schwabbelcombo kein richtiger Anschlag/hookset mehr möglich ist (im eher knochigen Hechtmaul).

Zu guter Letzt: weiche crankcombos sind aber nicht jedermensch's Sache. Mir ist das ganze zu schwabbelig. Wenn ich mal cranks fische, dann an der normalen mediumfast Combo mit braid, was zwar ein wenig rüttelt, aber zwischendurch aushaltbar ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fishingdude    0
auch dir danke für deine Meinung. Keine Angst ich überlege lieber dreimal bevor ich was kaufe, grad bei den Preisen die wir teils in der Scvhweiz haben. Du meinst im Ausland bestellen, aber bei Seiten wie TW kommt ja einiges an porto und zoll und sperrgut etc. dazu lohnt sich das dann überhaupt? gibt es auch andere Seiten die ihr empfehlen würdet?

Und eine letzte Frage zur Rolle, spielt die Übersetztung, resp. der Schnureinzug eine wichtige Rolle? Ich besitze bereits eine BC aber mit relativ viel Schnureinzug (ca. 70cm), lohnt es sich eine mit tieferem Einzug anzuschaffen? (jetzt aufs Crankbait fischen bezogen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    743
70cm ist nicht viel, sondern schon fast wenig. ;)

generell mag ich rollen um die 7x cm am liebsten, aber das muss jeder selber entscheiden.

6x cm wenig
7x cm mittel
8x cm viel
9x cm High Speed ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×