Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
flintfish

Nymphen selbst gemacht

Empfohlene Beiträge

flintfish    9
Hallo zusammen

Ich hab' ja angekündigt, dass ich mich über den Winter mit der Herstellung von Nymphen beschäftigen werde. Es ist zwar noch nicht Winter aber ich hab' mir das Werkzeug und Material schon mal besorgt. Wenn das Zeug schon da ist, dann wird doch auch gleich mal angefangen.

Na ja, die aller ersten werde ich der Öffentlichkeit sicher nicht zumuten. Die letzten Zwanzig sind zwar auch noch lange nicht perfekt (...so wie ich sie gerne hätte...) - aber - ich glaube, die darf ich schon mal herzeigen, auch wenn die finalen Lackierungen noch nicht gemacht sind (warte noch auf den Lack)

https://haken.ch/archuploads/img28330_9479.jpg

Für mich sehr wichtig ist natürlich - es macht Spass :squint:

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
elanooo    36
Hey Peter,

auch ein Lob von mir. sehen echt nicht schlecht aus. Ob die Fische sie mögen, werden wir dann wohl sehen. :D Eine Alternative zum Fliegenbinden ist ja zum Glück das Trüschenfischen. wo ich auch aktiv mitwirken kann. :D Am Mittwoch ist es zum Glück wieder so weit.

Gruss Tibet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Peter, die können sich doch schon sehen lassen... die Fische schauen nicht so auf das Aussehen :D
Aber eines kannst Du Dir sicher sein, die Arbeiten werden von mal zu mal immer besser!
Mach weiter so ich behalte den Thread im Auge.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    380
Hallo Peter
Bewundernswert was du alles in Angriff nimmst. Die scheinen die doch schon sehr gut gelungen zu sein. Ich glaube auch, dass diese schon Fische bringen werden:).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flintfish    9
Vielen Dank für Eure aufbauenden Kommentare :)
Wie Sascha schon schreibt, mit jeder Nymphe wird es ein bisschen besser, die Routine baut sich langsam auf.
Ich rechne damit, dass ich so nach der 1000sten die Gesellenprüfung machen kann :P - aktuell habe ich ja noch rund 320 Haken vorrätig.....

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raketo    3
Hallo Peter
Sieht doch gut aus. Bin gespannt auf das Urteil der Jury im Wasser.
Darf ich fragen, nach welcher Anleitung du arbeitest?
Gruss
Reto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flintfish    9
Hoi Reto

Der Anleitungen sind da viele :)
Ich habe ausführlich gegoogelt, viele Seiten durchgelesen, einige Videos angesehen und und und
Nach weiterer Suche habe ich dann Werkzeuge und Bindestock zu bezahlbaren Konditionen gefunden und zugeschlagen.
Nachfolgend einige Links mit Basisinformationen und Beispielen für 'spezielle' Nymphen und Werkzeugbeschaffung:

http://www.renke333.at/nymphen_und_hegenen.html
http://www.felchenfischer.ch/49159/60743.html
http://www.fishing-products-shop.com/video-anleitungen/
http://www.felchenguru.com/
http://www.huntersparadise.ch

Mein Winter ist somit ausgebucht :squint:

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flintfish    9
Hallo zusammen

Von der 1000sten bin ich noch weit entfernt, somit handelt es sich ja immer noch um 'Lernstücke'. Es ist aber doch schon eine nette Anzahl zusammen gekommen, die ich mit Sicherheit für Hegenen verwenden werde.

Einige in Rot und Gold
https://haken.ch/archuploads/img29105_9670.jpg

Wild durcheinander, auch verschiedene Effekte (Glitzer) ausprobiert
https://haken.ch/archuploads/img29105_9669.jpg
gilt auch für diese
https://haken.ch/archuploads/img29105_9668.jpg
mit unterschiedlichen Köpfchen, schwarz mit diversen Farb-Rippungen
https://haken.ch/archuploads/img29105_9671.jpg

Was die Nymphen anbetrifft noch immer Anfänger, dazu kommt noch, dass ich die neue Limux LX7 auch noch am ausprobieren bin :squint: (starkes Geräte, stäker wie der Typ, der sie in der Hand hält :unsure:)

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    380
Hallo Peter
Da ist doch schon ein ganz interessante Sammlung zusammengekommen:D, jedenfalls mehr als ich in einer Saison unter "normalen" Umständen verliere.

