Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Bericht von Martin Sack "Northen Piking"

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Ich hab folgenden Bericht gelesen und die Anzahl Fänge fand ich recht krass: o_O

Zwei Männer. 13 Tage. 911 Fische!

http://www.world-wild-waters.com/petit-rhone-mai-2011-2-3/

Viel Spass beim Lesen und Bilder Betrachten

Gruss Röbi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
romawe    0
Ontario, Manitoba und Saskatchewan.... absolute Traumgebiete für Hechtliebhaber....

Aber ich mache trotzdem bei solchen Berichten stets ein kleines Fragezeichen...

gehen wir von einem normalen Angeltag aus.... geangelt wird vom Boot aus..... Wenn die Jungs 10 Stunden rein am Angeln waren, ohne Pause für Essen, Pinkelpause, Zigarettenpause....

600 Minuten Angeln.... 100 Hechte..... das heisst alle 6 Minuten ein Hechtbiss, Drillen und abhaken.... und das NONSTOP während 10 Stunden............ ich glaubs nicht.... :|

Und wenns so war, dann bist am Abend kaputt und kannst die Arme nicht mehr bewegen....


Gruss Tinu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jänu    17
Eher unwahrscheinlich, schon zeittechnisch, wie romawe schon sagt, auch wenn ich auf etwas andere Zahlen komme (waren doch 13 Tage ?)...
Zudem möchte ich dann mal die Futterfischschwärme sehen, von welchen sich die Hechte ernähren...
Viele Hechte ja, soviele glaub ich auch eher nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
911 Fische für 2 Fischer = 455 Fische pro Mann

455 : 13 Tage = 35 Fische pro Tag pro Mann

10 Stunden Fischen pro Tag = 600 Minuten

600 Minuten = 35 Fische = Pro Stunde 3.5 Fische = alle 17 Minuten 1 Fisch

So tönt das nicht so unwarscheinlich.... und 10 Stunden Fischen pro Tag ist ja keine Sache.

(Wir haben schon 16 Stunden pro Tag aktiv gefischt)

Und dieser Martin ist ja kein Sonntags- oder Gelegenheitsfischer, sondern ein Hardcorefischer :P

Wir buchen bei ihm ein Fischerurlaub, dann wissen wir, was Sache ist :-O

Greez Röbi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WASABI    834
Hi Zäme .

Das würde mir jedenfalls zu langweilig! Immer ein Biss und drill. Wo bleibt da der Reiz am Fischen?
Nein danke :cool:

So ähnlich ist es uns am Samstag am Gelmersee ergangen, non Stop haben die Fische gebissen, das wird nach einer stunde langweilig. Ideal aber mal Köder zu testen und für 1 Tag geht das gerade noch, jedenfalls haben wir nicht so lange gefischt wie es anfangs geplant war...:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×