Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
perch300

Guter Forellenbach am linken Zürichseeufer gesucht.

Empfohlene Beiträge

perch300    0
Hallo ich wollte mich mal erkundigen ob ihr villeicht
ein bach im umkreis des linken zürichsee ufers mit gutem
Forellen bestand kennt ( ausser die sihl ) .
Ich wollte nähmlich nächstes jahr mit der leichten
Spinnrute auf die Rotgetupften

Ich freue mich über jede auskunft und erfahrung

Petri

perch300

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nemo    152
die bäche sind doch alle verpachtet oder nicht? guckst du hier unter dem revierverzeichnis: http://www.aln.zh.ch/internet/baudirektion/aln/de/fjv/fischerei/informationen/_jcr_content/contentPar/publication/publicationitems/fischereirevierverze/download.spooler.download.1414485984499.pdf/Fischereirevierverzeichnis_20141028.pdf

ausser du fischst mit turnschuhpatent oder du findest einen freundlichen pächter.... ;)

aber vielleicht in den züriseebächen im kanton schwyz, da ist das patentsystem:
http://www.sz.ch/xml_1/internet/de/application/d5/d2575/d29534/d670/p672.cfm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
perch300    0
Nein ich meinte nicht dass ich einen Pachten will :)
Ich meine ob ihr ein guten forellenbach kennt , wo mann ein Spinnfischer
paten lösen kann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tobi    195
Das wird schwierig, das kann ich dir jetzt schon sagen. Bei uns im TG ist das unmöglich. Ich kenne keinen Forellenbach an dem man Patente holen kann. Wird in ZH warscheinlich genau so sein.
Ich hab mich einer Pachtgemeinschaft angeschlossen um Forellen zu angeln. Konnte das aber auch nur machen weil ich mit dem Sohn von einem der Pächter zur Schule gegangen bin.
Vielleicht hast du aber Glück und es klappt schneller. Drück dur auf jedenfall mal die Daumen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    383
Zitat:
Nein ich meinte nicht dass ich einen Pachten will


Das war vermutlich auch nicht so gemeint mit dem Revierverzeichnis. Tageskarten für interessante Forellenbäche werden nach meinem Wissensstand kaum herausgegeben. Falls du ernsthaft an einem interessanten Bach in deiner Region fischen willst, hast du nur eine Chance mit einer der ebenfalls sehr begehrten und raren Jahreskarte.

Ich würde daher die Bäche in deiner Region etwas genauer unter die Lupe nehmen und dann die entsprechenden Pächter gemäss dem Revierverzeichnis kontaktieren. Einige Pächter führen Wartelisten und so besteht die Möglichkeit an eine dieser begehrten Karten zu kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RIMK    0
Ich musste 6 jahre auf eine jahreskarte für einen schönen forellenbach im bezirk horgen warten!da musst du geduld haben!und auch interesse zeigen(nicht nur an der fischerei)sondern auch an der naturbelassenheit,restwasser,seeforellenaufstieg,reinigung des gewässers!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×