Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Rönner and the Catfish Part 2

Empfohlene Beiträge

Gast   
Gast
Hi Zusamman...

Aus dem Anlass grosser Freude, bin ich mitten in der Planung des 2ten Trip's an den schönen grossen Fluss in Italien....

https://haken.ch/archuploads/img9990_3148.jpg

https://haken.ch/archuploads/img9990_3151.jpg

Ich freue mich schon jetzt wie ein kleiner Bub, wenn ich dann am Wasser stehe, beim Feedern auf die Köfi's, die Montagen für die Nacht vorbereite, die Clonk-Hölzer für ihren Einsatz vorbereite, wenn ich die Schleif-Ruten parat mache....etc..... ich könnte noch weiter aufzählen...... einfach Herrlich.....

https://haken.ch/archuploads/img9990_3149.jpg

Es kommen neue Ruten zum Einsatz, neue Montagen werden ausprobiert, meine neuen Bambus-Stöcke eingeweiht etc...

https://haken.ch/archuploads/img9990_3150.jpg

bis dann meine Lieblinge... hoffentlich sehen wir uns und ich kann euch dann präsentieren...

https://haken.ch/archuploads/img9990_3152.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Ich bin gespannt auf das was kommen wird! Einfach herrlich wie Du mit dem Waller schwimmst...
Irgendwann werde ich mir das auch erfüllen wenn ich dann mal einen ordentlichen am Haken habe.
Ich werde es nicht aufgeben an unserem Fluss aber bis dahin werde ich mich satt sehen an Deinen Bildern :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Ciao Ricci...

Ja, wir sind genauso gespannt, wie's laufen wird...Simon und ich, die gleiche Delegation vom Team Silurus Glanis Schweiz....:D
........der Oktober ist einer der Monate, an denen man schöne und grosse Welse auch tagsüber immer wieder erwischen kannst....Schleifen werden wir vermehrt müssen wie im Frühjahr...

Ich hoffe, dass ich dann wieder ein paar schöne Bilder präsentieren und ne tolle Geschichte nach einer schön anstrengenden Woche wiedergeben darf...

Gruss

René

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

So Freunde der Fischerei.........

Nur noch wenige Stunden auf Arbeit trennen mich von der Tackle-Packerei und Ruten parat machen
für die kommenden 2 Wochen der Fischerei....

Heute mehr oder weniger noch im Forum vertreten und dann verabschiede ich mich mehr oder weniger bis am 10.10.2011....
Die nächste Woche weile ich mit Katharina, meinem Cousin und 2 Kumpels in Frankreich; Nähe Vesoul,
und dann am 1.10.2011 kurz zuhause; Besuch bei Fischerladen und Shimano.....
Nach dem Fischerladen ab nach Hause, die Freundin geniessen, ein wenig schlafen und ab mit Simi an den Po für 1 Woche...

Ich hoffe, wir können dann mit schönen Bildern und spannenden Zeilen euch nen tollen Bericht hier präsentieren....
Während dieser Zeit, wünsche ich euch ein digges Petri, krumme Ruten, straffe Schnüre und spannende Drills mit tollen Fischen und....... bleibt gesund!!

Bis die Tage

euer René oder Rönner.... wie ihr's mögt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
romawe    0
Das nenn ich ein VIP-Programm.....

beneidenswert!! :cool:

Irgendwann werden wir gemeinsam die Bleie schleudern!!

Viel Spass und Gruss aus dem heissen Osten!

Tinu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

ciao Lüku

Wie soll ich sagen... unteres Ende vom Mittellauf... das Camp, gleich neben Ferrara..... guugst Du auf carta d'italia.....
www.ilcampodelsiluro.at
musst mal kucken... schöne Sache da, tolle "Verstecke" für die Kleinen Fischis.... :-O:D:-O

müssen nun echt mal kucken... vielleicht gibts mal ein Haken.ch-Treffen am Po...
im Freien übernachten, Welse fangen, Karpfen drillen und Brassen feedern....mit Poppern auf die Fighting Rapfen.... :cool::D

Die Wildnis an den Gestaden des Po's erleben und Fischerferien erleben, welche sich fest in die Erinnerungen des Lebens brennt.........


