Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Silent Killer

"Kurz und bündig" Kurzberichte Raubfische Frühjahr, Sommer 2012

Empfohlene Beiträge

raketo    3
@Tschuls
Wir liiiiiiiiiiiiiieben Bilder. Zur Not darfst Du auch ein Paar Videos aus Venezuela einstellen. :-O
Gruss
Reto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
esko    0
hey zusammen

vom dienstag auf den mittwoch durften nici und ich zwei wunderschöne tage am arnensee verbringen. bei schönstem wetter fingen wir viele fische und genossen die zeit.

mehr fotos und text gibt es hier: http://www.thetrouthunters.ch/fangberichte/2012/august/
https://haken.ch/archuploads/img24262_8018.jpg

gruss und petri jöshu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Heute Abend ging ich noch kurz nach Leissigen zum Eglifischen. Bepackt einerseits mit Fischerzeugs und andererseits mit Schnorchelzeugs inkl. UW-Cam.

Was die Egli betrifft: Es war zum wahnsinnig werden, einfach nichts zu machen... wie immer an meiner Lieblingsstelle waren hunderte, wenn nicht tausende von Egli dort. Doch egal was ich auch probierte, sie zeigten null Interesse: Jiggen, Twistern, Hegenen- und Nuggihegenenfischen, Wobblern, Dropshot, alles für die Katz. So sind die Egli dort eben. Doch ich bin überzeugt, irgendwann finde ich den Trick heraus, und dann läufts :-)

Aus Frust sprang ich halt noch ins Wasser mit meiner Unterwasserkamera, um wenigstens einige Beweisfotos zu schiessen:
https://haken.ch/archuploads/img24308_8052.jpg
https://haken.ch/archuploads/img24308_8053.jpg

Nun ja, wie dem auch sei, manchmal ists halt so beim Fischen ;-)

Liebe Grüsse und euch hoffentlich mehr petri als mir...
Nicola


Diesen und weitere Berichte gibts auch hier:
http://www.thetrouthunters.ch/fangberichte/2012/august/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
timsen    0
danke für die pics!
also dort hat es sie, jetzt muss man sie nur noch fangen::cursing:
ich war noch in spiez dort hat es auch konnte aber auch nur eins auf den wobbler fangen.
naja ich werds weiterhin probieren.
lg itm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tschuls    9
@jon

super bilder von Kuba, ich dachte da gibt es nur schöne Frauen :) darf ich fragen was für eine cam du nutzt für die UW aufnahmen? hatte auch mal eine canon, liegt aber einige jahre zurück und es war extrem schwierig die fische zu zentrieren!?

@rassler

ja denke schon dass sie etwas grösser sind ;) mein bester kumpel ist auch aquarianer und ich versuche ihn seit längerem zu überzeugen einige cichliden ins aquarium zu tun.

sind tatsächlich in vzla pavones, brasilien tucunare, usa peacock bass, im deutschsprachigen raum glaube ich buntbarsche

@ivanmeiler

also ehrlich gesagt tun sie mir nicht leid ist ja nur kurz und die sind hart im nehmen :D

@rönner

die meisten pavones fische ich mit top water köder, hautsächlich luhr jensen z.b. amazon ripper od. woodchopper, alle walk the dog wie zara spook sind auch sehr gut. popper natürlich auch und wenn oben nichts läuft dann suspending rapala x-rap in verschiedenen farben u. grössen, seit letztem dezember auch erfolgreich mit lc pointer 128 und für grund plumas (jigs).

pose mit wurm habe ich noch nie versucht aber unser traum sind natürlich +5 kgs. und da würde müsste ich wohl etwas grösser präsentieren :D

@raketo

mal schauen mit videos, glaube da ist auch das eine oder auf der festplatte...

@bido

ich kenne sie als pavon, tucunare, peacock bass, im deutschprachigen raum habe ich verschiedene namen ergoogelt aber irgendwie keinen konkreten?!?

