Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
oppliger100

Suche Baitcast combo

Empfohlene Beiträge

oppliger100    0
Moin Leute
Ich bin auf der Suche nach einer Baitcast combo...
Ich möchte damit am Fluss/Bach auf Forelle und Barsche angeln :D
Die Köder die ich verwenden möchte, sind leichte bis mittelschwere Twitchbaits die ein Gewicht von 5-20 Gramm haben.
Der Preis sollte nicht über 500 Franken sein!
Gruss Oppliger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fishermikey    0
Schau dir mal diese Combo an, von Mickey...

http://www.mickeys-tackle.ch/shop/347-combos/1626-bc-combo-1.html

Kannst wählen zwischen der HR ML oder M, die ML hat Wg. von ~5gr. - ~14gr., die M hat Wg. von ~7.5gr. - ~21gr.

Die Combo würde preislich gut für dein Budget passen (410.-), ausserdem bekommst du zu Rod und Reel noch ne Geflochtene und Fluorcarbonvorfach dazu.

Zu Rolle/Rute muss man wohl nicht viel sagen, für dein Aktionsgebiet (Fluss/Bach/Forelle) sollte die Combo bestens geeignet sein :cool:

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
doeg    0
Hast du denn schon Erfahrungen gemacht mit Multirollen/bc's? Wenn nicht ist die Flussfischerei im Bereich ab 5gr. nicht gerade der ideale Einstieg, kann aber schon klappen.

Die ML Evo kann ich dir uneingeschränkt empfehlen. Hab ich früher selbst gefischt und habe auch schon einige "Einsteiger" begleitet, die mit der ml evo angefangen haben. Ob ne Chronarch die richtige Einsteigerrolle ist..? Da gäbs auch anderes.

Geh doch am So. an die Börse nach Dietlikon wenn du kannst. Da gibts Mickey live und auch sonst vieles zu sehen und occasion zu kaufen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oppliger100    0
Moin doeg.....
Hmmmm.... ich muss nächsten Sonntag arbeiten,(Ich lerne den Beruf Koch :D) sonst würde ich auch an die Börse kommen :|
nein, ich habe noch keine praktische Erfahrung mit dem Baitcasten gemacht, aber ich möchte mit einer leichten Combo anfangen zu Casten, weil ich einfach nicht nahe an einem See wohne, sondern an der Gürbe.
Daher ist es für mich nicht sinnvoll, eine Baitcaster combo zu kaufen, die ich fürs Hecht angeln brauch (eine Peitsche mit einem Wurf Gewicht von 30-50 Gramm oder so...)
Gruss Oppliger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hmmm, die Gürbe ist wirklich klein zu casten - allein der Wasserstand bedingt kleine Hardbaits oder sehr leichte Jigs. Fokusier besser auf die Aare und nimm etwas, das ab 8gr gut performt (artist fr80, zipbaits orbit, pointer 78) zwischen 5 und 8gramm liegen baitcasterwelten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Ich krame den mal weider hervor, geht mir nicht aus dem Kopf!

Oppliger, ich kann dir auch was ausleihen zum üben, ich habe viel zu viel Material... :whistling: zb ne günstige leichte Sommer-Krauthechtcombo - oder sogar "meine" Aareforellencombo. Damit kannst du dich mal im Garten austoben - und dann entscheiden ob baitcasten was für dich ist.

Bei leichten Ködern sind die Rollen echt teuer - neu kommt man eigentlich kaum unter 400.- für eine forellentaugliche Rolle weg.
Ich fische aktuell eine Conquest 51 und eine Adebaran BFS auf Forellen - die kannst du auch gerne ausprobieren, allerdings lieber in meinem Garten... :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×