Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Naturmuseum Luzern - Ausstellung "Fische"

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Hi Zusammen

Nachdem ich ja schon in einem anderen Tröd angekündigt habe,
dass Katharina und ich in unseren Ferien bestimmt noch diese Ausstellung besuchen werden....
hier ist der Bericht mit Foto's....

https://haken.ch/archuploads/img25482_8448.jpg

Ins Naturmuseum eingetreten, steht auf der rechten Seite schon ein grösseres Aqurium,
darin tummeln sich einige Rotaugen und ein Barsch tummelt sich in Bodennähe rum....
das Ticket für den Eintritt gezahlt,
geht's rein in die Ausstellung...

das 1. Bild, Vögel, andere Lebewesen die sich für die Fische als Nahrung interessieren...
naja..fängt ja spannend an...
https://haken.ch/archuploads/img25482_8449.jpg

auf diesen kurzen Beschrieb der gefiederten Fischer,
folgt ein Themenbereich über die Forellen.
Einerseits wird aufgezeigt, wie dramatisch der Rückgang der Forellenfänge in der Schweiz sind
und anderrseits, wird mittels Präparaten die einzelnen Arten der Forellen erklärt...
https://haken.ch/archuploads/img25482_8450.jpg
(in meinem Bild die Tigerforelle; schade Unfruchtbar,.. wunderschönes Tier!!)

dann weiter im Text kommt eine grosse Fischhöhle, etwas für die kleineren Besucher,
bin da natürlich nicht reingekrochen, das könnt ihr euch so denken.... :-O:D:cool:

Im nachfolgenden Bereich, wird aufgezeigt, in welchen Gewässerabschnitten auf welche Fische man "treffen kann....
vom strömenden Bach; zum verbauten, begradigten und/oder beruhigten Fluss...
dann die Uferbereiche mit Wurzeln, Ästen, Schilfgürtel, offenes Wasser, Krautfelder etc...

https://haken.ch/archuploads/img25482_8452.jpghttps://haken.ch/archuploads/img25482_8451.jpg

dann war natürlich noch das hier....https://haken.ch/archuploads/img25482_8453.jpg
etwas für uns...

aber weiter im Text...

nebst dem Thema, dass unsere Gewässer nicht nur die Heimat von Fisch und anderen Getieren ist,
sondern auch ein Bereich wo sich der Mensch bewegt, sei es mit Tauchen unter Wasser,
auch Bootfahren, Schwimmen, Wasserski, Fischer etc.....
Hierbei, könnte man ja schon fast von einem Interessenkonflikt für das Gesamte sprechen,
eine riesige Belastung für das Gewässer.
Dann kommen noch die Substanzen hinzu, welche durch den Menschen in unsere Gewässer kommen, sei es landwirtschaftliche Betriebe, Firmen etc.... man überlege sich das... man muss und darf sagen, dass unsere Gewässer schon ganz schön was wegstecken und mitmachen müssen....

lassen wir noch 2,3 Bilder sprechen...

https://haken.ch/archuploads/img25482_8454.jpghttps://haken.ch/archuploads/img25482_8455.jpg

und natürlich war auch mein Liebling dabei...
https://haken.ch/archuploads/img25482_8456.jpg

aber.... ich will euch nicht alles über diese Ausstellung erzählen.... geht und schaut selbst...
ist ne Interessante Sache....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke für den informativen und top verfassten Bericht Renè.
Die Fotos sind super. Objekte hinter einer Scheibe zu fotografieren ist garnicht so easy.;):cool:
Complimenti !! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flintfish    9
Hallo Réne
Auch von mir ein Dankeschön für den informativen Bericht. Sollte auch einen Besuch in Betracht ziehen, trotz 'geladenem Terminkalender'.

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hallo René

Danke für den Bericht.
Die Ausstellung habe ich vor einigen Jahren bereits im Museum Solothurn gesehen. Ist recht informativ und so wie das jetzt aussieht haben die Solothurner das Material ständig erweitert.

Gruss und Petri
Pesche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Hi Mic

Der Preis pro Person bei Erwachsenen ist CHF 8.--
somit eigentlich noch ganz OK...

@Pesche,..
jap, scheint so, es ist augestellt, dass die Info's etc aus Solothurn stammen...
echt ne coole Sache....

jap, schaut rein wenn ihr Zeit und die Musse dazu habt........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×