Gruss
Rönner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hi René

Ich wünsche dir und deiner Truppe schöne Tage am Wasser mit tollen Fängen und Drills.

Wir freuen uns jetzt schon auf den Bericht und die Fotos.

Haut rein und machts gut.

Gruss Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Glan82    0
https://haken.ch/archuploads/img11545_3754.jpgHey Bunny,
viel Spass in France......( ich muss Arbeiten du A...)
dafür bin ich den an der geliebten Saone wenn wir aus Italien zurück sind...(und du musst A...)
:D:D:D
https://haken.ch/archuploads/img11545_3752.jpg
https://haken.ch/archuploads/img11545_3753.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Hi Bunny....
yeah ich weis aber was solls... Silurus Glanis Team Schweiz is moving arround france and itali... yeah baby...
let's rock....

habe heute ne absolut geile Überraschung bekommen für unseren Po-Trip..... hhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr.... yeah..

cu Simi... grüsse auch an Dis Schätzi und de Hardmono-Tiger...

Rönner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

So und ja... hello und wie auch immer....
nach einer durch und durch spannenden und ereignisreichen Woche, melde ich mich zurück...

Um dem Einen oder Anderen die Wundernase zu kürzen, ja wir haben 2,3 schöne Fische gefangen der Simon und ich.....
insgesamt wurden Fische von 1.03m bis 2.03 gefangen und zwei Karpfen mit den Gewichten von 24 und 28Pfund.....
Da ich aber erst seit 2,3 Stunden zurück bin, werde ich im Verlauf der nächsten Tage nen Bericht reinstellen....
und....................... es gibt auch Video's vom grossen und schweren 2.03er und den gefilmten Live-Drill.....
@Michael; da brauch ich dann vielleicht Deine Hilfe mit Video schneiden etc... würde das gehen?


Grüsse bis dahin in den Sonntag-Abend......

René

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael    376
Toll freue mich schon auf die Fotos!!!

Zitat:
@Michael; da brauch ich dann vielleicht Deine Hilfe mit Video schneiden etc... würde das gehen?

Klar kein Problem, ruh dich aber erstmal aus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
https://haken.ch/archuploads/img11798_3889.jpg

Es sind die Tage im Leben, gespickt mit Erinnerungen, Freud und Leid die einem für das Leben bleiben....
Der Bericht vom letzten Trip von Simi und mir an den Po ist einer welcher über Freud und Leid zu berichten weis...

Der Start für den Trip startete am frühen Abend des 1. Oktober's 2011 im Raum der Innerschweiz.........
Simi kam mit Sack und Pack angebraust, umgeladen, ein bisschen geschnackt, ein wenig geschlafen und ab ging die Reise nach Ferrara....

Im Camp angekommen, wurde das Auto entladen, das „nötigste“ an Tackle bereit gemacht und ins Boot geladen und schon gings los an den ersten Spot....
Ein Spot mit Schlamm, knöcheltief und weiter hoch, sanken wir mit den ersten Footstep's ein.... geilo.... das geht ja wunderbar los...
Egal... da müssen wir durch......
Das Boot entladen, kurz die Situation auf sich Wirken lassen und ab an die Feeder..... es geht nicht lange und die ersten Barben und Brassen (wie der ganze Rest der Woche) zappeln schon am Haken......

