Jump to content

Empfohlene Beiträge

Michael    377

Ich bin auf der Suche nache einer bewährten Spinnköder-Tasche vielleicht mit integrierten Köderboxen für kleine, mittlere oder grössere Spinnköder. Kann mir jemand etwas empfehlen?

Wie nehmt ihr eure Köder mit ans Wasser?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe den Rapala Slingbag und bin sehr zufrieden damit. Es haben zwei mitgelieferte Köderboxen platz. Meiner Meinung nach eignet er sich aber nur für einen Kurztrip, da ausser für die Köderboxen nicht viel Platz für Zubehöhr oder Verpflegung vorhanden ist.variant_552_6262.jpg

 

bearbeitet von Emmeforelle
  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mavvyss    32

Ich benutze die Rapala Bauchtasche. Auch mit zwei mitgelieferten Köderboxen und ein grosses Fach für Zange, Polbrille etc. Daneben eine kleine Tasche und eine Getränketasche, welche ich als Verstauungsfach für gefangene Forelle verwende. Da wo auf dem Bild die Zange  ist, kann man ohne Probleme ein normales Fischermesser befestigen.

Ich finde die Tasche ideal für das Bachfischen. Hat alles Platz was man benötigt.

rapala-hip-pack-lure-bag--2465-p.jpg

bearbeitet von Mavvyss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
habakuk    147

Michael, überleg nicht lang und kauf einen Slingbag. Defintiv ein bewährtes, günstiges "must have" - seit Jahren im Einsatz. Wenn ich länger unterwegs bin fülle ich nur eine Köderbox mit Ködern und die andere mit Futter für mich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fisherman94    53

Ich benutze den Panaro Platinium von Fishspirit. Ist mit 60,- einer der günstigsten aber damit ist man Top ausgerüstet. Mit 3 verschieden grossen Boxen, integriertem Brillenetui und genug Stauplatz. Wenn man sich ein wenig beschränkt reichts auch für einen Tageausflug, das ideale Einsatzgebiet ist aber der kurze Ausflug ans Wasser, wenn man ohne grosse Tackleschlacht alles nötige dabei haben will. Bin sehr zufrieden mti dem. :)

http://www.fishspirit.ch/de/taschen-und-rucksacke/419-taschen-und-rucksaecke-panaro-platinium-303.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377

Danke für Eure Tipps, ich hab aber ein Problem dabei: ich hasse Slingbags und alles was ich am Körper tragen muss o.O Am liebsten wäre mir schon eine Tasche oder ein Rucksack. Ein Slingbag ist auch viel zu klein find ich, ich nehme schon recht viele verschiedene Köder mit und probiere viel aus am Wasser..

Noch jemand nen Tipp in diese Richtung?

bearbeitet von Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377

Danke für eure Tipps, die Auswahl ist riesig. Ich werd mal überlegen und lasse euch wissen, was ich mir dann gekauft bzw. bestellt habe :)
 

Der Rucksack von Rapala mit abnehmbarer Tasche wäre auch noch ne Option

​Den hatte ich, war ganz ok aber fand ich doch etwas unpraktisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Primus    95

Sänger hat auch tolle Taschen und sie sind viel günstiger hab auch eine.

kriegst sie zb im Fischeroutdoor Immensee 

Gruss und Petri

Manu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377

geht mir genau so ... eigentlich ist so ein sling bag ja toll aber man muss ja auch noch irgendwo das andere viele spinntackle mitschleppen

bearbeitet von Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HansDampf    250

Wenn ich unterwegs bin am Bach/Fluss/See hab ich immer viel Tackle im Auto und erstelle mir dann ein Sortiment je nach Wetter / Wasserbedingungen, dass dann in den Sling Bag kommt.

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    377

Wenn ich unterwegs bin am Bach/Fluss/See hab ich immer viel Tackle im Auto und erstelle mir dann ein Sortiment je nach Wetter / Wasserbedingungen, dass dann in den Sling Bag kommt.

​Mache ich auch schon so aber meine "kleine Tasche" ist einfach zu gross :)
 

​Das hat irgendwie keine Fächer/Boxen für Spinnköder, ist eher was für Fliegenfischer oder? Ansonsten ein super Teil keine Frage.

bearbeitet von Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dickbait    153

Hallo Michael

​Das hat irgendwie keine Fächer/Boxen für Spinnköder, ist eher was für Fliegenfischer oder? Ansonsten ein super Teil keine Frage.

​Also ich brauche es auch für die Spinnfischerei am Bach/Fluss. Das grosse Fach bietet ziemlich Platz, da kannst du auch Fische reinpacken und meine zwei kleineren Planoboxen passen da gut rein. Für Fliegenfischer konzipiert, für Spinnfischer aber sehr wohl auch geeignet - wie wohl das Meiste von Simms.

 

Schöne Tag und Gruess

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×