Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
flyfi

Wochenende mit Fliegenfischen im Schwarzwald

Empfohlene Beiträge

flyfi    0
Da ich nicht mehr bereit bin horrende Preise zum Fliegenfischen zu bezahlen, entschloss ich mich wieder nach Bad-Rippoldsau zu fahren und um mit der Freundin und den Hunden ein schönes Weekend zu verbringen.
Am Freiteg Feierabend fuhren wir also los, richtung Schwarzwald.... um 20:30 kam ich dann beim Hotel an.
https://haken.ch/archuploads/img49994_14176.jpg
Natürlich durfte ich keine Zeit verlieren und rannte sofort ans Wasser, was meine bessere Hälfte nicht gerade begeisterte:D
Es werden hier keine Massfische besetzt, aber ich konnte trotzdem einige Bachforellen um die 30cm fangen und zum Schluss gabs dann noch die gut40er zum Abschluss des Abendsprungs..
https://haken.ch/archuploads/img49994_14177.jpg
Es gab ein super Schlupf und ich konnte einige schöne Forellen fangen. Es ist halt nicht das schön klare Alpenwasser, wodurch die UW Fotos halt nicht ideal sind....
https://haken.ch/archuploads/img49994_14178.jpg
Am nächsten Morgen war der Pflichtteil angesagt, wandern mit Freundin und Hunden. Nach einem Marsch durch den endlos scheinenden Wald, kamen wir zu einem Wasserfall, wessen Anblick all die Lauferei entschädigte.
https://haken.ch/archuploads/img49994_14180.jpg
https://haken.ch/archuploads/img49994_14182.jpg
https://haken.ch/archuploads/img49994_14181.jpg
Am späteren Nachmittag konnte ich dann wieder Fischen. Der Bach führte wenig Wasser und die Sonne stand hoch, was das Anpirschen und Anwerfen zu einer grossen Herausforderung machte...
https://haken.ch/archuploads/img49994_14184.jpg
https://haken.ch/archuploads/img49994_14183.jpg
Nach dem Fischen gings zur Massage, welche im Arragement enthalten war (sonst würde ich natürlich nicht wertvolle Fischzeit für ne Massage verschwenden):D Nach einem anschliessenden 4-Gänger, welcher keine Wünsche offen liess, gings wieder zum Fischen. Ich ging an einen Pool, welchen ich mir bei dem Marsch mit der Freundin diskret ausgesucht hatte...
https://haken.ch/archuploads/img49994_14179.jpg
Der Pool bescherte mir noch par schöne Fische und ich angelte bis spät in die Dämmerung.
https://haken.ch/archuploads/img49994_14185.jpg
Am Sonntag gings dann nach einem Spaziergang wieder richtung Schweiz, da ich ja noch mein Heimgewässer besuchen muss (bei kurzberichte Fliegenfischen)

Dieses Arragement find ich einfach super und ich werde nächstes Jahr sicher wieder an der Wolf zu Fliegenfischen anzutreffen sein:-O

Gruss Stefu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sehr schön !! Merci für den tollen und gut bebilderte Bericht Stefu.
Das Bild mit deiner Freundin und den beiden Hunden erinnert ein wenig an Lord of the Rings. ;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Danke für die schönen Bilder.
Sah ja recht gemütlich aus der Ochsenhof.

Wunderbare Hunde hast du da, würde die am liebsten gleich knuddeln :squint:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Micelodeon    0
Danke dir für den Bericht.
Kann ich fragen was du bezahlt hast für die Übernachtung und Fischerpatent? (und natürlich die Massage) :-)

Gruss

Mic

Ps: Ja, supertolle Hunde, kann ich Roche nur zustimmen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flyfi    0
Anreise Freitag Abreise Sonntag inkl Weindrestermassage, 2xFrühstüch, 1x4Gänger (Forellenfilet auf Salat-Suppe-Rehbratn mit Gemüse-Früche und Sorbet) benutzung Sauna und Pool und Fischen....
170Euro p.P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fishbone    14
Danke für den Bericht, schöne Fotos.
Zitat:
Anreise Freitag Abreise Sonntag inkl Weindrestermassage, 2xFrühstüch, 1x4Gänger (Forellenfilet auf Salat-Suppe-Rehbratn mit Gemüse-Früche und Sorbet) benutzung Sauna und Pool und Fischen....
170Euro p.P

Sicher tolles Angebot, ist das ein Fly-only Gewässer??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flyfi    0
Ja, nur Fliegenfischen und nur Hotelgäste... wär jetzt 2mal dort und immer der einzige Fischer:D
Machen halt keine Werbung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Besten Dank für den super Bericht und die eindrücklichen Bilder.
Muss ein absoluter Traum sein an solchen Gewässern den Farios nachstellen zu dürfen.
Sind wohl auch recht "spritzig" diese Farios, so wie ich dich verstanden habe gehen da nicht viele Leute hin :cool:
Für ein solches Gewässer fehlt mir die Fertigkeit, die Technik und das Wissen......aber irgend einmal bin ich dann wohl auch bereit :whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Wissen erlernen oder Lehrgeld zahlen durch Köderverschleiss, dass ist hier die Frage o_O:D:cool:
Aber du hast recht, wenn man nicht geht oder übt lernt man nix dazu :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×