Auf den Fotos wirken deine Werke für mich schon echt professionell, Kompliment.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    375
Eine ganz schöne Sammlung wie ich finde, die Felchen werden bestimmt beissen! Deine Fotos sehen auch ordentlich aus, keine harten Schatten und so :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flintfish    9
Hoi Martin
Wir können die Dinger ja mal gemeinsam testen - oder - wie raketo schon geschrieben hat, der Jury unter Wasser präsentieren :)

Gib' mir doch noch einen Tipp - welche Art Nymphen würdest Du für Forellen bevorzugen?

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flintfish    9
Hoi Michael
Die Lumix ist daran schuld, ich hab' ja nur auf den Auslöser gedrückt :P

Echt, ich habe noch nicht viel ausprobiert aber die Kamera ist wirklich sehr gut :squint:

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hoi Peter

Gratuliere deine Nymphen sehen echt klasse aus! Ich stelle mir den Anfang recht schwierig vor, trotz extrem vieler guter Videos :P
Bis jetzt hat mich diese Fummelei mit Faden, Dumping und Co davon abgehalten mir das anzutun.....wobei im Winter hätte man ja schon Zeit :whistling:

Ich habe absolute keine Erfahrung mit Nymphen, noch nicht ;)
Für mich müssten Nymphen für Farios etwa so aussehen:
- http://www.google.ch/imgres?hl=de&client=firefox-a&hs=9fa&tbo=d&rls=org.mozilla:de:official&biw=1669&bih=1096&tbm=isch&tbnid=0C0ZWCmAHkv_vM:&imgrefurl=http://www.goettinger-fliegenfischer.de/bindeanleitung/nymphen/epoxy-bachflokrebs/&docid=v1dyQVa-GRmDsM&imgurl=http://www.goettinger-fliegenfischer.de/bindeanleitungen/nymphen/epoxgam/ori.jpg&w=400&h=400&ei=NRitUM3ZNYXbsgadhIHoBw&zoom=1&iact=hc&vpx=892&vpy=288&dur=1188&hovh=225&hovw=225&tx=112&ty=120&sig=101153616011208988599&page=1&tbnh=141&tbnw=151&start=0&ndsp=54&ved=1t:429,r:14,s:0,i:124

- http://www.google.ch/imgres?hl=de&client=firefox-a&hs=9fa&tbo=d&rls=org.mozilla:de:official&biw=1669&bih=1096&tbm=isch&tbnid=udYXYte5LulW5M:&imgrefurl=http://www.fliegenfischerschule-ruhrgebiet.de/unterwegs/barbenfischen-an-der-lenne/index.html&docid=hj9JDT1afhaNfM&imgurl=http://www.fliegenfischerschule-ruhrgebiet.de/images/bachflohkrebs.1.jpg&w=662&h=431&ei=NRitUM3ZNYXbsgadhIHoBw&zoom=1&iact=hc&vpx=1350&vpy=158&dur=138&hovh=181&hovw=278&tx=195&ty=85&sig=101153616011208988599&page=1&tbnh=139&tbnw=199&start=0&ndsp=54&ved=1t:429,r:8,s:0,i:106

- http://elscan.wordpress.com/fly-pattern-2/wet-fly/nymph/beschwerte-kocherfliegenlarve/

- http://www.trichoptera-rp.de/html/informationen_zur_okologie.html

Suuuper schöne Nymphen!
- http://www.royal-flyfishing.com/cms/front_content.php?idart=186

Gruess u Petri
Pesche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    380
Hallo Peter
Ein Nymphenprofi bin ich bei weitem nicht. Im Frühjahr habe ich es vor allem mit Goldkopfnymphen versucht, allerdings mit bescheidenem Erfolg.

Sobald die Köcherfliegenlarven wieder in grosser Zahl vorkommen, würde ich es am Bach mit Sicherheit auch mit den dunklen Nymphen (bei dir dunkelblau oder fast schwarz) versuchen.

