Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Riesen Zander

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Hopplaaa Schorsch, heute hat ein Kumpel einen Riesen Zander ergattern können.Er hatte das Mass von 95 Dezimetern, der Drill dauerte stattliche 40 Minuten.Er wurde am Hallwilersee gefangen.Es war ein tolles Erlebnis. Die Bilder zum Fang werden noch folgen.Die Tatsache ist , die Fische am Hallwilersee sind vorhanden ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fisherofmen    0
Petri zum Superfisch...
Am Rande ein kleiner Tipp von mir. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass "man sich selber in Schwierigkeiten bringen kann" (Zürcher Hechtfall), wenn man Drillzeiten veröffentlicht die von uns gut- wie auch von uns schlecht gesinnten Zeitgenossen gelesen werden können. ;( Ich persönlich würde immer darauf verzichten!!!
Gruss
fisherofmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hangover    0
Petri zum Zander, bin gespannt auf die Bilder!

Aber hey, bist Du sicher, dass der 40 Minuten gedrillt wurde? Hatte vor kurzem auch Bekanntschaft mit Zandern in ähnlicher Grösse (86 & 90cm) gemacht, diese Drills dauerten nicht annähernd so lange.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Auch von mir ein Petri zum grossen Zander. Da bin ich auf Bilder gespannt.

40 Minuten Drill finde ich auch arg viel... der Zander ist ja kein besonderer Kämpfer. Ich hab einige Zander um 5 kg mit der Forellenrute WG 20g und geflochtener 0.10mm gedrillt, aber auch da waren die Fischen innert 2 Minuten gelandet.

Aber bei der Drillzeit wird gerne geschummelt, je länger der Drill dauert, desto lascher der Drill. Gut kommt schon aufs Gerät draufan, mit dem man den Fisch hakt.

Wir werden ja noch sicher einige Details bekommen.

Gruss Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    828
Auch von mir ein herliches Petri.

:-O nun wird er sicher kein Foto mehr einstellen nach den Kommentaren :D

aber Recht habt ihr schon, Zander sind nicht so toll zum drillen. Es behaupten zwar einige anderes, habe aber selber nie erlebt das da ein megadrill stattfindet. 2-3 Minuten aktion dann zieht man den Zander wie einen Asthänger rein. Der Zander ist eigentlich ein TSGV konformer Fisch :-O kurzer drill und fertig, keine qualen oder Stress wegem den drillen :whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Liebe Angelfreunde,mir ist ein Fehler unterlaufen, der Drill des Fisches ging 4 Minuten auf etwa 6.30M gefangen wurde er mit einem kleinen Fischlein.Er wurde am Hallwilersse gefangen, zwischen Beinwil am See und Boniswil.Ich hoffe ich habe die Gemüter nicht all zu sehr verärgert. Bilder kommen demnächst auch noch.

Wünsch euch allen einen schönen Sonntag Abend.
Lg Marc :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fisherofmen    0
@zubero89
Mich hast du nicht verärgert. Ich wollte dich nur schützen. Es wäre nicht das erste Mal, dass jemand eine Anzeige erhält, weil in einem Bericht von der langen Drilldauer berichtet worden ist. Als Bsp: der Zürcher Hechtfall, wo der Angler auf einen Zeitungsbericht hin, eine Anzeige am Hals hatte. Das Forum ist nicht geschlossen und so besteht die Möglichkeit, dass "falsch gepolte Tierschützer" mitlesen und....
Gruss
fisherofmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Samson    2
Hei Zubero

Wo sind denn nun eigentlich die versprochenen Bilder ;) Wollte nur mal nachfragen?
Jaja die Zander irgendeines Tages werde ich hoffentlich auch mal einen fangen :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×