Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
flyfi

Kuba 2012

Empfohlene Beiträge

flyfi    0
Nach einem sehr langen Flug und einer fast gleichlangen Busfahrt, erreichten wir endlich den Hafen, wo wir unser Zuhause für die nächste Woche beziehen konnten. Die Halcon ist ein sehr schönes Schiff, welches als schwimmendes Hotel diente.

https://haken.ch/archuploads/img23713_7654.jpg

Nach der anstrengenden Reise konnten wir es kaum erwarten mit dem fischen loszulegen, doch zuerst waren nochmals 5h Bootreise angesagt (gefühlte 20h).
Doch wir verbrachten die Fahrzeit damit unser Zimmer zu beziehen und unser Tackle bereitzustellen...

Als wir dann in La Reina angekommen waren, konnte es endlich losgehen, jetzt war nur noch Fischen, Essen, und Trinken auf dem Programm, und das für die nächsten 5Tage.

Den ersten Abend verbrachten wir damit, noch etwas den Bonefish nachzustellen.
Es war beeindruckend wie die Guides ein Auge für die Fische hatten.

https://haken.ch/archuploads/img23713_7651.jpg

Plötzlich aus dem nichts, sagt der Guide „see the Bone“ ? Natürlich sah ich nichts, also der Guide „cast 15meters eleven o clock“... gesagt, getan und mein erster Bonefish war im Drill

https://haken.ch/archuploads/img23713_7652.jpg

Die Freude war natürlich riesig, da es sich um meinen ersten Bonefish handelte.... nach kurzen Foto wurde dieser releast und ich konnte überglücklich schlafen gehn.

https://haken.ch/archuploads/img23713_7653.jpg

Am nächsten Tag bezogen wir die Skiffs, von welchen aus wir auch die folgenden Tage fischten.
Als wir am nächsten Tag zum Mittagessen auf die Halcon gingen, war diese an einem neuen Ort stationiert und verseilt worden, dort blieb das Schiff-Hotel dann die ganze Woche positioniert und unsere Fischtrips machten wir mit den Skiffs

https://haken.ch/archuploads/img23713_7650.jpg

https://haken.ch/archuploads/img23713_7662.jpg



Der Tagesablauf war eigentlich immer der selbe, am Morgen früh aufstehen, aufs Skiff und fischen gehen. Am Mittag zurück auf die Halcon zum essen und sofort wieder fischen gehen.... Am Abend wurden wir immer mit einem frischen Drink begrüsst und haben danach vorzüglich gegessen :chef: .
Und natürlich auch einige Drinks genommen :D

https://haken.ch/archuploads/img23713_7658.jpg
Der Ideale Ausgleich zum Bootfischen.... einfach mal absetzen lassen und vom Beach aus werfen...

Die Salzwasserfischerei mit der Fliegenrute, ist einfach absolut der Hammer. Die Artenvielfalt ist fantastisch und die Power der Fische ist UNBESCHREIBBAR.....

https://haken.ch/archuploads/img23713_7657.jpg
Barrakuda

https://haken.ch/archuploads/img23713_7659.jpg
Hornhecht

https://haken.ch/archuploads/img23713_7660.jpg
Jack

https://haken.ch/archuploads/img23713_7661.jpg
Und natürlich der Zielfisch der meisten Fliegenfischer... der Tarpon

Wir hatten eine tolle Zeit in Kuba und würde am liebsten sofort wieder nach nach Kuba reisen....

https://haken.ch/archuploads/img23713_7656.jpg
Gruss Stefu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    400
Toller Bericht Stefu

Offenbar angeln im Moment doch nich alle Foris in Norwegen oder den heimischen Gewässern. Interessant finde ich ganz besonders, dass du auch in Kuba mit der Fliegenrute unterwegs bist und es auch dort ganz offensichtlich erstklassig funktioniert.

Es ist ein Vergnügen den Bericht zu lesen und die schönen Foto's zu bestaunen. Danke!





Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bido    0
Danke für den coolen Bericht und die tollen Fotos.

Eine Frage hätte ich noch; das Tuch um den Kopf/ Hals wozu diente das? Mücken? Sonnenbrand?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flyfi    0
Hallo Bido86, ja das Tuch ist wegen der Sonne, lange Shirts und zum Teil auch lange Hosen sind fast pflicht.... Es gibt auch keine Sonnencrem die einem dem ganzen Tag schützt... Sogar die einheimischen Guides habem immer ein Tuch um...

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raketo    3
Absolut cooler Bericht! Ich hoffe, Du kannst Dich wieder an die heimischen Gefilde gewöhnen nach so einem Ausflug!

