Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Cashew

Helfen Sie dem Lachs beim Comeback

Empfohlene Beiträge

Cashew    0
Acht Wasserkraftwerke versperren dem Rheinlachs in Frankreich den Weg in seine angestammten Laichgebiete in der Schweiz. Sie gehören alle demselben Stromkonzern. Mit einer Petition fordert der WWF nun gemeinsam mit anderen Organisationen: Fluss frei für den Lachs!

Für die Rückkehr der Rheinlachse in die Schweiz wird es noch viel Engagement von Gewässerschützern und Fischern brauchen.

Das wichtigste in Kürze
Lachse schwimmen nach ihrer Geburt ins Meer und kehren zum Laichen zurück in die Gebirgsgewässer.
Vor gut hundert Jahren gab es etwa eine Million Lachse im Rhein und seinen Seitenflüssen.
Seit den 1950er Jahren ist der Lachs in der Schweiz ausgestorben.
Heute ist seine Rückkehr in greifbarer Nähe.
Der grösste Teil des Rheins ist für den Lachs durchgängig.Haupthindernisse sind 8 Kraftwerke des französischen Stromkonzerns EdF.
Der WWF fordert von EdF seit langem den Bau von Fischtreppen.
Die Petition richtet sich nun an die französische Regierung: Der Lachs soll endlich seine Schweizer Laichgebiete zurückbekommen.
Unterzeichen Sie die WWF-Petition am besten gleich jetzt!



www.wwf.ch/de/aktuell/kampagnen/lachs_comeback.cfm

Zitat:
Petri-Heil.ch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Egal Cashew ;) lieber einmal zuviel als überhaupt nicht.....
Nächstes Mal kucken ob mit der Suche oben rechts was kommt :squint::cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Samson    2
Genau! Lieber einmal zuviel als zuwenig daran erinnert!
Mich erstaunt ja dass wir erst bei 8216 unterschriften sind :( Das ganze läuft ja schon eine weile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×