Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Primus

Stausee Steg

Empfohlene Beiträge

Primus    95
Hallo zusammen fahre am Fr an den See war bis jetzt nur einmal da vor ca einem Monat und fing nur eine mini Bafo (ca12cm) die noch schwimmt.
War jemand von Euch schonmal da ?
Hat jemand Tipps (Stellen,Köder etc.)
Hatten letztes mal auf Grund ein paar Fehlbisse und ein Kumpel fing auf Löffel eine schöne...

Gruss und Danke im vorraus

Manu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tobi    195
Ich war selber noch nie dort aber ein guter Kollege von mir war da schon öfters. Frag ihn mal. Kashy89 ist sein Username hier. Ich schreib ihm sonst noch er solle sich den Thread durchlesen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    387
Der Stausee Steg ist ein recht gut besetzter See (ausschliesslich Bachforellen), aber die Bafos können dort auch ziemlich zicken;(.

Die besten Stellen sind meist der Bacheinlauf oben, wobei ich die rechte Seite (seeabwärts gesehen) bevorzuge. Ein zweiter sogenannter "Hotspot" ist sicher der Bacheinlauf auf der gleichen Seite etwa 50 Meter vor der Staumauer.

Da der See ganzjährig befischbar ist war ich während der Schonzeit einmal im November und einmal anfangs Dezember oben. Die meisten Fischer sind dort mit Wurm und Bienenmade unterwegs, aber mit kleineren Spinnern (Grösse 2 oder 3) kann man dort auch gut fangen, aber vermutlich erst wenn das Wasser etwas wärmer ist. Wobbler sollten eigentlich auch gehen, habe ich aber nur kurz versucht.

Da mein Liechtensteiner Kollege dort mit der Fliegenrute (Nymphe und Streamer) immer wieder Erfolg hat, werde ich in Zukunft dort meine Wurfübungen mit der Flyrod machen :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RoliGR    1
Ich war vor ca.einem Jahr mal dort und habe eine gute verloren, hinten am einlauf auf der linken seite.
Dort ist auch eine ziemlich scharfe kante drinen.
Zu den ködern gelbe und blaue Nymphen auf grund oder Wobbler in nicht natürlichen farben.

Gruss Roli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Primus    95
Ok Super Danke Jungs!:D
Bietest du die Nymphen an der Flyrute an oder einfach am Spiro und Zupfen?

Gruss Manu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Das wär ja wieder eine gute Gelegenheit für ein Treffen :D

Im den folgenden zwei Wochen wäre ich sofort dabei, habe Ferien :D

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Primus    95
So kurz gesagt es war hoffnungslos...
Alles probiert nicht ein biss am ganzen See wurde nur ein Fisch gefangen mit ca 25cm .
Da hat wohl ewig kein Besatz stattgefunden der See war glasklar man sah fast überall auf den Grund ausser einer mini Forelle nichts zu sehen.
Am oberen See haben wir ein paar gesehen aber da darf man ja nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RoliGR    1
Das mit den Nymphen kannst dir wie eine Hegen vorstellen aber nur mit 3 haken und am unteren ende ein Tiroler Hölzchen mit ca.30gramm gewicht.

gute idee mit dem Treffen kann leider nur am wochenende.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kashy89    0
Wäre bei einem Treffen auch dabei
Ich habe fast direkt am See ein schönes Ferienhaus stehen, mit einigen schlaf Möglichkeiten.
Falls ihr ein Treffen plant zu einer Zeit wo das besagte Haus nicht besetzt ist dürft Ihr gerne ein Wochenende Dort hausen :D


Zu den Ködern. Naturköder auf Grund oder an schönen warmen Tagen gerne auch mal am Zapfen.
Hab auch schon einige Spinnköder versucht, funktioniert ebenfalls, aber die Fangaussichten sind bei Naturköder besser.


