Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Carpkeepers

Salzachsee 2013 die Erste

Empfohlene Beiträge

Carpkeepers    0
Nachdem wir alles sorgfältig geplant und vorbereitet hatten, ging es am 8.5. 2013 für eine 4 Tages Session an den Salzachsee in Salzburg. Die Vorfreude war natürlich riesengroß, Partikeln wurden eingekocht, Tauwürmer gesucht und unsere Plätze vorgefüttert. Unser ausgewählter Platz war der sogenannte Eichelspitz, von dem man Links und Rechts eine Schöne Bucht zum Befischen hat, und vom Spitz aus das Freiwasser befischen kann. Gesagt getan, mit zwei vollbeladenen Autos ging es so ca. gegen neun Uhr ans Wasser, nach mehreren Fuhren mit dem Trolley konnten wir so ca. um 10 Uhr unseren Platz belegen.
https://haken.ch/archuploads/img46145_13044.jpghttps://haken.ch/archuploads/img46145_13043.jpghttps://haken.ch/archuploads/img46145_13042.jpg

Die Aufbauarbeit unseres Lagers ging zügig voran, Zelte, Rod Pod`s, Ruten alles lief reibungslos ab, es lag nur noch daran uns die Karten für die 4 Tage zu besorgen und schon konnte es Los gehen. Nachdem wir die Ruten an unseren gefütterten Spod`s abgelegt hatten, ließen wir uns erstmal bei einem Gemütlichen Kaffee und einer Jause nieder.
https://haken.ch/archuploads/img46145_13046.jpghttps://haken.ch/archuploads/img46145_13047.jpghttps://haken.ch/archuploads/img46145_13045.jpg

Der Restliche Nachmittag, wurde damit verbracht uns mit der Matchrute Köderfische für die Welsjagt zu fangen, was sich zu einem Schwierigen unterfangen bereitete, da kurz zuvor Besatz Karpfen eingebracht wurden und diese mehr gefallen an unseren Ködern fanden als Rotauge und Co. Die erste Nacht brach herein, wir konnten immer wieder Aktivitäten an unseren Ruten verzeichnen, doch leider schienen die Besatz Karpfen auch an unserer Köderwahl die dieses mal auf Fisch Leber von X-treme Bait`s fiel richtig Gefallen zu finden, und so gelang uns Leider nicht der große Wurf. Der zweite Tag verlief nach dem gleichen Schema, immer wieder Besatz Karpfen, die sich Selbst von drei 20iger Murmeln am Haar nicht abhalten Liesen, zwischendurch wieder mal ein Lichtblick ein Karpfen mit 5,5kg der die Hoffnung aufkommen lies das jetzt auch die Größeren unseren Futterplatz gefunden hatten, aber leider war diese Hoffnung auch umsonst.
https://haken.ch/archuploads/img46145_13049.jpghttps://haken.ch/archuploads/img46145_13048.jpg

Nicht einmal der Regen oder der Temperatur Sturz konnte daran was ändern, und so kam es auch noch ganz dick als die Hälfte unseres Teams mit einem Magen Darm Virus Flachgelegt wurde, und das Große erbrechen und Durchfall eigesetzt hatten. Trotz all dieser widrigen Umstände Liesen wir uns nicht abhalten, unsere Session bis zur letzten Stunde durchzuziehen, um unseren Gelben Freunden nachzustellen. Naja man muss auch mit Niederlagen umgehen können, denn nur so ist auch der Reiz da, diese Gwässer wieder zu Besuchen um zu beweisen dass es auch anders geht.

Diesen und weitere neue Berichte könnt ihr auch unter http://www.carpkeepers.at nachlesen !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flintfish    9
Hallo Walter

Danke für Deinen Bericht und die Bilder.

Zeigt sich mal wieder, Besatz kann was schönes sein - oder auch nicht :D

Petri zu den Fängen, die grösseren kommen dann auch wieder - irgendwann :)

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    200
Salü Walter!

Vielen Dank für den Bericht und die Bilder!:-O

Schöne Karpfen habt Ihr da gefangen!:cool::-O Petri Heil


Gruzz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tobi    195
Toller Bericht. Werde demnächst auch mal wieder auf Karpfen gehen. Die letzte Session die ich hinter mir habe war überhaupt nicht ergibig und scheisse kalt war es dazumal auch noch:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×