Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Süsswasser Tarpon in Rheinfelden

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Nach kurzer Internet Durchforschung machte ich mich diesen Sommer, zusammen mit Benji auf den nach Rheinfelden.
Unser Ziel war es einen Rapfen mit der Fliegenrute zu fangen.

Das Wetter war wie so oft diesen Sommer etwas nass und der Rhein führte hoches und angetrübtes Wasser.
Da wir absolut null Erfahrung mit Rapfen hatten und das trübe Wasser (ca. 0.5m Sicht) uns keine Anhaltspunkte über Standplätze gewärte, konnten wir uns nur auf unseren Jagdinstinkt verlassen.

Zu unserem Erstaunen benötigten wir gerade mal 10 Minuten bis sich der erste Rapfen unseren Streamer schnappte.
Obwohl der Rapfen einem Alet ähnlich sieht, ist er was den Drill anbelangt um ein vielfaches spektakulärer. Der Bisss erfolgt knallhart und die Fluchten und Sprünge kommen dem des Tarpon sehr nahe.

So fischten wir bis zum Mittag und jeder von uns wurde mit einem Rapfen um die 65 cm belohnt.
https://haken.ch/archuploads/img10277_3296.jpghttps://haken.ch/archuploads/img10277_3295.jpghttps://haken.ch/archuploads/img10277_3297.jpg

Heiss geworden?! Hier gibts die Tageskarten für 20.- Stutz:
Tierbedarf, Zoofachgeschäfte, Fischereibedarf

Soland W.
Geissgasse 15
4310 Rheinfelden/AG

Tel. 061 831 60 86

Als Gerät empfiehlt sich: Rute 9-10 Fuss, Schnurrklasse 7/8, Floating oder Intermediat Line, 0.26-0,30 mm Tippet und als Köder kleinere Hechtstreamer oder Kinky Muddler. Bei klarem Wasser sind Popper auch super, da der Rapfen ein Oberflächen Jäger ist.

Viel Spass beim Rapfen stalking!!

Greez und tight lines

Morten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Hi Morten

tolle Pics und natürlich die Fische, wundertoll!!!
Rapfen haben wir schon desöftern in Italien beim Feedern gefangen...
mit der Fliege noch nie aber das kann man ja mal probieren...
der Drill jedenfalls... supertoll!!!
Petri zu den schönen Fischen und Danke für den tollen Bericht!!!! Macht wirklich Laune!!!!!!

Gruss

René

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hi

Petri zu den schönen Rapfen :-O

Mich würde es interessieren, bis wie hoch stromaufwärts es schon Rapfenfänge gegeben hat.

Also auf jedenfall bis Rheinfelden.

Weiss jemand von anderen Fängen weiter Rheinaufwärts?

Gruss Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hallo zusammen
Hier ein interessanter Bericht über Rapfen in der Schweiz:

http://www.petri-heil.ch/magazin/fischen-schweiz/fischen-schweiz-einzelansicht/browse/9/article/8/der-eroberer-294.html

Gruss Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hi
Hier mal ein sehr schönes Video von "richtigen Tarpons" :D

http://www.youtube.com/watch?v=sgVOYY1oPJI&feature=player_embedded

Viel Spass beim Ansehen

Gruss Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Ich wohne Dort in der nähe das inseli ist wirklich ein 1A Rapfen Gewässer aber Kleiner tipp Versuch es einmal mit Großen Popperfliegen nämlich dort schwimmt ein ca. 1,30 Hecht herum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hallo Freunde der leichten Fischerei,

ich war diesen Herbst nochmals in Rheinfelden um den Rapfen nachzustellen.
Der Wasserstand war super tief aber wohl eher etwas zu kalt für die Rapfen.
Nach einem halben Tag glückloser casterei erreichten wir die verkrauteten Buhnen oberhalb Rheinfelden.
Diese Stelle roch förmlich nach Hecht!
Ich montierte ein kleines Klemmblei vor die Fliege um auf etwas Tiefe zu kommen und um die Fliege langsam durchs Kraut zu ziehen.
Nach kurzer Zeit kam auch schon der Biss...
Gerät: IMAGO IPT 9'6 fuss, klasse 7 / Rio outbound hoover / 0,26mm fluorcarbon
https://haken.ch/archuploads/img13655_4463.jpghttps://haken.ch/archuploads/img13655_4464.jpghttps://haken.ch/archuploads/img13655_4465.jpghttps://haken.ch/archuploads/img13655_4466.jpg

Hoohoohoooo schöne Weihnachten und frohe Festtage
Mo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×