Schönes Weekend und Petri an alle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Primus    95
Noch ne Info zum See.
Ein Bekannter den ich heute traff war letzten Sa mit 7 Leuten da und niemand hatte was gefangen nicht mal nen biss.
Glaube der See wurde einfach nicht mehr besetzt überlege mir da mal anzurufen und zu fragen was da los ist es kann doch nicht sein das man 40.- für eine Tageskarte bezahlt und keine Fische drinn sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Ist doch egal, es soll ja Spass machen ;) Sonst kannst du genauso gut für 40.- Fisch kaufen gehen... oder im Blausee fischen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Primus    95
Ja klar aber man sah den Biss auf den Grund und es war nichts drinn... Kann auch 40.- die Toilette runterspühlen und darin Fischen;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    387
Hallo Primus

Auch wenn das Wasser im Stausee Steg sehr klar ist, sieht man noch lange nicht überall auf den Grund. Im Bach kann ich im Moment auch noch kaum eine Forelle beobachten, da sie noch am Grund und in den Unterständen hocken:(.

Mitte November 2013 hatte ich noch einige Bisse und Fänge, anfangs Dezember lief aber auch nichts. Beim Fischen rechne ich NIE die Kosten auf den Fangertrag um. Sonst müsste ich auch noch die Benzinkosten, die Köder und Verpflegung dazurechnen;(. Was für mich zählt ist das Erlebnis am Wasser :)

http://www.salmonidenfishing.ch/berichte-ab-5-august-2013/

@Kashy89 und alle anderen: Ich wäre bei einem Treffen gerne dabei! Danke für das tolle Angebot:cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Danke für das super Angebot Kashy :-)

Was ist denn jetzt, Treffen oder nicht? :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Also man kann die entstandenen Kosten nicht gegenrechnen... wer es tut dem sei gesagt : Man tut es nicht :D !
Wir Angler sind doch ein süchtiges Volk und die sucht muss gestillt werden ansonsten drehen wir durch! :D :D :D
Ich gehe mal davon aus das in dem Stausee ganz sicher Fisch drin ist, mit Sicherheit hat es in dem See auch Kapitale Fische.
Doch man kann nicht erwarten das man mal fischen geht und gleich was ordentliches aus dem Wasser zieht, es gibt überall Tage wo sich kein Fisch sehen lässt... Das ist bei uns hier in Sachsen nicht anders... Beste Beispiel mein Fluss fast vor der Haustür.... Wochenlang gibt es kein Biss doch mit mal scheppert es wieder schlag auf schlag in der Rute... Unser Kanal an der Stadtgrenze er hat fisch ohne ende in sich sogar kapitale Zander und Hechte sind in Ihm vertreten doch sie wollen einfach nicht beißen. Denn gibt es die Tage wo man nicht einmal einen fisch an der Oberfläche sieht... doch sind sie da!
Es gibt ein spruch der meiner Meinung oftmals stimmt, es gibt zwar ausnahmen doch in der regel sagt man: "Fische die man sieht, beißen nicht."
Doch man muss es eben immer wieder probieren, irgendwann lernt man ein Gewässer zu lesen und dann fängt man auch seine Fische.
Also ich hoffe Du wirst am Ball bleiben Primus dann wirst du auch irgendwann mit nem schönen Fisch belohnt, da bin ich mir ganz sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Primus    95
So melde mich auch nochmal natürlich rechne ich die kosten nicht mit ein...
Habe mich von meinen Gefühlen leiten lassen nach zahllosen erfolglosen Seefo versuchen dachte ich ich könnte da was reissen und ein paar Bafos fangen was dann auch nicht klappte .;(
Habe mich über den Basatz trotzdem erkundigt es wird alle 3Monate besetzt und es hat genug Fisch drinn, es liegt am vielen Schmelzwasser das nichts geht sagte man mir .
Sry für die hitzige (kindische) rückmeldung hatte nur noch nie so lange nichts gefangen.
Aber es bessert letzten Sa hatte ich wenigstens ein Fehlbiss auf Seefo.

Gruss Manu

Ps. Wünsche Euch ein tolles Treffen und ein dickes Petri

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Also zum Treffen: ich wäre sehr froh, wenn es unter der Woche wäre! Wann ist egal ausser Montag.

@Martin: Falls es zu einem Treffen käme, könnte ich ab Winti mit dir fahren?

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    387
@Nicola: Unter der Woche geht bei mir nur noch bis und mit dem 4. Mai. Eine PN an Kashy wenn wir Terminvorschläge haben und wissen wer dabei ist wäre vielleicht sinnvoll und selbstverständlich kannst du ab Winti mitfahren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×