Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Stradic Ci4 Salzwassersicher?

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Hei Leute

Ich möchte mir gerne eine Combo für das UL bis L Rock-Fishing am Meer zusammenstellen. Als Rolle hätte ich an eine 1000er Stradic gedacht, die ich mir kürzlich an der Börse sehr günstig kaufen konnte, da ich weiss, dass sie von vielen als Salzwasserrolle verwendet wird. Nun möchte ich wissen, ob das wirklich sicher ist, oder die Rolle dabei kaputt gehen könnte? Ich musste schon mal eine Rolle nach den Ferien am Meer wegschmeissen, und das darf nicht mehr vorkommen, ich möchte also sicher gehen. Wenn sie dem Salzwasser nicht 100%ig standhält, kaufe ich mir lieber eine andere.

Achja und wenn wir schon dabei sind, worauf müsste man bei der Wahl einer passenden Rute achten, ausser korrosionsfreien Bestandteilen?

Gruss und danke für die Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Die Rute sollte keinen Korkgriff haben - Kork wird sehr rutschig mit Salzwasser.

Bei der Rolle ist es wichtig, dass du sie nach jedem Fischertag mit Süsswasser gut spülst - wenn du nicht grad watest und die Rolle ständig voll Salzwasser ist, sollte das schon funktionieren - auch im Netz sind die Meerfischer recht angetan von der Rolle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Cool, da bin ich froh, dass ich mir nicht extra noch eine Rolle kaufen muss. Im Netz habe ich eben auch gesehen, dass viele zufrieden damit sind, aber ich wollte mich absichern :squint:

Ich bin mal gespannt, ob mir die Meeresfischerei zusagt, wenn ja, investiere ich dann vieleicht irgendwann mal in was gröberes (Stella SW und eine Powergame Rute und dazu ein paar richtig fette Popper oder so :rolleyes:) :D Das wäre dann ein guter Fitness-Ersatz in den Ferien, fangen würd ich eh nichts damit an einem Badeort :P
Aber wie es so ist in den Ferien, Familie und so weiter gehen vor, es ist mehr gedacht für zwischendrin, wenn mal etwas Zeit für ein paar Würfe bleibt, oder wenn das Wetter zu schlecht zum Baden ist. Deshalb möchte ich vorerst auch nicht zuviel Geld fürs Meeresfischen ausgeben.

Danke für die Tipps!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jon    282
Zitat:
Ich bin mal gespannt, ob mir die Meeresfischerei zusagt,....


wenn du an den richtigen Orten im Meer fischst,willst du nie mehr etwas anderes;)!

Wichtig ist das,was Haba sagte: jedesmal nach dem Fischen mit lauwarmem Wasser gut waschen(auch die Rute und Köder)!

Schöne Ferien, bei mir gehts auch bald los:D!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Ich bin schon in den Ferien, dieses Jahr wird nichts mehr draus. Bin schon am planen für nächstes jahr :squint:

Denn nach dem grossen Frust vom letzten Jahr (Rute habe ich zuhause vergessen und musste ne Schrottrute von nem Einheimischen verwenden, plus kaputte Rolle nach einer Woche Fischen) :cursing: , habe ich dieses Jahr aus Trotz nichts mitgenommen... ein Fehler :unsure: Jetzt sitze ich bei schlechtem Wetter auf dem Balkon am Laptop, statt zu fischen, und sehe aufs Meer hinaus. ;( Deshalb jetzt mein Entschluss, ich muss mir einfach was Rechtes zulegen (und nicht zuhause vergessen), dann klappts sicher nächstes Jahr :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×