Gruss
Reto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

toller Bericht, noch tollere Foto's und einfach ne traumhafte Destination so wie's scheint....
Kumpels waren auch schon etliche Male da...
ist ja wirklich was ganz feines....

aber wie ist das genau, dass man sagt die meisten Tarpon's gehen ins Reich der Fische nach einem Drill mit der Fliegenrute...
der Drill sei zu lange etc....
hast Du hierzu entsprechende Erfahrungen?

Thanks für den tollen Bericht... wenn Du noch 2,3 tolle Foto's hast, dann freuen wir uns..... ich bestimmt......:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jon    295
Hi Stefu,
absolut toller Bericht mit super Fängen, danke fürs Teilen!

Ich hoffe,ich schaffe es auch noch einmal nach Kuba, denn die Fischerei dort ist wirklich atemberaubend!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flyfi    0
Rönner, ich hab das auch schon gehört, dass die Tarpons den Drill nicht überleben.... Ich denke das die kleineren absolut unproblematisch sind, bei den grossen muss man sicher sehr hart drillen....

Also die einzigen Fische, welche ich gesehen habe, die nicht überlebensfähig waren, hatten Wobbler inhaliert.

Es gibt doch immer Leute die so Zeugs behaupten, das solltes du als Wallerfischer ja bestens wissen:D

Mehr Bilder willst du...... Trink, Fisch oder Landschaft?
https://haken.ch/archuploads/img23724_7664.jpg

https://haken.ch/archuploads/img23724_7669.jpg

https://haken.ch/archuploads/img23724_7665.jpg

https://haken.ch/archuploads/img23724_7666.jpg

https://haken.ch/archuploads/img23724_7668.jpg

https://haken.ch/archuploads/img23724_7667.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Ja genau, solche Bilder...
das Unterwasser,... coole Sache... schönes Bild....
das Wasser, meine Güte,... (wollte was anderes Schreiben welches mit "F" anfängt...) ist ja der Hammer!!

Es gibt immer Leute, die behaupten dies oder das, Meinungen und Erfahrungen gehen vielfach auseinander....
so soll es aber auch sein... sofern nicht einfach irgendwie ein kompletter Stuss erzählt wird....

Thanks für die Bilder....:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr. Fish    0
Merci Stefu für den Bericht.
Waren super Ferien und die eher mühsame Reise hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Wenn ich mir die Bilder anschaue würde ich am liebsten an den Flughafen fahren und los.

Hier noch ein paar Bilder ohne viele Worte:

Stefu erblickt einen Hornhecht im Hafenbecken
https://haken.ch/archuploads/img23744_7673.jpg

Noch bevor das Boot ablegt wird der erst Wurf gemacht (Zitat vom Guide:"Crazy people!I have never seen something like that befor"o_O
https://haken.ch/archuploads/img23744_7674.jpg

Unbeschreibliche Momente
https://haken.ch/archuploads/img23744_7675.jpg

https://haken.ch/archuploads/img23744_7677.jpg

Unser Guide
https://haken.ch/archuploads/img23744_7676.jpg

Ja es gab auch genügend Rum und Zigarren:D
https://haken.ch/archuploads/img23744_7678.jpg

Kleine Fische-seeeeehr viel Kraft
https://haken.ch/archuploads/img23744_7679.jpg

Grosse Fische-grosse Zähne
https://haken.ch/archuploads/img23744_7680.jpg


Alles in allem ein unglaublich schöner und spannender Urlaub.
Kuba wir kommen wieder!


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Diablo    25
Einfach nur geiler Bericht. Danke fürs Posten. Die kubanischen Zigarren waren sicher lecker...:D

Gruss

Diablo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
trout    112
Danke für den tollen Ferienbericht! Coole Pics :cool: Die Barracudas haben ja ein krasses Gebiss :pinch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Uwe    56
Ui, ui, ui.....

....da wäre mir doch vor lauter Kanada dieser suuuuuupper Bericht fast durch die Lappen gegangen o_O

Glück gehabt :P

Toller Bilder mit tollen fischen Stäfu, merci dafür !!!!

Wünsche Dir jetzt ab nächster Woche genaus so viel Erfolg beim Fischen in Kanada ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flintfish    9
Danke Mic - ohne Deinen heutigen Kommentar hätte ich den Bericht nicht beachtet.
Wirklich lohnenswert Bericht und Bilder zu studieren - mein Kommentar dazu: Neid macht sich breit
Meine persönliche Wunschliste betreffend Ferien- und Angel-Destinationen wird immer grösser :whistling:

Petri und Gruss
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
newray    71
Toller Bericht Flyfi ! Danke fürs Teilen.
Gehen die Bonefish so ab ? Auf dem Drillfoto ist Deine Peitsche ja ziemlich gebeugt :D und der Fisch sieht auf dem Pic nicht soo riesig aus. (ist nicht negativ gemeint!)
Ein Jack an der Fliegenrute muss ja abartig sein :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×