Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Laichzeit bei euren Seen....

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast

Hola Jungs und Mädels...

Als ich und Katharina gestern Abend ein wenig beim Sempachersee rumstockelten; ich probierte die neue Yasei Red und Smoke aus,...wunderbar kann ich euch sagen....,
sagen wir plötzlich im Kraut ein Riesen-Gewusel von scharfen Schleien....
Mit den insgesamt langen und kälteren Temperaturen, verzögerte sich ja die ganze Laichzeit von Karpfen und Schleien....
wie sieht das so bei euren Gewässern aus?
Geht da auch noch die Post ab?
Wenn ich's schaffe, ziehe ich die Tage nochmals am Gewässer entlang mit der U-Wasser-Cam und versuche 2,3 schöne Bilder zu machen... wer weis...

Bin gespannt auf Feedback's

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Servus,

eigentlich sind alle Fische mit dem Laichgeschäft durch,

- bei den Barben gibt es noch ein paar Nachzügler

- die Aitel (Alet) sind gerade am Ablaichen

- bei den Barschen/Eglis gibt es auch noch Nachzügler

- die Brachsen/Brassen und Güstern sind auch noch am Laichen

- Karauschen und Giebel laichen auch noch

- der Waller dürfte auch noch am Laichen sein..


Kommt natürlich auf die einzelnen Gewässer an, denn die Bedingungen zum Ablaichen sind nicht überall gleich, siehe Gewässertemparatur usw etc, Schleien konnte ich bisher an den Gewässern um meinen Wohnort keine Beobachten, den Rest der aufgezählten Fische jedoch schon, vorallem in stehenden Gewässern, da die Fliessgewässer meist noch die Flut der Schneeschmelze befördern und deshalb nicht gerade sichtiges Wasser führen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×