Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Eisfischen - Fangverarbeitung

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Hallo Forum

Habe da mal eine Frage zum Eisfischen die mich beschäftigt.
Ich war bis jetzt noch nie Eisfischen, daher interresiert mich die Fangverarbeitung.

Normalerweise nehme ich jeden Fang gleich aus, stelle mir das aber beim Eisfischen als etwas umständlich oder zumindest mit kalten Händen verbunden vor. Die Fänge werden ja zwangsläufig gefrieren bei den Temperaturen.

Wie macht ihr das?
Der Fisch gefriert irgend wann nach dem Fang, nehmt ihr die vorher aus?
Wenn ihr die nicht ausnehmt und zu Hause auftaut ist ein erneutes einfrieren noch möglich oder müssen alle Fische gleich konsumiert weden?

Oder sagt mir mal wie ihr das so handhabt, Danke :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gumpenkoenig    1'031
Ich leg die Fische unausgenommen in den Schnee (damit sie nicht am Eis festfrieren). Ausnehmen daheim, und falls sie gefroren sind, müssen sie eben erst wieder auftauen... finde ich aber nicht schlimm.
Gruß
Gumpenkönig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    839
Salü Pesche.

Ich mache das je nach Laune. Wenn es zu kalt ist, nehme ich den Fisch nicht aus oder eben umgekehrt.
Habe wie Gumpenkönig keinen unterschied bemerkt das der Fisch anders schmeckt wenn er 2mal eingefroren wird.

Vorteil beim ausnehmen vor Ort, du kannst den Schlund als Köder benutzen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hangover    0
Ich lege die Fische jeweils auf ein Tuch im Schnee und decke sie zu, so frieren sie nicht wirklich ein. Fülle danach für den Transport ein wenig frischen Schnee in einen Zip-Sack und lege die Fische dort rein, so überstehen sie den Transport bis nach Hause ohne Probleme. Zu Hause gleich ausnehmen und dann entweder einfrieren oder frisch verspeisen:P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×