Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Hund fängt Fisch

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Wenn ein Hund fischen geht....

http://scontent-a-lhr.xx.fbcdn.net/hvideo-xpf1/v/t42.1790-2/10296133_766752400023966_260777467_n.mp4?oh=02b4ae86c1098ff5c58ccab24be22ae9&oe=53859052


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Ja also ich meine der Hund ist genial, nicht der, der das gefilmt hat :unsure: Es sei denn der Hund wurde darauf abgerichtet, dann ist es scheisse o_O

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Steve    19
.... dazu habe ich doch auch noch eine Erinnerung an ein Erlebnis in Schottland!

Ich war vom Spey her kommend Richtung Thurso im Norden Schottlands unterweg. Da entschied ich einen Abstecher zu machen um meinen Lehrmeister im Lachsfischen den Ghillie Marc Melville an dem durch Ihn betreuten Lachsfluss zu besuchen. Dort angekommen hatte Marc gerade eine Gruppe aus den Lowlands zu betreuen, die den gesamten Fluss für eine Woche gepachtet hatten. Nach einem netten Gespräch mit diesen Leuten wurde ich spontan eingeladen den Westküstenfluss Little Gruinard an letzer Stelle mit dieser Party (so nennt man Angelgruppen in Scotland) zu befischen. Dazu muss man wissen der Little Gruinard ist wohl der Lachsfluss mit dem grössten Gefälle und wohl den meisten kleinen Wasserfällen in Schottland und die genetisch dort einheimischen Lachse haben riesige, fast unwirklich aussehende Schwanzflossen im Verhältnis zum gedrungen Körper (alles von der Evolution gemacht um den Fluss überhaupt bis hinauf in die Reds erklimmen zu können). Die Lowland-party fischt aunahmslos an diesem kleinen Flüsschen (8-12 m breit) natürlich mit der Einhandfliegenrute, doch weil ich gerade vom Spey kam hatte ich nur einen Zweihänder dabei ... was sich später als entscheidender Vorteil entpuppte. Als wir abmarschieren fragte Marc noch beiläufig ob ich so nett sei Murphy seinen Fox Terrier mit ans Wasser zu nehmen, der kleine Kerl wird immer so nervös, wenn Fischer ohne Ihn losziehen. Nun gut mit Murphy und auch Rudy dem Labrador bin ich oft schon durch die Highlands marschiert dabei hat aber meist der Labrador auf den Foxterrier aufgepasst, trotzdem bejaht ich nur zu gerne. Das Problem ist einfach Murphy in dem Farnwald am Ufer nicht aus den Augen zu verlieren, das heisst sehen tut man Ihn sowieso nicht man sieht nur das Farnwackeln oder hört Ihn Bellen/Knurren und so weiss man zumindest wo er ungefähr steckt. Doch lange Rede kurzer Sinn .....

Ich fische also als letzer hinter 5 älteren Mannern und einer Frau als siebter diesen kleinen Lachsfluss von oben nach unten und im Major Pool passiert es. Mitten im Pool liegt ein riesier Felsbrocken, den ich aber locker Dank meinem 4.50m langen Zweihänder überheben kann und so kann ich die andere, sicher ungefischte Strömung befischen und prompt genau dort nimmt ein 10- pfündiger frisch aufgestiegener Lachs meine Jock-Scott Single Hook Fliege. Der Fisch ist stark und macht dank der grossen Schwanzflosse mächtig Druck, so dass ich um mein Vorfach bangen muss welches an dem grossen Stein sich wetzt. Doch endlich bringe ich den Fisch auf meine Seite und als ich den Fisch gerade Beachen will .... reisst die Schnur. Scheisse Lachs und meine Featherwing Fly weg schiesst mir durch den Kopf, doch ebenso schnell schiesst Murphy aus dem Gebüsch, spring ins Wasser und will den Lachs am Schwanz packen ... und dieser hat nur noch ein Richtung zum entkommen ........ und beached sich gleich selbst vor meinen Füssen ... und Murphy steht neben dem Lachs und schaut mich mit den treuesten Augen dieser Welt an. Ich entferne die Fliege und ich lasse den Fisch (ohne Protest von Murphy) wieder langsam in den Pool zurückgleiten. Irgendwie fühlte ich mich in diesem Moment vom Hund besser verstanden als von manchen Menschen.

Tight-lines
Steve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rassler    78
Mega schöne Geschichte, Steve.
Könnte eine Folge aus Lassie sein.:D
__________
Das Video oben kann ich nicht öffnen-> Error.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tschuls    9
bin meistens passiv am mitlesen aber bei dieser Story musste ich mich gleich einloggen um mich zu bedanken Steve...wirklich geile Story und gut geschrieben, konnte mich richtig reinfühlen :) habe selber einen Shapendoes, sollte Ihn vllt. auch zum fischen mitnehmen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×