Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Eisige Saisoneröffnung am Starnberger See

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Servus,
Die lange Wartezeit hatte heute endlich ein Ende und mein Angelspezi und ich, legten einen eisigen Start in die Schleppsaison 2013 hin.

Die Temperaturen waren wirklich etwas kühl, bei +1°, einer Wassertemperatur von +3,7° und einem eisigen Wind aus nördlicher Richtung, war das ganze nicht sehr angenehm, aber Hauptsache es ging endlich nach langer Schlepp-Pause wieder aufs Wasser.
Am See angekommen, sahen wir einen starken Massenschlupf, den man als Angler selten in dieser Form erlebt. Nach den kalten März Tagen, mit Minustemperaturen, nützen sie nun die Möglichkeit endlich zu steigen.
Wir montierten unsere Ruten, ließen das Boot zu Wasser und begannen gegen 13:30 unsere Schleppsaison 2013.

Ich fischte mit einem Wobbler und einem amerkanischen Schleppsystem mit Köderfisch, mein Kollege mit einem Stockersystem und einem Schlepplöffel. Es begann eine rege Diskussion, welches wohl die beste Taktik auf Seeforelle wäre, nun ja, zwei verschiedene Meinungen trafen aufeinander, aber wie immer fanden wir eine Lösung.

Das es wirklich kalt war, erkennt man hier:

https://haken.ch/archuploads/img45273_12731.jpg
Schneebedeckt, alles grau in grau, ich finde das Foto würde besser in den Februar passen.

https://haken.ch/archuploads/img45273_12732.jpg

Doch mit Kapuzenshirt, Sonnebrille und einem lockeren Smile, lässt sich jede Kälte ertragen.

https://haken.ch/archuploads/img45273_12734.jpg

Ein schönes Bild.

https://haken.ch/archuploads/img45273_12733.jpg

Wir fuhren Richtung Leoni und es hatte bis dahin nichts gebissen, kein Anfasser, nichts. Ich dachte schon, das wird eine Schneider Eröffnung am 1.04, aber es gab zumindestens einen Drill.

Ein Hechterl von ca. 55cm, nahm den Schlepplöffen (Einfachhaken) meines Kollegen.

https://haken.ch/archuploads/img45273_12736.jpg
Ich weiss, kein Riese, aber der Blinker hat sich als fängig erwiesen.
https://haken.ch/archuploads/img45273_12735.jpg

Das war auch der einzige Biß und Fisch, des ganzen Tages. Gegen 18:30 spürten wir die Kälte in unseren Knochen und beendeten unsere Saisoneröffnung 2013, aber der Anfang ist gemacht und es kann nur noch besser werden.

Hier unten seht Ihr die Saisonkarte, mit den Bedingungen des Starnberger Sees.

https://haken.ch/archuploads/img45273_12737.jpg
https://haken.ch/archuploads/img45273_12738.jpghttps://haken.ch/archuploads/img45273_12739.jpg

https://haken.ch/archuploads/img45273_12740.jpg

Petri Heil aus München

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Tolle Bilder und Petri zum Hecht, da versteht man natürlich dass der Blinker unkenntlich gemacht werden muss! :squint:

Manchmal habe ich echt das Gefühl, dass die neuen Medien uns Menschen in den Abgrund treiben... :)

Weiterhin viel Petri!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×