Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gelöscht    273
vor 7 Stunden schrieb Schlammbarbe:

Ok @Schleppanglerwerde dann ein Thema "Rutenaufbau" erstellen wenn es soweit ist. Aber nicht mehr diesen Winter und ev. per PN, ist ja kein Rutenbauforum.:sweat_smile:

Und ich bin kein Marco Silva

oder Siegi Schaller

Und da kannst Du etwas darauf setzen. Du Gewinnst.

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

"Musste" mir auch was gönnen, weil die Zeit der alten 2 Takter bald zu Ende gehen wird.

OK,

ist zwar auch ein 2 Takter, nur anderes Konzept, da es auch kaum Wartungsärmeres und zuverlässigeres gibt. Und wenn man auch mal weniger oder mehr Schleppt, ist die Trollingfunktion der Evinrude E-Tec einmalig. 

 Bild ist vom Netz und nicht von der  hiesigen Werft.

E-Tec.jpg

Morgen geht ihn mein Bootsmech beim Friedli holen, da er sowiso hinfahren musste. Freue mich wie ein Kind. Ist  mein Weihnachts+Geburtstagsgeschenk an mich.

bearbeitet von Schlammbarbe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

Und da es sowiso auf der Strecke lag, Seeland, noch ein paar ganz kleine Spielzeuge "Gängelet". Und einen richtig grossen Kescher für meinen Göttibube, den hab ich ihm versprochen sobald er die SANA gemacht hat. Ist noch im Auto.

Drei verschiedene Zenaq mit 12 Gramm-Wobbler haben wir über die Wiese zum Nachbarn geworfen.:kissing: Kein schlechtes Teil...100m?

WP_20170108_001.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gelöscht    273

Ja. 80-90 sind  schon sehr sehr viel. Schrieb ja, 100m ?.

Und beim dritten Wurf hing eine Feldmaus dran, aber nur am Mauser 90.:joy: Spass bei Seite @Dural Geru und ich , sind ehemalige, Langjährige Akkordmaurer, da kommt noch ein kleiner Wumms extra dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dural    792

Ich habe mal eine voll "abgeschossen", bin bis heute davon überzeugt das ich die per zufall einfach voll getroffen habe :joy: 
komisch gehakt, kiemendeckel zertrümmert, war sofort dran und der hartbait war fast grösser als die kleine...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mötti    235

Eigentlich gehört diese Rolle in die Rubrik "Es wurde mir etwas gegönnt". Am Anfang war da eine recht ungemütliche Erfahrung mit einer Daiwa Caldia 3000A, bei welcher die Bremse beim Drill einer Cavalla blockierte. Bei genauerer Betrachtung zeigte sich eine üble Braue an der Spulle bei der Öffnung für die Achse als Ursache. Mit sehr wenig Erwartungen und nicht zuletzt dank nachdrücklichem Zureden von Schlammbarbe habe ich alles eingepackt und dem Versandhändler geschickt. Zurück kam die Antwort, man habe die Rolle leider nicht mehr vorrätig und man habe den Kaufpreis meinem Kundenkonto gutgeschrieben. Da gerade noch eine Neujahrsaktion am Laufen war, bekam ich fast ebenaus die schnelle schwarze Schwester Daiwa Caldia 3000 SHA. Heute angekommen, ausgepackt und bespult. Macht einen netten Eindruck.

Gruss

Mötti

Caldia 3000 SHA.JPG

  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
boilie    4
Am 10.1.2017 um 21:52 schrieb Mötti:

t mehr vorrätig und man habe den Kaufpreis meinem Kundenkonto gutgeschrieben. Da gerade noch eine Neujahrsaktion am Laufen war, bekam ich fast ebenaus die schnelle schwarze Schwester Daiwa Caldia 3000 SHA. Heute angekommen, ausgepackt und bespult. Macht einen netten Eindruck.

Gruss

Mötti

Na grade noch mal glück gehabt :-) viel spass damit!