@erno

petri tolle forellen, habe auch schon öfters an den arnensee gedacht, hoffe ich komme diese saison auch mal dazu

@nici

TOLLEEEE bilder, thx ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jon    312
es ist diese Kamera

http://www.toppreise.ch/index.php?a=160395

gestern bekam ich die neuen Seeforellen-Löffel zum Testen und so zog ich heute natürlich gleich los, jedoch blieben "nur" die Rötel hängen.

https://haken.ch/archuploads/img24331_8058.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
timsen    0
petri jon!
ich war heute mit ändu (andrush) an der schleuse in thun.
zuerst war unser ziel eglis und dann noch barben für ändus tante.
ändu probierte dann auf barben und ich blieb bei den eglis.
nach ein paar eglis versuchte auch ich auf barben die ich dann ihm schenken würde.
ändu fischte auf grund und ich mit dem zäpfli. plötzlich hatte ändu einen im drill und es ware eine schöne
kampfstarke ca. 60 barbe:D;). plötzlich tauchte mein zäpfli auch ab und ich dachte zuerst es ist nur die strömung
und wollte es neu werfen. doch meine rute bog sich und ich dachte jetz hab ich ein hänger. doch aufeinmal gab es einen schlag
und ich wusste es war ein fisch. der fisch war nicht gerade so kampfstark wie eine barbe und ich dachte für einen moment an ein
kapitalses egli:-O.aber ich hatte brot drann und eglis beissen doch nicht auf brot als ich den fisch etwas näher hatte sah ich das es auf keinen fall eine barbe war aber was denn? ich dachte an eine forelle weil er etwas schlanker war aber was dann kam hatte ich nicht einmal gedacht, dass es solche fische in der aare gibt.o_Oes war nämlich eine trüscheo_O:huh::D:wacko::unsure::-O:squint:.
https://haken.ch/archuploads/img24381_8075.jpg
meine erste trüsche:D:-O
ich wusste gar nicht, dass die auch auf brot beissen:whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
haha petri zu deinem Überraschungsfang :D Schade bin ich nicht noch etwas länger geblieben beim Zusehen :squint: Wie gross war sie denn?

Gruss Nicola

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
timsen    0
ja schade aber es war schon halb dunkel als ich sie gefangen hatten.
gemesen hatte ich sie gar nicht aber shätze mal so ca. 40.
aber ich bin ja nicht der hirsch im schätzen wie beim egli:D:D:D

habe gerade gemessen 41:squint:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
esko    0
hey tim
haha...wie geil :P
hab ich auch noch nie gehört, dass es an der stelle trüschen gibt :D
petri!

gruss jöshu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Heute kann ich auch mal wieder von Erfolg berichten.
Eigentlich war ich nur am Wasser um eine Neukreation von Wobblern zu testen. Die wobbler scheinen sehr fängig zu sein schon am vergangenen Freitag fing ich damit einige Barsche in einem Steinbruch doch da liefen sie noch nicht richtig rund. Mittlerweile sind sie nachgearbeitet und der Lauf verbessert...und ich denke so können sie nun auch bleiben.
Schon die ersten würfe heute in meinen kleinen Kanal ergaben etliche Anfasser. Doch keiner wollte wirklich sitzen.
Als ich an meinem Hot Spott ankam machte ich meinen ersten Wurf in meine Beton-röhre, langsam eingeholt mit kleinen stop's und Biss, der Anhieb folgte und Attacke...der Fisch sitzt und ich staunte nicht schlecht als ich Ihn dann im Kescher zu liegen hatte...
aber seht selbst...langsam wirds mit den Selbstbauten.

https://haken.ch/archuploads/img24523_8148.jpg
https://haken.ch/archuploads/img24523_8150.jpg
https://haken.ch/archuploads/img24523_8149.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Nu Tom, die Röhre ist wie das "Star Gate" :D:D:D Es ist immer wieder Fisch vor Ort...mal sind es viele Döbel oder aber Barsche in stattlicher Größe oder mal ein paar kleine Zander aber ab und an mal sind auch immer wieder Hechte die sich dort Aufhalten und dieses mal war ein immerhin guter 60 er Zandrino der dort wohl Schatten gesucht hat und doch einen meiner Wobbler nicht wiederstehen konnte...und dabei hatte der Wobbler nich mal Farbe und Augen drauf denn er war ja nur zum Testlauf:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Sehr schön sascha vorallem auf den Eigenbau :-) richtig toll :D


Wir waren auch nicht inaktiv, in letzter Zeit machten wir den Thunersee und die Aare unsicher... Hechte, Egli, Felchen,... alles dabei :D Dem Michael zuliebe hätten wir eigentlich auch noch die (blöden:P) Barben fotografieren sollen hehe :whistling:
http://www.thetrouthunters.ch/fangberichte/2012/august/

Im Folgenden ein paar Pics :cool:

https://haken.ch/archuploads/img24530_8151.jpg
https://haken.ch/archuploads/img24530_8152.jpg
https://haken.ch/archuploads/img24530_8153.jpg
https://haken.ch/archuploads/img24530_8154.jpg

Gruss und petri
Nicola und Jöshu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×