Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Jetzt gehts den Fischkillern an den Kragen

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Endlich wird ein Fischkiller hart bestraft:

http://www.20min.ch/panorama/news/story/Jetzt-muessen-Hai-Killer-bluten-15521199


Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    743
Fischkiller?

also ich nehme ab und zu ein fisch mit, erst recht wenn ich sehe das ein zurücksetzten sinnlos wäre.



Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
@dural
hoffe mal, dass du die geschützten Arten, um die es in diesem Thread geht, verschonst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Ist zwar schade um den Hai nur für eine Trophäe sein Leben zu lassen...aber hätte der Hai nun 3 Kinder einen Dackel und zwei Surfer angegriffen den Dackel verspeist... dann würde das wieder anders in dem Text aussehen. Da würden alle schreien und nur so drauf drängen das der Hai zur Strecke gebracht wird. Ich bin zwar kein Befürworter für so etwas... da es in der Natur der Haie liegt beute zu schlagen...aber nun einen Angler dafür zu Dissen und zu bestrafen weil er einen Hai erlegt den er gefangen hat weis nicht das hinterlässt einen bitteren Nachgeschmack vor allem für die Fraktion der Big Game Fischer.. die in diese Länder Reisen viel Geld fürs Angeln zahlen um Erfolg zu haben doch dann immer Angst haben müssen mit einem Bein im Knast zu stehen weil man nie weis wie es am Ende ausgelegt wird wenn ein Schwertfisch oder ein Hai dann doch mal stirbt.

Keine Frage Vorsatz sollte bestraft werden...doch grade in diesen Ländern regiert jeder Dollar das sollte man bedenken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Micelodeon    0
Hmmm, ehrlich gesagt: Bei weissen Haien hört bei mir der Spass auf!!!!! Ich bin ja begeisterter Taucher und deswegen erfährt man viel darüber wie es mit diesen schönen Tieren im Moment so aussieht.
Okay, der Hauptgrund sind jetzt nicht die Sportfischer, sondern die kommerzielle Ausrottung der Tiere wegen ihren Finnen und Flossen, auch das Fleisch ist sehr begehrt.
Wenn man sich jetzt ein bisschen schlau macht, erfährt man das es sehr schlecht um den weissen Hai steht und das (wenn es so weitergeht) man ihn, in ein paar Jahren, nur noch in Geschichtsbüchern betrachten kann weil wir ihn ausgerottet haben.
Ist jetzt nicht wirklich neu und die meisten Leute wissen darüber Bescheid. Deswegen frage ich mich weshalb Fischer gezielt auf sie fischen.
Jeder dreht hier am Rad wenn zB. einer noch knapp in der Schonzeit auf Zander fischt, aber eine aussterbende Spezies zu fangen und zu töten, geht ja in Ordnung. (Damit meine ich Leute generell, und nicht die User hier im Forum).
Für mich ist es dasselbe wie Männer die ihr kleines Stück mit einem PS starkem Auto kompensieren..."Seht her, Im the Man!!!"
Und dann noch so dumm sein und das Foto öffentlich zu machen!!! Ts ts ts....
Tut mir leid, aber bei diesem Thema werde ich emotional und auch ein bisschn wütend!!

Meine Meinung: Man sollte alles mögliche tun um diese Tiere zu schützen!!! Das schulden wir unseren Nachkommen.

Grüsse

Mic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Sicher ist, man sollte die Tiere schützen... wie du schreibst liegt es nicht nur an den Anglern... diese Tiere wurden früher zielgenau bejagt und noch mehr wurde Ihnen Nachgestellt als die Filme "Der Weiße Hai" heraus kamen. Ich schreib ja ich bin kein Befürworter für solche Trophäen doch hinterlassen solche Schlagzeilen bei mir immer einen bitteren Nachgeschmack. Nicht etwa weil der Angler bestraft wurde finde ich voll ok.... Eher gehen mir auch die Meinungen der Leute grade bei solchen Portalen wie "20 Minuten Online" auf den Keks. Mal so mal so, Ich hoffe ihr wisst was ich meine. Beste Beispiel waren die Beiträge der vergangenen Jahre mit den Wallern. Der eine fängt und entnimmt der andere fängt und releast und die schreiber der Kommentare sind fast immer die gleichen doch jedesmal gefällt Ihnen nicht was mit dem Fisch gemacht wurde. Und so würde es auch bei den Haien sein frisst er ein Kind greift einen Surfer an wird er bejagt gibt vielleicht noch eine Prämie... irgendwie alles nonsens meiner Meinung nach. Sollen sie doch das Big Game fischen dort untersagen in diesen Ländern... aber das würden sie auch nicht tun...denn das ist eine sehr große regionale Lobby dort, wo wieder das Geld wichtiger ist als das Leben.
In diesem Fall regiert das Angebot und die Gier nach dem Geld, Jeder Big Gamer sollte sich im klaren sein das mit seiner Nachfrage an solch ein fischen,das es meist auf das Leid der Tiere geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    743
@Fritz

Der Thread Titel ist ziemlich provokant gewählt, deswegen meine Antwort.

Das man auf eine geschützte Fischart nicht angelt, sollte jedem klar sein und nein auch kein C&R! denn das ist auch nicht besser als gar nicht darauf zu Angeln. :cursing:

Einer der bewusst auf eine geschützte Fischart mit C&R absichten Angelt sollte meiner meinung nach genau die selbe Straffe erhalten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×