Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Cerberus

Vielen Dank

Empfohlene Beiträge

Cerberus    0
Vielen Dank dem Haken Team, dass sie meinen Beitrag von gestern über den liegen gelassenen Hecht gelöscht haben

Es zeigt deutlich, dass auch die Autoren von Haken solche Praktiken befürworten, denn die Wortwahl in meinem Beitrag
konnte sicherlich nicht der Grund für die Löschung gewesen sein, da ein solches Verhalten nur mit deutlichen Worten zu verurteilen ist.


Da bleibt mir nur noch zu sagen

Schade für so wenig obiektivität von einem Autorenteam

Und tschüss aus diesem Forum


So, und nun löscht diesen Beitrag auch ganz ganz schnell, nicht dass noch
jemand auf die Jdee kommen könnte das bei der Fischerei auch einige Schwarze Schafe unterwegs sind!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hallo Cerberus,

Ich habe deinen Beitrag über den Hecht soeben gelesen.

Deine Wut über einen liegengelassenen Hecht ist absolut verständlich und nachvollziehbar.

Doch bitte verstehe dass in diesem Forum keine Kraftausdrücke verwendet werden.
Das Handeln der Moderatorschaft in diesem Falle, geht zuschulde dem Wortlaut in deinem Thread.
Die Moderatorschaft deswegen anzuklagen, ist total fehl am Platz!!!
Unser Handeln hat seine berechtigten Gründe!

Ich hoffe Du verstehst dies.

Gruss Fipu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Cerberus, ja wir haben den Beitrag verschoben. Es ist wohl jedem klar das es in der Fischergilde schwarze Schafe gibt.
In deinem Posting hast du deinem Ärger Luft gemacht, was ich auch teilweise verstehen kann. Zu deiner Wortwahl, na ja.....
Ich hoffe du kannst verstehen das wir hier keine Hexenjagd gegen Unbekannt wollen, du hast einen toten Hecht gesehen und andere Leute auch, sofort wird mit dem bösen Fischer assoziiert. Der Hecht muss nicht zwingen durch die Hand eines Fischers zu Tode gekommen sein, und selbst wenn es so gewesen ist, was wolltest du mit deinem Posting bezwecken? Das hier seitenweise über einen Unbekannten gelästert und gefrozelt wird?
Das Image der Fischergilde ist eh schon angekratz, dein Beitrag wäre nur Futter für die Kritiker gewesen.
Ich hoffe du versuchst unseren Entscheid zu verstehen, solche Threads hat es schon oft gegeben, und sie habe noch nie zu etwas kostruktivem geführt.

Zitat:
Es zeigt deutlich, dass auch die Autoren von Haken solche Praktiken befürworten

Ja wir sind alle so, wir schlagen alles tot und werfen es in den Müll, die die auch dazu zu faul sind,
lassen sie einfach vor Ort liegen.....;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cerberus    0
Hallo Ricci

Zitat:
Der Hecht muss nicht zwingend durch die Hand eines Fischers zu Tode gekommen sein


Ein Toter 90cm Hecht liegt ohne äusserliche Verletzungen auf einer Mole, auf welcher täglich x Felchenfischer ihrem Hobby nachgehen.

Auf Deine Story bin ich aber jetzt echt gespannt


@fipu
Ich gebe Dir recht, dass meine Wortwahl der Grund für die Löschung war, aber wie würdest Du so ein Verhalten angemessen kommentieren.


Ich gebe auch Ricci recht, dass das Image der Fischer auch schon mal besser war, aber das haben wir uns auch zu einem gewissen Teil selber zuzuschreiben.

Nur so eine ganz verrückte Idee als Beitrag zur Imagepflege:

Anstatt, dass wir möglichst alles was in kleinster Weise ein negatives Licht auf die Fischerei werfen könnte aus öffentlichen Foren zu verbannen, und so solchen Individuen, welche sich so abartig daneben verhalten auch noch das Gefühl geben das Richtige zu tun, oder zumindest dass es nicht soo schlimm sei, sollte man solches Verhalten öffentlich verurteilen. Vielleicht würde dies den einen oder anderen dazu verleiten in einer entsprechenden Situation verantwortungsbewusster zu handeln wenn er weiss dass seine Kollegen so etwas verurteilen. Zudem würde es der nicht fischenden Öffentlichkeit zeigen, dass wir verantwortungsbewusste Fischer ein solches Verhalten auch nicht tollerieren und erhielten wahrscheinlich so einige Punkte mehr als mit der Taktik solche Vorfälle einfach unter den Teppich zu kehren.

Vielleicht wäre es mal an der Zeit den Spiegel hervor zu holen und sich wieder einmal ins Gedächniss zu rufen welche Verantwortung man als Moderator eines öffentlichen Forums hat.

Ich habe den Spiegel auch hervor geholt und weiß, dass die Wortwahl nicht an den Gepflogenheiten des Forums, jedoch aber dem
Verhalten des Individuums, welches diese Tat begangen hat, angemessen war.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat:
Auf Deine Story bin ich aber jetzt echt gespannt


Es gibt keine Story von meiner Seite, es wäre reine Spekulation zu einem Vorfall den ich live nicht miterlebt habe.

Hast du den Fischereiaufseher informiert?
Hast du die Felchenfischer gefragt?
Hast du den Hecht wenigstens entsorgt?

Dies wäre m.M.n. sinnvoller gewesen, alls via Medium Internet, mit Kraftausdrücken deinen Unmut kund zu tun. Mit solchen Beiträgen werden auch faire und korrekte Fischer in ein schlechtes Licht gestellt.

Deinen Vorschlag, finde ich grundsätzlich nicht schlecht, Diplomatie und Zivilcourage gepaart mit dem www, könnten eventuell dem einen oder anderen schwarzen Schaf das Spiel verderben. Dazu braucht man aber handfeste Fakten und keine Spekulationen.
Wie ich schon geschrieben habe, Hexenjagten bringen da nichts, vorallem wenn man die Hexe nicht kennt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
So nun möchte ich mich auch noch kurz zu Wort melden!
Cerberus ich habe Deinen Beitrag entfernt. Zum einen kennen wir den Angler nicht der seinen Hecht eventuell vergessen hat. Kann aber ebenso sein das sich Kidis den aus dem Wasser gefischt haben weil er Bauch oben rum schwamm ... alles möglich. Zum anderen liegt die Musik im Ton. Und wie Ricci schon schrieb eine Hexenjagd nach unbekannt bringt nichts und führt zu nichts, es erhitzt nur die Gemüter der User. Das entfernen Deines Beitrages ist nicht persönlich oder Böse gemeint!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×