Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Ally370

Alet auf Käse

Empfohlene Beiträge

Michael    376

Sollte eigentlich problemlos von jedem Handy aus möglich sein.

Konnte es leider nicht hochladen . >:(

Ist irgendwie nicht gegangen.

Kannst du mir vielleicht genauere Beschreibung geben was nicht gegangen ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toro11    359

Da die Egli nicht richtig beissen wollten, habe ich die Spinnrute beiseite gelegt und die Tiprute zur Hand genommen. Barsch ist Barsch!

Nun schwimmen ein paar Neozonen weniger rum.

image.thumb.jpg.254016df0b12e87b69529376

  • Daumen hoch 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rassler    79

Bravo! Im Zugersee gibt es viele Sonnenbarsche aufs Trockene zu legen.

Mit ist schon aufgefallen, dass sie vor allem im Hochsommer leicht zu fangen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gumpenkoenig    1'046

Hübsch sind sie ja schon, die Sonnenbarsche... hab als Kind in Frankreich drauf gefischt, war sehr kurzweilig. Wenn ich mich recht erinnere waren sie aber kulinarisch nicht so der Knaller, v.a. wegen der Gräten...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toro11    359

Weiss nicht wie die schmecken von hören sagen aber sollten sie wie Egli schmecken 

bearbeitet von Toro11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ale    18

habe heute auch zwei Sonnenbarsche im Bielersee gefangen und natürlich sofort umgebracht

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ale    18

Hab sie unseres Sumpfschildkröte verfüttert aber bis jetzt hat sie ihn noch nicht gefressen:(

Unserer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peter_H    206

habe heute auch zwei Sonnenbarsche im Bielersee gefangen und natürlich sofort umgebracht

Sorry Alessandro, aber ich finde Deine Wortwahl hier etwas unangepasst. Das ist Oel ins Feuer der millitanten Tierschützer gegossen. Wie wäre es z.B. mit "behändigt" oder ähnlich?

Nichts für ungut;)

LG

Peter

  • Daumen hoch 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
habakuk    147

Ihr seid auch mit der richtigen Wortwahl auf dem Holzweg! Eure Einsatz zur "bekämpfung" der Neozonen hat nicht keinen, sondern gar keinen Einfluss auf den Bestand. Bürgerwehr-Style

Das muss mal gesagt sein...

  • Daumen hoch 8
  • Daumen runter 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peter_H    206

Es ging mir hier nicht um eine Diskussion über C&R oder Neozonen sondern darum, dass militante Tierschützer die Fischerei als solche verfluchen und meinen, dass Fischen im Kinder- und Jugendalter die Kriminalität fördere (kein Witz, bittere Wahrheit) und solches Gebaren mit Ausdrücken wie "den Fisch umgebracht" und ähnlichen deren "Ideale" nur noch unterstützt. 

LG

Peter

  • Daumen hoch 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rassler    79

@Peter
Alessandro ist selber noch in diesem Alter und hat es sicher aufgenommen.;)

@habakuk
Leider, ja. Wenn ich einen Fange, wird er trotzdem "behändigt":D. Aber jeder so wie er für richtig hält.

 

Wichtiger ist wohl darauf aufmerksam zu machen, dass keine Aquariumfische und dergleichen (Muscheln, Krebse, Krabben, usw.) in unsere Gewässer gehören. Sind sie noch so schön und farbig. Es ist übrigens sogar verboten, den Sonnenbarsch privat in Aquarien zu halten.

  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bigpike    5

Mein liebster Sonnenbarsch

Ach, wie liebte ich es doch, dich am Ufer des Zugersees zu fangen. Ich war ein kleiner Pumps und übte das Zäpfchenfischen. Du warst immer ein super Hechtköder. Lebendig an der Zapfenmontage, man bedenke, es sind 30 Jahre her, konnten mein Vater und ich doch den einen oder andern schönen Hecht überlisten. Zu sagen ist, es gab auch damals schon Miesepeter, die dich niedermachten und den Untergang des Zugersees voraussagten. Höre einfach nicht hin! Lieber Sonnenbarsch, noch heute fange ich dich ab und zu. Ich freue mich deiner schönen Gestalt und lasse dich mit einem "Tschüss" wieder zurück in dein Element. Und wenn ich so dem Schwyzer Teil des Zugersees mit dem Velo entlang fahre, dann kann ich doch wirklich nicht sagen, dass du einen Schaden angerichtet hast. Nein, nein, im Gegenteil! Fischschwärme ziehen ihre Bahnen, Alets, Schleien, Rotfedern und von den Eglis gar nicht zu schweigen. Ach ist das schön! Ebenso scheint mir, lieber Sonnenbarsch, dass du auch den prächtigen Seeforellen nicht an den Kragen willst. So werden doch jedes Jahr stattliche Exemplare jenseits der 80er Marke gefangen. Ach und übrigens, auch schöne Hechte habe ich dieses Jahr schon aus dem Zugersee verhaftet. Wie schön der Zugersee doch ist, zum Klagen fällt mir gar nichts ein!

Lieber Sonnenbarsch, danke, dass es dich gibt. Ich erinnere mich gerne an dich zurück. Darum, lebe froh und heiter, die nächsten Jahre weiter!

Petri Heil!