Ich freue mich schon jetzt auf eine ausgiebige Testerei:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lüku    0
also für mich als leien sehen deine nymphen echt gut aus!
war letztes WE bei einem kollegen zu besuch der ein ziemlicher krack im fliegen binden ist, ich glaub er ist sogar fize europameister. an dem abend kahm ich auch in den genuss von einer privaten lehrstunde im binden. für mich als nicht feinmotoriker war das echt nervenaufreibend! echt beeindruckend was die fliegenbinderei an kniff und tricks so mitsich bringt!!!!

hier noch meine 2 meisterwerke:wacko:
https://haken.ch/archuploads/img29217_9690.jpg

lg lüku

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hei Lüku sehen noch recht gut aus.
Aber die gehen doch bei dir im Fischer Keller verloren zischen den Black-Cat Ruten ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flintfish    9
Hallo Jungs

Erst mal vielen Dank für die Komplimente - ihr macht mich fast ein bisschen verlegen o_O

@Pesche: Danke für die Links, die mir nicht unbekannt sind - aber - dank Dir doch ein weiterer Hinweis auf welche Art ich mit konzentrieren könnte. Ich habe unzählige Seiten studiert und die Vielfalt ist einfach erdrückend und ein Anfänger wie ich, weiss einfach noch nicht, welche Arten man zuerst mal versuchen sollte.

@Martin: ich werde den Winter nützen und verschiedene 'dunkle' mit Hakengrösse 10, 12 und 14 anfertigen - wir finden garantiert heraus, welche bei den Schönheiten am besten ankommt :squint:

@Lüku: einfach super - Du Glückspilz, hat da einfach einen Meister an der Hand und erhält eine Einführung. Du hast den Anfang gemacht, die zwei sehen wirklich sehr gut aus, überleg' Dir gut, ob das nicht doch etwas für Dich wäre. Ich bin ja auch nicht der 'feine' Bastler - eher für das grobe zuständig :) - aber die Nymphenbinderei macht mir tatsächlich Spass.

Ich werde Ende Mai 2013 einen Fliegenfischer-Kurs absolvieren - ist schon gebucht. Ich werde also für einen grösseren Vorrat an Fliegen besorgt sein, denn ich gehe davon aus, dass die eine oder andere schon mal die Vegetation verzieren wird :rolleyes:

Bemerkung am Rande - ich habe mit einigen Lacken Versuche gemacht, darunter sehr viele Nagellacks und jetzt ist meine Tochter ausser Rand und Band, sie leidet darunter dass meine Sammlung grösser ist als ihre :P Werde die Dinger in einen Tresor packen müssen.

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    375
Zitat:
Bemerkung am Rande - ich habe mit einigen Lacken Versuche gemacht, darunter sehr viele Nagellacks und jetzt ist meine Tochter ausser Rand und Band, sie leidet darunter dass meine Sammlung grösser ist als ihre Werde die Dinger in einen Tresor packen müssen.

So geil ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raketo    3
:D ja, coole Geschichte. Du hast jetzt definitiv eine gute Ausgangslage für Verhandlungen mit deiner Tochter. :cool:
Kurze OT-Frage: wo machst du den FF-Kurs?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    380
Hallo Peter
Das mit der Werbung stimmt grundsätzlich schon, aber ich habe die Frage wegen dem Fliegenfischerkurs hier auch schon gestellt und diverse konkrete Angebote und Links direkt im Forum erhalten:).

Ich erachte es daher für legitim den nachstehenden Link zu posten (und sonst gibt es halt vom Cheffe eins auf den Deckel;().

http://www.wintifisch.ch/index.php?mact=News,cntnt01,detail,0&cntnt01articleid=2&cntnt01origid=56&cntnt01returnid=39

Nachdem ich das Ziel 2012: Fliegenfischerkurs, erneut versieft habe, bin ich dieses Mal definitiv dabei und angemeldet:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hoi Reto

Wo bist du zuhause, habe letzen Führling auch einen FF gemacht.
Den Kurs wo ich besucht habe ist in der Region Solothurn, mache nächsten Frühling wieder einen Kurs, kanns immer noch nicht :whistling:

Gruess u Petri
Pesche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raketo    3
Bin bei Wintifisch angemeldet sofern noch Plätze frei sind. Ist in meiner Ecke und die Freigabe vom Finanzministerium habe ich auch gerade bekommen. Da musste ich zuschlagen. :P

Im Frühling werde ich mir dann den Wathosenthread nochmal zu Gemüte führen müssen.

Gruss
Reto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×