Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Ingo

Rutenspitze gebrochen? Die Lösung heisst Solitip!

Empfohlene Beiträge

Ingo    39
Habe den Bericht mal in einem anderem Forum verfasst, vielleicht interessiert sich hier auch einer dafür.

Alles fing damit an das ein User in einem Forum über seine gebrochene Evergreen Super Razor Shot berichtete. Da ich schon häufiger über das Solitip Tuning gelesen habe, wurde das von mir natürlich sofort empfohlen. Da mein Vorschlag aber auf wenig Gegenliebe gestoßen ist, habe ich mich dazu entschlossen die Rute vorm sicheren Tod zu bewahren. Also habe ich die Rute gekauft um ein Solitip machen zu lassen. Als die Rute schlussendlich bei mir eingetroffen ist musste ich erstmals die Spuren eines verzweifelten Rettungsversuches beseitigen. Dabei habe ich bemerkt das die Jungs von Evergreen nicht sehr gewissenhaft gearbeitet haben, unter dem 2 Leitring war eine Blase so das der Ring deutliches Spiel hatte. Hier mal ein Bild der Ausgangslage als die Rute beim Rutenbauer Theo Matschewsky eingetroffen ist.

https://haken.ch/archuploads/img36880_11040.jpg


Die Rute wurde von Ihm erstmal im gebrochenen Zustand vermessen, und dann am 2 Laufring der Spitze gekappt. Da die Wandungs-Stärke des Blanks sehr dick ist, und dadurch nur ein winziger Hohlraum für die Solitip vorhanden ist musste der Blank auf 1,5 mm aufgebohrt werden.

https://haken.ch/archuploads/img36880_11041.jpg


Nachdem die Solitip angepasst wurde, ist sie eingeklebt und ausgerichtet worden. Die Spitze wurde mit einer Spiralwicklung aus Dyneema versehen und der Übergang mit Kohlefaser bandagiert. Danach wurde die Rute noch Lackiert und die Rutenringe angebracht.

https://haken.ch/archuploads/img36880_11043.jpg


Ich denke das fertige Produkt kann sich wirklich sehen lassen. Die Rute wurde natürlich abschliessend nochmals vermessen. Durch die Verlängerung der Spitze um ca. 3 cm hat sich das Wurfgewicht etwas nach unten Verschoben, die Rute wurde sensibler in der Spitze und gleichzeitig der Powerfaktor erhöht.

https://haken.ch/archuploads/img36880_11042.jpg


Ich muss sagen, das ich die Rute gestern erstmals im Kanal getestet habe und ich bin begeistert :D. Man spürt die Vibration vom vom 3“ Swing Impact noch auf voller Wurfdistanz:-O . Was man dazu sagen muss die Rute in Ihrer jetzigen Ausführung nichts mehr für Hardbaits ist, was aber von mir so gewünscht war.

Wenn ihr interresse an einem Solitip habt könnt ihr euch auf http://www.solitip.de informieren. Ich denke das ist eine wirkliche alternative um seine Lieblingsrute die mit gebrochener Spitze in der Ecke steht wieder neues Leben einzuhauchen. Was man dazu sagen muss das es sich bei einer relativ günstigen Rute nicht lohnt. Da man für so ein Solitip doch mit 100-130€ rechnen muss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Eigentlich ganz einfach ... Bild hochladen den Mauszeiger an gewünschter Stelle setzen und dann auf das jeweilige Bild klicken..dann erscheint der Nummerncode des Bildes und fertig.

Klingt sehr interessant das mit der Spitze...wäre eine Idee wie ich meine Skeletor wieder ganz machen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ingo    39
Ok danke verstanden.

Bei der Skeletor lohnt sich das glaube ich nicht, die bekommst du für das Geld ja fast neu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Nu ich würde das sicher nicht machen lassen...wenn mache ich das selber! ;)
Wenn einem eine Rute ans Herz gewachsen ist weil man unvergessliche Momente mit einem Stecken erlebt hat dann ist es einem alles Wert.
Muss man nur an solch passende spitze ran kommen ich denke mal nicht das es bei CMW so was gibt oder? Habe selbst noch nicht nach gesucht... war bislang nur auf der Suche nach einer Ersatz Spitze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ingo    39
Schau mal bei Tackle24 der hat glaube ich so Spitzen, ansonsten muss du den anrufen. Ich glaube ziemlich sicher das er Carbonspitzen verkauft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×