  • Daumen hoch 8
  • Daumen runter 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan    237

Klar, die Wortwahl war nicht optimal. Als ich in seinem Alter war, ging es mir nicht anders. Als ich den ehrlichen Post las, musste ich ziemlich schmunzeln.

Habe selber erst einen Sonnenbarsch gefangen und den fachgerecht betäubt, getötet und für die Pfanne nachhause genommen.

 

und Bigpike: ich finde es voll daneben, Neozoen zu verharmlosen, verniedlichen und schönzureden, ja sogar mit positiven Erlebnissen zu verknüpfen. Frag sonst mal die Leute aus Hawaii, was sie davon halten, dass durch Touristen und Warenverkehr jedes Jahr 2 neue Tierarten eingeschleppt werden oder Deutsche Angler, was sie von der Grundelplage halten. Nur weil die Sonnenbarsche in deinem See keinen so grossen Schaden machen, dass du selber etwas merkst, sind sie noch lange keine wunderbare Bereicherung.

  • Daumen hoch 6
  • Daumen runter 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peter_H    206

Hi Bigpike

Das erste Mal seit es dieses Forum gibt sehe ich einen Nutzen für die "Like- und don't like buttons". Mehr muss dazu wohl nicht gesagt werden.

Kopfschüttelnd

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rassler    79

Mir gefällt die Art des Epos auch besser als deren Inhalt. Aber es ist doch schön, dass man hier seine Meinung kundtun kann.

Interessanterweise kann ich einige persönliche Parallelen zu Bigpike erkennen. Auch mein erster Fisch vor bald 30 Jahren war ein Sonnenbarsch. Ich habe mich als Bub geärgert, dass kein "richtiger" Fisch gebissen hat. Beim Reinziehen ist schon ist ein Hecht aufgetaucht und den Barsch gejagt, ja sogar reingebissen. War das spannend...

  • Daumen hoch 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan    237

Standortfremde Fische (Sonnenbarsche) in ein Gewässer zu tun, ist verboten. Releasen/Einsetzen von Sonnenbarschen zu propagieren,  gehört in kein Forum. Werbung für verbotene Handlungen (wie z.B. Software raubkopieren in Computerforen), wird in keinem Forum toleriert.

  • Daumen hoch 1
  • Daumen runter 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Standortfremde Fische (Sonnenbarsche) in ein Gewässer zu tun, ist verboten. Releasen/Einsetzen von Sonnenbarschen zu propagieren,  gehört in kein Forum. Werbung für verbotene Handlungen (wie z.B. Software raubkopieren in Computerforen), wird in keinem Forum toleriert.

Hoi Stefan, früher im Fischerforum warst du noch halbwegs witzig. Bei Haken kamst du mit selbsterdachten Forenrichtlinien die schon langsam nervten. Jetzt bist du wohl zum Forenpolizist oder Möchtegernrichter aufgestiegen oder was ?? Lass doch einfach die Leute für sich selber entscheiden... Abgesehen davon sind wir hier in einem Internationalen Forum, deshalb ist es nicht für alle zwingend, welche Paragrafen du auswendig gelernt hast.... Jo und wegen den  Sonnenbarschen. ? Hast du irgend einen Link ( wenn es geht kantonal oder federal) wo bewiesen wird, dass Sonnenbarsche ein Schweizergewässer nachhaltig geschädigt haben?  Coole Beiträge Haba und Bigpike !!!!

  • Daumen hoch 16
  • Daumen runter 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mike    271

Hallo Leute....

ich hab da ne Meldung bekommen wegen dem Thema Sonnenbarsch....da Michael in den Ferien ist, werde ich es mir mal zu Herzen nehmen!

Ich finde Wörter wie ungebracht und fachmässig entsorgt gehören nicht in's Forum! Da wir öffentlich sind, und jeder mitlesen kann....auch unsere lieben Tierschützer! Ich werde die Komentare löschen und den Trööd wieder reinigen! 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rassler    79

Warum löschen?

Umgebracht war das Wort eines zwölfjährigen Jungen. Die Erwachsenen haben ihn auf den sprachlichen Ausrutscher hingewiesen.
Fazit: Sogar im Internet nehmen die Fischer die Sorgfaltspflicht wahr. Umgebracht ist sicher nicht Fischer-Slang.

Und was soll das immer mit den mitlesenden Tierschützer? Fachmässig entsorgt im Zusammenhang mit Neozonen. Von einem Fischer geschrieben, der paar Tage zuvor Bilder von seiner Mithilfe bei der Hechtaufzucht postete und sicher nicht wahlloser Fischschlächter ist.

Ich würde es schade finden, wenn man hier im Forum nicht ein bisschen kontrovers diskutieren darf und gleich zensuriert wird. Solange es sachlich ist und nicht persönlich wird.
Man könnte eher den Thread-Titel ändern.

  • Daumen hoch 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toro11    359

Hey Jungs seid nett zueinander!

Jeder darf doch seine eigene Meinung haben und äussern!

Ich denke dass ein Forum dafür da ist, und alle User sollten sich daran halten! 

  • Daumen hoch 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von Tobi
      Nebst den Forellen und Egli habe ich noch eine weitere Fischart die ich persönlich sehr gern befische. Und zwar Alet/Döbel/Chubs.
      Diesen Thread dürft ihr auch gerne für eure Döbelpics nutzen
      Hier einige meiner Chubs aus 2016:





       
×