Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Michael

Ausrüstung zum Karpfenangeln

Empfohlene Beiträge

Michael    391

Anbei eine grobe Übersicht an Material für das Angeln auf Karpfen, falls jemand man auf die Idee kommt, mit dem Karpfenfischen anzufangen :)

Abhakmatte
Die Abhakmatte sollte gross genug sein, gut gepolstert und einen guten Rand.
abhakmatte.thumb.jpg.bed0bb6dafb4eaeb09e

Grosser Kescher
Je grösser der Kescher desto schonender für den Fisch.
kescher.thumb.jpg.13ee10f3c1dc27ea5e7c01

Ruten
360cm - 390cm sind die Regel, das Wurfgewicht liegt zw. 2lb und 3.5lb
grey.thumb.jpeg.471e183db4c1807b277f5d51

Rutenhalter
Robuste RodPod's oder sogenannte Banksticks (Wichtig für die Montage von Bissanzeigern)
cygn.thumb.jpg.8a7ea98bc12211957b1b9d3ec

Rollen
Robuste Freilaufrollen mit einer grossen Schnurkapazität die entsprechender Belastung standhalten, hier sollte man definitiv nicht sparen.
sh.thumb.jpg.9d5633218af3f11a1daa69ce8a9

Schnur
Abriebfeste Monofile Schnur zw. 0.30mm - 0.40mm

Bissanzeiger
Zur Bisserkennung werden oft elektronische Bissanzeiger verwendet zusammen mit sogenannten Swingern oder Hängern. Man sollte darauf achten, dass die Dinger mehr oder weniger wetterfest sind. Empfehlenswert ist ein Empfänger, der die Bisse dann im Zelt anzeigt.
delk.thumb.jpg.1467238ba61e3f6d0b41e43c0

Montagen
Die beliebteste Montage ist eine Selbsthakmontage, diese besteht aus relativ schwerem Blei, Vorfach und Haken, im Prinzip sehr einfach zu bauen.
car.thumb.jpg.f3891f75bc7963c07d5ad559a9

Köder
Beliebte Köder auf Karpfen sind Boilies, Pellets oder Tigernüsse, um diese richtig zu montieren wären noch folgende Kleinteile von Vorteil: Boilienadel, Boiliebohrer, Boiliestopper

Desinfektionsmittel
An vielen Karpfen-Gewässern ein muss.
karpfenstelle-care-kit-008.thumb.JPG.411

 

Und das folgende Material ist zwar sehr hilfreich aber nicht unbedingt ein muss.

Für die Anfütterung und das Ausloten
Spodrute und/oder Markerrute mit mehr als 4lb Wurfgewicht und eine robuste Rolle, Futter-Raketen, SBombs, Boilie-Wurfrohr, Wurf-Schaufel, Schleuder.
spod.thumb.jpg.6015bcf945e90565ff626fc10

Zum Wohlfühlen
Stuhl, Karpfenliege, Schlafsack, Zelt inkl. Beleuchtung, Kopflampfen etc.

Zum Transportieren
Rutenfutterale, grosse Taschen, Transport-Trolley

Das ist sicher noch nicht alles aber ich hoffe diese Übersicht hilft manch einem Karpfenjäger :)

bearbeitet von Michael
  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dickbait    190

Schaut gut aus, danke. Auf bzw. in dieser Abhakmatte kann man ja schlafen. :)

Was ich nicht wusste:

Desinfektionsmittel
An vielen Karpfen-Gewässern ein muss.
 

Bin auch schon das eine oder andere mal mit Kumpels zum Karpfenangeln mit, das sind so richtige Freaks, Desinfektionsmittel hatten die aber nicht dabei. Ist das für die Karpfen oder die Gerätschaften?​

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    391

Bin auch schon das eine oder andere mal mit Kumpels zum Karpfenangeln mit, das sind so richtige Freaks, Desinfektionsmittel hatten die aber nicht dabei. Ist das für die Karpfen oder die Gerätschaften?​

​Das ist für die Karpfen, manchmal verletzen sich diese im Drill oder wenn man Haken mit Wiederhaken einsetzt, da gibt es dann auch Wunden. Wenn man den Fisch sowieso released, kann man noch schnell vorher eins draufsprayen und damit möglicherweise Infektionen vorbeugen.

Ausserdem ist es an vielen Karpfen-Gewässern pflicht, genauso wie Abhakmatte.

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dickbait    190

Danke für die Antwort, wusste ich nicht. 

 

Werde mich mal schlau machen, wie der Effekt aus pathologischer Sicht ist - scheint mir micht ganz klar.

 

Gruss und schöne Abe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sebastian    213

Ja das mit dem Desinfektionsmittel ist nicht eindeutig. Es gibt Seen die verlangen dies. Ob es wirklich hilft ist nicht erwiesen aber es sorgt anscheinend für ein besseres Gewissen. Ich habe auch eins benutze es aber nur wenn es vorgeschrieben ist.

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

ich glaube das es seine Wirkung hat wenn man bevor man den Fisch anfasst die Hände damit desinfisziert

und vor dem nächsten Ansitz an einem anderen Gewässer die Abhakmatte.

bearbeitet von Schlammbarbe
ganz blöder schreibfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    391
vor 23 Minuten schrieb Schlammbarbe:

Gibt es da auch noch andere Mittel, für die Utensilien oder bringt das gar nichts und oder  nicht notwendig?

Also ich kenne da sonst nichts.

Ich denke wenn man den Fisch immer Nass hält, immer wieder mal mit frischem Wasser übergiesst, nicht mit trockenen Händen anfasst, nicht zu lange der direkten Sonneneinstrahlung aussetzt, schonend aus dem Wasser entnimmt und schonend wieder zurücksetzt, das ganze möglichst kurz hält, dann sollte das schon passen. Schön ist wenn man nicht alleine ist, dann geht es noch schneller.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan    252

Also ich kenne ein Mittel für die Desinfektion von Fischerzeug. Wer nach Island, Neuseeland usw gehen möchte, wird zwangsweise darüber stolpern:  Virkon S ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tobi    196

Genau @Stefan :) meiner meinung nach aber auch sehr sinnvoll sein tackle zu desinfizieren. In Neuseeland sieht man des öfteren einen "toten" Fluss der mit diesen Didymoalgen befallen ist oder wie die heissen. Überall weisen Tafeln auf desinfizieren hin mit Slogans wie: "protect our waterways" "stop spreading didymo" oder "check, clean, dry" :)

Ich denke schon das es was bringt, sonst würde es ja nicht da stehen^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×