Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
WASABI

Fischen am Engstlensee (extra korrigiert für Flümli) (Sonntag 8.6.14)

Empfohlene Beiträge

WASABI    836
Gehe am Sonntag am Engstlensee (extra korrigiert für Flümli) die Namy Muttis jagen, wer will mit kommen und helfen beim Keschern? :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan    222
Engstlensee. ;)

Der Engstligensee (?) auf der Engstligenalp hat glaubs keine Namay-Muttis drin und ob man dort überhaupt fischen kann oder darf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    215
Hast du wohl Recht, WASABI hat es falsch geschrieben, darum die Aussage vom Flümi. Obwohl es ziemlich unnötig war, da sicher jeder wusste um welchen See es sich handelt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peter_H    205
Und nun noch Datum und Wochentag kompatibel machen und alles ist gut:P Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen…*duckundweg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    383
Leider bin ich an Pfingsten drei Tage an einem anderen Bergsee, aber wir sehen uns hoffentlich bei der nächsten Gelegenheit am Engstlensee Aendu :)

Die Muttis haben wir am vergangenen Sonntag extra für euch im Wasser gelassen:P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
trout    112
Ich kann leider auch nicht :pinch: aber ein andermal hoffentlich schon. Viel spass an diejenigen die an den E'see gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    836
:-O Oha, kommt davon wenn man schnellschnell was mit dem I-Phone eintippt mit meinen alten grossen Wurstfinger :D:D

so itzz sollte es stimmen.

Schade das ihr alle nicht könnt, wären alles top Fischerkollegen :cool:

Martin das wusste ich schon das du nicht da bist, Visalpsee wäre ich auch sehr gerne dabei gewesen ;(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Würde mich ja gerne anschliessen, aber mit dem
Velo von Zürich an den Engstlensee zu fahren, ist mir definitiv zu weit:wacko:

Freue mich schon auf deinen Fangbericht! :D

Gruss
Kevin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    383
Wr kriegen in der noch langen Bergsee Sommersaison mit Sicherheit noch ein Treffen mit dir, Räffu, Chrigu und anderen tollen Kollegen am Engstlensee auf die Reihe :)

@Aendu: Bei der nächsten Planung für einen Ausflug an den Vilsalpsee werde ich dich gerne im Vorfeld benachrichtigen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    836
Jep, war aber echt mühsam. Einen Fisch verloren am anfang und am Nachmittag ein guter Biss an der Grundrute, wo aber nicht hängen blieb.
Gegen schluss konnte Flümi einen schonen Regenbock auf Sicht haken mit einem sagenhaft kleiner Spinner. Meine alten AUgen sahen den kaum, so klein war das Ding. :D

Lief allgemein schlecht, alle die ich fragt hatten nix zu melden...nunja, ein aderes mal wieder und das mit Flyrute, die ich extra zu Hause liess, weill ich mit meinen Dobis unterwegs war :whistling:

Wetter nachtürlich Sensationell kitschig schön.

https://haken.ch/archuploads/img68751_19034.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan    222
War ein Espo Lurex Blinker in der kleinsten Grösse. Aber die kann man ja nirgends mehr kaufen :(

Hab schon 2 Posts gemacht dazu:
http://www.haken.ch/topic/2110/gewaesser-pics-und-impressionen-2014.html?seite=3#r47894
http://www.haken.ch/topic/2228/show-your-trouts-2014.html?seite=28#r47893

Es war schon aussergewöhnlich. Mal vom Fischen abgesehen, von vorne bis links nach ganz hinten und dann wieder nach vorne gelaufen und wir konnten nur an 3 Orten Fische sehen, die sich nur lokal auf einem kleinen Fleck aufgehalten haben, bis man sie verjagt hat, hehe.

Tote Hose überall, keine umherziehende Fische, keine Ringe an der Oberfläche, die man hätte anwerfen können. Der See kam uns und vielen Besuchern von Morgens bis am späteren Nachmittags total fischleer vor. Man würde es sogar sagen, wenn man es nicht besser wüsste, dass es ausserhalb der Sichtweite in der Tiefe etwas haben müsste.

Zum auf der Zunge zergehen lassen noch ein Zitat von einem Buldofischer: "seit 8h gefischt und kein Biss und kein Mohnen. Ich werfe bald einen Stein rein, damit es mal mohnt" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
hoi chrigu

dieses we nicht...aber einandermal gerne ^^
wobei ich nicht der typ bin der strecke macht am bergsee ;) , mags gemütlich und fang meine fische nicht im sprint :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×