Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Anglerbursche15SH

Neue Schnur

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Arbor Knot - heisst das Zauberwort!

http://www.fishingloft.com/arbor-knot.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hi Marten
Da gibt es eine wichtige Frage: Mono oder Geflochtene?

Geflochtene muss anders an der Spule geknotet/befestigt werden, als Mono, da sonst das ganze Schnurpacket mitdreht.

Wobei ich mich gerade frage, kauft man heute noch Mono..........Ich hab auf keiner Rolle mehr solche "Gummiseile" dran :D



Gruss Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jänu    16
Ich persönlich mache mit einer Art Doppelknoten, vielleicht hat der auch einen Namen, kenn ihn allerdings nicht. Es gibt auch Angler, die damit Oehrhaken anknöpfen...

Ich nehme die Schnur, mach eine normale Knotenschlaufe, gehe aber 3-4 mal durch die Schlaufe, das Ganze zur Sicherheit zwei mal und dann das kurze Ende auf etwa 1 cm zurück schneiden. Dann mit einem Feuerzeug das Ende etwas einkürzen, es bildet sich dann eine Art "Knupel", dass verhindert dann definitiv, dass die Schlaufe unter Zug aufgeht. Vorsicht aber, dass du die Schnur nicht mit der Flamme beschädigst...
Bei Geflochtener empfiehlt sich es (mach das auch bei Mono), dass man eine Lage herkömmliches Isolierband um das ganze wickelt.
Verhindert das sich die Schnur eventuell mitdreht, wenn nur noch wenig Schnur auf der Rolle ist und zusätzlich hast du dann den Anfang der Schnur am oberen oder unteren Spulenrand und auch keine störendes Schnurstück des Knotens...



Der Arborknoten sieht auch nicht übel aus, ich frage mich nur, ob das hält, da ja der gesammte Zug bei abgrollter Rolle (nun ja, sollte ja eigentlich nicht passieren) auf den Schnurendknoten kommt. Zumindest da sich ja mit der Zeit der erste Knoten etwas entspannen (öffnen) kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×