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forelle1958    396

Über diesen Zuwachs in meiner Fliegenruten-Familie freue ich mich sehr :D und keine 48 Stunden nach der Zustellung ging es an die Thur und ich wurde nicht enttäuscht (bis auf die fehlenden Bisse :joy: )

Das Werfen mit dieser Glas-Rute macht sehr viel Spass und Jan hat die Herstellung in einem sehr interessanten Blog festgehalten :thumbup:

http://cdccaddis.blogspot.ch/2015/03/rutenbau-swiftflyfishing-epic-480.html

IMGP5014 - Kopie.JPG

IMGP5015 - Kopie.JPG

  • Daumen hoch 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan    223

In welchem der Shops dort warst du denn in KL? Ich war schon mal bei Sabre Tackle :D

http://www.fischerforum.ch/phpBB3/viewtopic.php?p=196385#p196385

Und noch zum Topic paar Sachen aus Japan, die man hier kaum oder gar nicht bekommt. Sprengringe gibt es hier ja nur regular oder heavy wire usw:

Japan Januar 2017.jpg

bearbeitet von Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JAHMYKEL    5

@Stefan

Ich war im Kepong tackle shop,TCE und noch ein paar kleinen shops,welche alle an der gleichen Strasse sind wie der Kepong.

Kepong tackle hat eine grosse Auswahl an high end produkten,aber auch ganz viel günstiges equipement für die Süsswasser fischerei.

Wollte mir zuerst die Penn International 30VS kaufen,habe mich dann aber wegen dem Gewicht und dem Preis für die günstigere und leichtere entschieden.

Dafür gabs dann noch einige Köder im Laden gegenüber,da sie im Kepong fast keine grossen Köder haben.

Gruss Michel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gumpenkoenig    1'031

IMG_5188.JPGHab mir für den Sommerurlaub im Norden ein Ruten-Upgrade gegönnt! Ne 8er Orvis Reccon, die ich in meinen heimischen Gewässern auch auf Hecht, Rapfen, Zander usw einsetzen werde. Am Samstag wird sie mal an der Donau getestet und vllt gelingt mir ja gleich ein schöner Hechtfang. 

bearbeitet von Gumpenkoenig
  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gumpenkoenig    1'031
vor 1 Minute schrieb Toro11:

Nicht schlecht!:open_mouth:
kommt da die Nautlius dran?

Vorerst ja. Sobald ich wieder etwas Kleingeld zusammen habe möchte ich mir noch ne Danielsson oder ne Hatch holen. Die Nautilus reicht aber fürs erste, sind auch 150m backing drauf das sollte für jeden Fisch ausreichen. 

Witzig finde ich ja, dass die Reccon überall als "mid-price" bezeichnet wird... für mich meine mit Abstand teuerste Rute bisher!

  • Daumen hoch 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toro11    358

BeI Orvis.com bist du mit ca. 450€ dabei. Hast du mehr bezahlt?
Ich beginne heute mint meinem Rutenbau-Projekt, da nun endlich mein SAGE X Blank angekommen ist......das wird dann mit Abstand meine teuerste Rute

bearbeitet von Toro11
  • Daumen hoch 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen

Habe mir am Freitag auch was gegönnt für die Forelleneröffnung am Rhein. Meine Tict bFO 80t  mit Shimano Rarenium 1000FB ist mir ein bisschen zu fein für den Rhein, aber  ideal für die Thur.

Diese Combo ist es nun : Shimano Stradic 2500 ,  Hearty Rise Egi Force 2

047.jpg

Dazu am Samstag noch erfolgreich : 42er Forelle

Grüsse Daniel

025.jpg

bearbeitet von Thurfischer TG 1
  • Daumen hoch 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tobi    195

Hei da kam ja wieder einiges zusammen! Öfters ist die neue Stradic zu sehen. Liebäugle auch schon länger mit dem Teil, habe mir aber erst gerade zwei neue Reels gekauft :)

Heute kam bei mir eine Lieferung für Spanien an:

20170208_205847-1.jpg

Mal schauen was da noch so kommt ;)

Petri und TL

Tobi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×