Aufgrund der Vorinfo durch Roland den Capo del Campo, wussten wir schon ziemlich genau, wie und was wir wo anzubieten hatten.....
Gesagt getan, die Ruten vorbereitet, Steine gebunden für die U-Posen und Bojen......
Montagen gelegt, die Ruten im Ständer und da sind sie, die kleinen sticheligen Lieblinge der Nacht... die Mücken...grrrrrrrrrrrrrrrrr...... begünstigt durch den schlammigen Boden, die Büsche rund um den Platz, war das für die sch...Viecher ein tolles Platz, dann noch frisches Fleisch aus der Schweiz... herrlich.... aber egal.. wir sind ja Welsfischer, da müssen wir durch......
Es ging nicht lange in die Nacht, da wurden wir durch einen heftigen Biss auf die Boje aus dem Halbschlaf gerissen.... ran an die neue Rute; meine neue DAIWA Strikeforce, wurde durchgeschüttelt und entsprechend schön eingeweiht..... der erste Fisch des Trips, der 2.03m lag im Drill...... nahe der Hauptströmung und einer Kante, kam der Fisch in Fahrt, die Rute in schöne Krümmung,... einfach nur WOW wie das startet.....

Aber seht selbst...... die Foto's sprechen für sich...... (Der entsprechende Film vom releasen des Fisch's folgt......)

https://haken.ch/archuploads/img11798_3887.jpghttps://haken.ch/archuploads/img11798_3888.jpg

Tagsüber verbrachten wir morgens auf dem Spot, dann später kurz ins Camp, Wasser etc und dann entweder Vertikal oder Driften oder dann einfach auch mal gemütlich Feedern und die Zeit geniessen.....

Es folgten noch 2 weitere Nächte auf dem Spot aber ausser einem 1.26er und 1.39er, fingen wir nichts mehr.... leider konnten wir vom 1.39er keine Foto's machen, da Simi und ich im Doppel-Drill waren... ich drillte meinen 1.39er wieder auf der Strikeforce aus, hakte den schönen Fisch ab, vermass und liess ihn in die Freiheit zurück. https://haken.ch/archuploads/img11798_3891.jpg
Den Fisch wieder im Wasser eilte ich zu Simi denn der Stand auf dem Boot, wir mussten den kleinen auf über 350m Distanz befindlichen Fisch von da aus drillen.....
Die Montage hatte sich an einem grossen Baggerschiff verfangen und wir mussen zwischen den Schnüren raus, uns durch das Flachwasser im Boot ranpumpen und den Fisch dann so befreien....

Ein kurzes Foto und ab die Post zurück ins Wasser......

Die 3. Nacht ist schnell erzählt, Ruten ausgelegt, kurz vespern, nen feinen, kleinen Whiskey genossen und ab in die Federn, durchgeschlafen wie Baby's am Morgen beim Feedern habe ich nen schätzungsweise 40cm Wels gefangen aber dann später mit Sack und Pack an den nächsten Spot......
https://haken.ch/archuploads/img11798_3892.jpg
Der 2. Spot, verheissungsvoll und schön gelegen, da muss was gehen,.....
Aber auch da, kein Fisch trotz Raubgeräusche, Meeräschen die noch immer vereinzelt in den einzelnen Schwärmen herumstreunen.....
Ein kleine entstandene Insel mit Altarm direkt an der Strömungskante, vor uns ein kleines Kehrwasser und Natur-Ufer mit Bäumen und toller Struktur aber die Fische wollten einfach nicht....der Verzweiflung nahe und in Erinnerung an den Mai-Trip, fischten wir natürlich weiter und gaben alles......

Die Tage vergehen im Fluge, die Stunden wie Sekunden und das Ende des Trip's kam unwillkürlich näher und näher...

Den letzten Spot gesehen, stockte uns schon der Atem, den letzten Spot betreten stecken wir wiederum im Schlamm,.. dann die Schaufel in die Hand genommen, das Ganze mal einebnen, Büsche wegschlagen und abschneiden, die Liegen aufstellen etc.....ein Spot der anfänglich gar keiner war aber ja.... ist nun unser Lager für die nächsten 2 Nächte...

In leichter Schräglage pennen, Simi's Liege mit Steinen ergänzt d.h. das Liege-Bein unterlegt für den besseren Stand... etc... spannend war dies....

Jedoch muss ich euch gleich zu Beginn sagen, dass der Spot kein Fisch brachte, wir hatten 1 Fehlbiss und ein Schnurbruch an der Kante aber kein Fisch... es war wie verhext....

Der Zweitletzte Tage nahte dem Ende... dann gingen wir mit Roland zum Driften und nach kurzer Zeit, hatten wir mit klopfen und angebotenen Aal 3 schöne Fische gelandet.....
Nen guten 1.50er, nen schönen 1.75er und der tolle 1.83er.......

Insgesamt gesehen, war der Besuch im“il campo del Siluro“ bei Roland, Sandra und Selina wiederum ein voller Erfolg!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die endlos sensationelle Betreuung durch Roland und Sandra genossen wir wiederum in vollen Zügen, sie verstehen ihr Handwerk, führen das Camp mit Leidenschaft und für Simi und mich steht fest, im 2012 gehen wir mit unseren Schätzi's da hin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wir freuen uns schon jetzt......

Im Verlauf der Woche, brachte es Simi fertig, sich nen schönen Drilling in den Finger zu rammen
https://haken.ch/archuploads/img11798_3890.jpg
ich schlug mein Bein an einem Felsvorsprung an; die Beule am Bein pur, wir hatten Ghetto mit dem Echlot, schrotteten eine Boots-Schraube und wurden von den Mücken überall gestochen aber.... und nun das Aber,... alles Egal... wir hatten eine tolle Zeit, die Kameradschaft gepflegt, den Team-Spirit gelebt und tolle Fische gefangen (darunter auch 2 Karpfen von 24 & 28 Pfund) und wiederum tolle und nette Menschen kennengelernt.....!! Einfach Super!!!!
https://haken.ch/archuploads/img11798_3893.jpg https://haken.ch/archuploads/img11798_3894.jpg
Ich hoffe, euch gefallen die geschriebenen Zeilen und die Bilder.....

Es folgen dann noch 2,3 Pic's

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Da bin ich nochmal...

Nachfolgend noch 2,3 Pic's der geklopften Fische und Landschaft...

https://haken.ch/archuploads/img11799_3895.jpg
Simi's schöner 1,50er....

https://haken.ch/archuploads/img11799_3896.jpg
mein schöner 1,75er....

https://haken.ch/archuploads/img11799_3897.jpg
Simi's toller 1,83er....

https://haken.ch/archuploads/img11799_3898.jpg
der letzte Spot der zu Beginn "keiner" war... smile....

https://haken.ch/archuploads/img11799_3899.jpg
Der Wallergriff... einmal zugepackt, nicht mehr loslassen bis der Fisch im Boot oder wieder im Wasser ist.....

https://haken.ch/archuploads/img11799_3900.jpg
der 28Pfünder darf wieder schwimmen....

https://haken.ch/archuploads/img11799_3901.jpg
der erste Spot des Trip's (Flachwasser-Zone und Strömungskante.....)

https://haken.ch/archuploads/img11799_3902.jpg
der 1,75er darf wieder schwimmen gehen...
Wir sagen Tschüss und Danke für Alles!!!

Drill-Video und Release-Video folgt...

Gruss

René und Simi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bido    0
hallo rene

dickes petri.....

danke für den tollen bericht, richtig schöne fische....
hoffe ich darf das auch mal miterleben.

man sieht sich
gruess

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    400
Hallo René
Erneut ein super Beitrag. Macht einfach Spass solche Berichte zu lesen und die Föteli zu bestaunen.
Wünsche dir auch im Herbst/Winter einfach viele schöne Stunden am Wasser.
Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast
Hi René

Schöner Bericht, tolle Fotos und geile Fische. :D Danke

Vielleicht gelingt es uns mal, einen hacken.ch Potrip auf die Beine zu Stellen.....


Gruss Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×